Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Isolierte Differenzverstärker im Miniaturformat von bmcm

Von BMC Messsysteme GmbH (bmcm)

BMC Messsysteme GmbH (bmcm) - Innovative Messtechnik "made in Germany"

Maisach/München. Mit den hochkompakten Isolationsverstärkern der MAL-ISO Serie ermöglicht die BMC Messsysteme GmbH (bmcm) eine kostengünstige Lösung für störungsfreie Messungen von Spannungssignalen oder Strom.
Sinn und Notwendigkeit isoliert zu messen, ist für viele nicht ersichtlich, zumal der Einsatz von Isolationsverstärkern für jeden zu messenden Kanal zusätzliche Kosten verursacht. Wer jedoch zuverlässige Aussagen über seine Messungen treffen will, unerwünschte Störungen durch Erd- und Masseschleifen verhindern oder Potentiale zum Schutz von PC und Messanlage trennen will, für den ist galvanische Trennung unverzichtbar. Auf sehr einfache Weise kann dies mit den Isolationsverstärkern MAL-ISO50/10/5/1 von BMC Messsysteme GmbH (bmcm) erreicht werden. Sie erinnern an die berühmten dänischen Bauklötze für Kinder, besitzen die Größe und Form eines 24-poligen DIL ICs und sind bezüglich Größe und Pinbelegung kompatibel zu anderen Herstellern. Die Miniaturverstärker unterscheiden sich in ihrem Messbereich 50V, 10V, 5V oder 1V. Spannungs- und Stromsignale (nur MAL-ISO1: 20mA) können damit ideal an den 5V-Eingang eines angeschlossenen PC-Messsystems angepasst werden. Hervorzuheben ist in diesem Zusammenhang die Version MAL-ISO50, die mit der Einführung der 42V-Bordspannung besonders für den Automotiv-Bereich interessant ist. Gleichtaktstörungen, die in industrieller Umgebung häufig durch maschinelle Anlagen und andere Verbraucher hervorgerufen werden, werden durch den symmetrischen Eingang des Differenzverstärkers effektiv unterdrückt. Ohne Rauschen geben die Messsignale das wieder, was eigentlich erfasst werden soll. Durch die beliebige Kombination der Isolationsmodule miteinander und mit weiteren Messumformern der MAL-Serie von bmcm lässt sich nach Baukastenprinzip ein individueller Messaufbau zusammenstellen. --> http://www.bmcm.de/ger/prgr-measamp.html#miniature Trägerplatinen (BP-Serie) in verschiedenen Ausführungen (z. B. im wasserdichten Gehäuse, als PC-Einsteckkarte) und Größe (2, 8 oder 16 Steckplätze) ermöglichen den komfortablen Anschluss und die Versorgung des Verstärkers durch das PC-Messsystem. --> http://www.bmcm.de/ger/prgr-connect.html#miniature Messverstärker im Miniaturformat: Dies gilt nicht nur in Bezug auf die extrem kompakte Bauform für Installationen auch auf engstem Raum, sondern auch für den Preis, der mit minimalem Aufwand sichere und aussagekräftige Messungen mit galvanischer Trennung erlaubt. Weitere Informationen befinden sich auf der Website der BMC Messsysteme GmbH (bmcm) unter: http://www.bmcm.de ##### BMC Messsysteme GmbH Hauptstraße 21 82216 Maisach /München DEUTSCHLAND Verkauf: Telefon: +49 (0)8141/ 4041802 Telefax: +49 (0)8141/ 4041809 E-Mail: verkauf@bmcm.de URL: http://www.bmcm.de Presse: Telefon: +49 (0)8141/ 4041800 Telefax: +49 (0)8141/ 4041809 E-Mail: info@bmcm.de URL: http://www.bmcm.de *** Über die BMC Messsysteme GmbH *** Die BMC Messsysteme GmbH wurde 1994 als eigenständige GmbH gegründet mit Firmensitz in Maisach, ca. 30 km westlich von München. Als eine der einzigen deutschen Firmen werden bei bmcm alle Produkte vollständig in Deutschland selbst entwickelt und produziert. Die Produkte der BMC Messsysteme aus Messtechnik und PC-Technik stehen damit für Qualität "Made in Germany". Großer Wert wird auf die Einhaltung eines hervorragenden Preis-/Leistungsverhältnis gelegt. Seit Einführung eines Direktvertriebs im Juli 2006 können Kunden von den Vorteilen des direkten Kontakts zum Hersteller unmittelbar profitieren. Die BMC Messsysteme GmbH bedient folgende Geschäftsfelder: * Messtechnische Komponenten und PC-Messtechnik * Dazu gehört eine große Palette von Anschlusssystemen, Messverstärkern, Messkarten (intern u. extern), "schlüsselfertigen" Messsystemen, Datenloggern und die dazugehörige Software zur Anzeige, Speicherung und Analyse. http://www.bmcm.de/ger/prgr-products.html * PC-Technik * Dieser Bereich beinhaltet sowohl embedded PCs als Komplettlösung als auch PC-Einzelkomponenten, die häufig im automotive Bereich eingesetzt werden. http://www.bmcm.de/ger/prgr-pc-tech.html * D2M (Design to Manufacturing) bzw. OEM Produkte * BMC Messsysteme GmbH entwickelt und produziert elektronische Komponenten nach Kundenwunsch. http://www.bmcm.de/ger/co-d2m.html Sie erhalten hochwertige Produkte, die bereits seit Anfang 2006 nach "RoHS-Richtlinie" produziert werden - selbstverständlich immer mit entsprechender Dokumentation und der zugehörigen CE-Abnahmeprüfung. Eine deutsche Dokumentation ist für uns genauso verpflichtend, wie eine englische Beschreibung, die wir für unsere internationalen Kunden bereithalten.
30. Sep 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, D. Hilliges, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 522 Wörter, 4624 Zeichen. Artikel reklamieren

Das Team der BMC Messsysteme GmbH entwickelt Hardware und Software aus dem Bereich der physikalischen Messtechnik seit über 20 Jahren. Als Hersteller legt das Unternehmen BMC Messsysteme GmbH größten Wert auf die Qualität seiner Produkte, eben "Made in Germany", und entwickelt, produziert und vertreibt die Produkte von daher direkt von ihrem Standort bei München.

Messtechnik von BMC Messsysteme ist weltweit verfügbar und universell einsetzbar. Ob im Fahrzeug, an Prüfständen oder der Überwachen von Maschinen und Anlagen: Die Messsysteme sind schnell installiert, intuitiv zu bedienen, leistungsstark, zuverlässig und vor allem kostengünstig.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von BMC Messsysteme GmbH (bmcm)


Messtechnik in der Maschinenüberwachung und zur Schadenfrüherkennung

Kosten sparen durch den Einsatz von innovativer und vielseitiger Messtechnik „Made in Germany“

05.09.2018
05.09.2018: Maisach, 05.09.2018 (PresseBox) - Maisach/ München. Industrielle Anlagen, deren Investitionssummen beträchtlich sind, müssen – um wirtschaftlich zu arbeiten – ohne Ausfall betrieben werden. Deshalb ist eine ständige Überwachung von Maschinen, wie z.B. Raffinerien, Stein- und Zementmühlen, Tunnelbohrern, Abbaukränen usw. unbedingt nötig.Mit den Messsystemen von bmcm können eine Vielzahl von Signalen aus solchen Anlagen überwacht werden. Temperaturen, Vibrationen, Drücke und Steuersignale werden live in der Software NextView dargestellt und auf dem PC gespeichert.Die oben gezeigte... | Weiterlesen

30.07.2018
30.07.2018: Maisach, 30.07.2018 (PresseBox) - Maisach/ München.  In der Messtechnik ist eine Messsoftware das Hilfsmittel, um physikalische Messgrößen auf dem PC sichtbar und nutzbar zu machen.In diesem Zusammenhang ist das Messprogramm NextView mit dem Messsystem LAN-AD16fx aus dem Hause des Messtechnikherstellers BMC Messsysteme GmbH (bmcm) zu nennen.Nach dem Motto "Alles aus einer Hand": Die gemeinsame Entwicklung von bmcm Hardware und Software ermöglicht eine optimale Abstimmung aufeinander. Mit NextView werden die Möglichkeiten des Messsystems voll ausgeschöpft.Hierbei handelt es sich bei Next... | Weiterlesen

09.04.2015: Kontinuierliche Überwachung von Maschinen und Anlagen kann dazu beitragen, rechtzeitig Schäden, Fehlproduktionen oder kostspielige Ausfälle zu vermeiden. Durch Temperaturmessungen lässt sich beispielsweise frühzeitig ein Heißlaufen sich reibender Teile feststellen. Bevor die komplette Fertigung zum Erliegen kommt, kann nun rechtzeitig eine Notabschaltung oder Kühlung erfolgen. Und dies ist nur ein Beispiel für die Notwendigkeit von Maschinenüberwachung und Steuerung.Eine praxisnahe und kostengünstige Lösung für Mess- und Steuerungsaufgaben bei maschinellen Prozessen bietet die BMC ... | Weiterlesen