Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Neuer Hurtigruten Norwegen Katalog 2011

Von Hurtigruten GmbH

Alles aus einer Hand: Neue günstige Komplettpakete im Hurtigruten Norwegen Katalog 2011

Hamburg, im September 2010 --- Für die kommende Saison setzt Hurtigruten auf attraktive Komplett-Reisepakete inklusive Nonstop-Charterflug mit Air Berlin. Weiterhin im Programm des aktuellen Katalogs „Norwegen erleben – Die schönste Seereise der Welt“ sind Themen- und Gruppenreisen sowie (Pkw-)Rundreisen und Individualprogramme.
Prall gefüllt mit vielen Reisearrangements für die Saison 2011 hat der neue Hurtigruten Katalog wieder für jeden Norwegenreisenden etwas Passendes dabei: zwei neue Themenreisen, Gruppenarrangements sowie (Pkw-)Rundreisen ergänzen die klassische Seereise mit den berühmten Postschiffen. Ganz neu im Programm sind attraktive Komplettpakete inklusive Nonstop-Charterflug mit Air Berlin. Für über 100 Reisetermine zwischen Februar und Dezember 2011 sind die günstigen Pakete buchbar. Enthalten sind je nach Abfahrtsdatum Rund- oder Halbrundreise, der Nonstop-Charterflug mit Air Berlin sowie alle Bustransfers in Bergen und Kirkenes. Von Februar bis Dezember gibt es das Paket mit Charterflug ab Düsseldorf, von Mai bis September außerdem ab München. Die neuen Reisepakete sind ab 1.455 Euro pro Person (Preis inkl. Frühbucherrabatt) buchbar. Wer es individueller mag, kann sich seine Reise selbst zusammenbauen - mit dem bewährten Hurtigruten Baukastensystem. Die Schiffspassa-ge kann mit verschiedenen Hin- und Rückreisepaketen - zum Beispiel per Linienflug oder Fähre - flexibel kombiniert werden. So kostet beispiels-weise die sechstägige Seereise von Kirkenes nach Bergen ab 766,- Euro pro Person (ab 651,- Euro mit verlängertem Frühbucher bis 31.12.2010). Außerdem bietet der Hauptkatalog erneut die Option, individuelle Übernachtungen an Land dazu zu buchen: darunter die verschiedene attraktive Hotels und die traditionellen „Rorbuer“ – zu gemütlichen und komfortablen Appartements umgebaute Fischerhütten. Neben Vollpension, deutschsprachiger Reiseleitung und dem DuMont-Reiseführer „Hurtigruten“ ist auch der Eintritt in das Hurtigruten Museum in Stokmarknes bei allen Reisen – ob Komplettpaket oder flexible An- und Abreise - im Preis eingeschlossen. Das Themenreisen-Programm hält neben Klassikern wie „Nordlicht und Sterne“, „Pottwale und Polarkreis“ oder „Silvester am Nordkap“ auch neue Reisearrangements parat. Auf der neuen Themenreise „Polarkreis & Eismeer“ durch Norwegen, Schweden und Finnland können Skandinavien-Fans gleich drei Länder auf einmal erkunden. Vom Eisbrecher Sampo an der finnischen Ostseeküste über die Eisenerzgruben Kiruna bis hin zum Weihnachtsmanndorf in Rovaniemi: die Rundreise durch das nordische Wintermärchen wartet mit vielen Highlights auf. Die zwölftägige kombinierte Postschiff- und Busreise ist für den Reisetermin vom 26. März bis 6. April 2011 ab 2.595,- Euro pro Person buchbar. Ganz im Zeichen der Musik steht die neue Themenreise „Musikalisches Nordlichtfestival“ von Bergen nach Tromsø: an Bord gibt es ein facettenreiches Programm von Oper über Jazz bis Folk. Endpunkt der Rei-se ist der Besuch des Nordlichtfestivals in Tromsø, mit dem die Einheimi-schen traditionell die Rückkehr des sehnlich erwarteten Sonnenlichts fei-ern. Die achttägige Reise ist für den Reisetermin vom 23. bis 30. Ja-nuar 2011 ab 1.895,- Euro pro Person buchbar. Erneut im Angebot ist das kostenfreie Bordprogramm „Norwegen für Wissbegierige“: Auf-schlussreiche Vorträge und Aktivitäten rund um Norwegens Geschichte, Natur und Kultur runden die Hurtigruten Reise an ausgewählten Ter-minen im Mai und Oktober 2011 ab. Wer gern in Gesellschaft reist und während des Urlaubs ein „Rundum- sorglos- Paket“ genießen möchte, sollte eine Hurtigruten Gruppenreisen wählen. Zur Wahl stehen Reisearrangements unterschiedlicher Dauer und verschiedener Routenführungen. Die Teilnehmer können per Fähre oder Flugzeug anreisen. Die deutschsprachige Reiseleitung steht während der gesamten Reise als Ansprechpartner zur Verfügung. Sechs unter-schiedliche Gruppenreisearrangements sind ab 1.520,- Euro pro Person buchbar, die Hin- und Rückreise sind in diesen Arrangements bereits in-kludiert. Es stehen zahlreiche Termine zur Auswahl. Diejenigen, die Norwegen nicht nur von Bord aus, sondern auch an Land entdecken möchten, buchen eine der attraktiven Rundreisen. Im Rah-men dieser komplett ausgearbeiteten Reisearrangements sind die Urlauber mit dem eigenen Pkw oder einem Mietwagen, mit dem Motorrad, Bus oder Bahn unterwegs – eine Hurtigruten Passage ist fester Bestandteil des Arrangements. Alles wird von Hurtigruten organisiert: Reiseroute, Hurtigruten Schiffspassage, innernorwegische Fähren und Hotels werden passend ausgewählt und gebucht. Interessierte können aus einem abwechslungsreichen Rundreisen-Programm wählen – die Reisen kosten ab 397,- Euro pro Person. Ob Komplettpaket, Individualprogramm oder Rundreise: Wer schon einmal mit den Hurtigruten gefahren ist, kann Mitglied des neuen Kunden-treueprogramms „1893 Ambassador“ werden. Dann lockt bei erneuter Buchung ein Wiederholer-Bonus in Höhe von 10%. Ebenfalls Ver-günstigungen gibt es bei den Hurtigruten Landausflügen: Wer sich früh-zeitig für die ein oder andere Exkursion begeistern kann, profitiert ab 2011 vom neuen Frühbucherrabatt in Höhe von 5% für alle angebotenen Ausflüge. Informationen und Reservierung: Reisen mit Hurtigruten können in jedem guten Reisebüro und bei Hurtig-ruten GmbH, Burchardstraße 14, 20095 Hamburg, Telefon 040 / 37 69 30 gebucht werden. Weitere Informationen unter Fax 040 / 36 41 77, Email ce.info@hurtigruten.com oder www.hurtigruten.de. In Österreich über: Seetour Austria, Dresdner Straße 81-85, 1200 Wien, Telefon 01 / 588 00 9385, Fax 01 / 588 00 9388, Email seetour@ruefa.at.
30. Sep 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sabine Eckert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 721 Wörter, 5427 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Hurtigruten GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Hurtigruten GmbH


Hurtigruten fördert Umweltschutz auf Svalbard-Archipel

Studie bescheinigt hohes Umweltbewusstsein auf Expeditions-Seereisen

04.03.2011
04.03.2011: Die Studie bescheinigt Besatzung, Expeditionsteam und Gästen der Fram sowie den drei weiteren Schiffen ein sehr hohes Umweltbewusstsein. Der Großteil der Schiffsoffiziere zeige sich auf dem neuesten Stand hinsichtlich der Gesetze und Regularien zum Umweltschutz auf Svalbard. Umweltfreundliche Reiseabläufe stünden in ihrem Fokus. Die Touristen würden durch gut ausgebildete Expeditionsteams zu ökologischem Verhalten angeleitet. Laut Studie hätten die Emissionen der Expeditionsschiffe verhältnismäßig geringen Einfluss auf die arktische Meeresumwelt, vorausgesetzt die international und n... | Weiterlesen

08.02.2011: Auch bei den Ausflugsangeboten sowohl der Reisen entlang der norwegischen Küste als auch der Expeditions-Seereisen konnte Hurtigruten bei 92 Prozent der Gäste eine hohe Kundenzufriedenheit verzeichnen. Das Preis-Leistungsverhältnis der gesamten Reise wurde von mehr als 77 Prozent der Expeditions-Seereisenden sowie zwei Dritteln der Gäste an der norwegischen Küste als zufriedenstellend bewertet. Bei mindestens jedem zweiten Reisenden wurden die ursprünglichen Erwartungen an die Reise übertroffen. Nahezu jeder der Befragten (95 Prozent und mehr) würde Familie und Freunden eine Hurtigrute... | Weiterlesen

Mit Hurtigruten den norwegischen Winter entdecken

6-Tage Seereise von Kirkenes nach Bergen ab 535,- Euro

24.01.2011
24.01.2011: Elf Hurtigruten Schiffe sind auch im Winter täglich an der – dank des warmen Golfstroms – eisfreien norwegischen Küste unterwegs. Von Bergen nach Kirkenes und wieder zurück führt die Fahrt entlang romantisch verschneiter Landstriche und durch beeindruckende Fjorde zu malerischen Städten und Dörfern, in deren Häfen die Schiffe regelmäßig Halt machen. In der weißen und dämmerigen Jahreszeit kann es durchaus kurzweilig sein, warm eingepackt in einen Norweger-Pulli draußen an Deck der Postschiffe zu stehen und dem Schaukeln kleiner, bunter Fischerboote im silbrig glitzernden Meer zuz... | Weiterlesen