Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

AMTEX Oil & Gas Inc.: Vorteilhafte Direktbeteiligungen für deutsche Investoren

Von AMTEX Oil & Gas Inc.

Mit der Möglichkeit der Direktbeteiligung an Erdöl- und Erdgasförderanlagen bietet die AMTEX Oil & Gas Inc. auch deutschen Anlegern eine attraktive Investment-Möglichkeit.\r\n
Profitabel aber kaum bekannt: Das Modell der Direktbeteiligung an geprüften Erdöl und Erdgas Förderanlagen ist in Europa wenig verbreitet. Die texanische AMTEX Oil & Gas Inc. gehört zu der kleinen Zahl von Dienstleistern, die dieses lukrative Investment auch deutschen Anlegern zugänglich machen. Die grundbuchamtliche Absicherung ähnlich einer Immobilie und regelmäßige Ausschüttungen sind nur einige Vorteile der Direktbeteiligung, die auch hierzulande immer mehr Interessenten findet. Für Anleger bietet das Investment in Erdöl und Erdgas bei der texanischen AMTEX Oil & Gas Inc. viele Vorteile. Als Miteigentümer an den Förderanlagen profitieren sie unmittelbar an den produzierten Rohstoffen. Die Erträge werden von staatlichen Stellen registriert, wodurch den Anlegern absolute Transparenz über ihre Direktbeteiligung gewährleistet wird. Die Gewinnausschüttung erfolgt alle drei Monate. Dadurch wird ein schneller und kontinuierlicher Kapitalrückfluss an die Investoren sichergestellt. Dieser wird sich laut Prognose der AMTEX auch in Zukunft weiter erhöhen. Denn dem kontinuierlich steigenden Verbrauch an fossilen Rohstoffen stehen rückläufige Fördermengen von Erdöl und Erdgas gegenüber. Fördergebiete der AMTEX Oil & Gas Inc.: Klein aber hoch lukrativ Die AMTEX investiert das Geld der Anleger ausschließlich in die Erweiterung bereits bestehender Fördergebiete. Explorationen, also die kostspielige Suche und Erschließung neuer Erdölquellen, gehören nicht zum Betätigungsfeld der AMTEX. Das Unternehmen konzentriert sich auf den Erwerb kleinerer Leases, die für die großen Konzerne vom Volumen zu klein sind. Den Ölmultis ist die Verwaltung der vielen kleinen Parzellen zu aufwendig, sie konzentrieren sich eher auf den Erwerb großer, zusammenhängender Fördergebiete. Die Spezialisierung auf kleinere Fördergebiete als Nischenmarkt bietet für das Investment in Direktbeteiligungen weitere Vorteile: Die AMTEX verteilt das eingebrachte Kapital auf mehrere Förderanlagen und bietet ihren Kunden sogenannte Multiprojekte an. Dieses Konzept sichert Risiken ab und sorgt so für kontinuierliche Produktionsergebnisse und ¼ j. Ausschüttungen Steuerliche Vorteile durch das Investment in Direktbeteiligungen Die Gewinne deutscher Anleger aus Direktbeteiligungen in den USA unterliegen dem amerikanischen Steuerrecht. Sonst sind sie - abgesehen von Progressionsvorbehalt - für deutsche Investoren steuerfrei. So ist das Investment in Erdöl und Erdgas auch hinsichtlich des Steuerfreibetrages und der hohen Abschreibungsmöglichkeiten in den USA ein lohnendes Investment. AMTEX Oil & Gas Inc. Dirk Rosinski 2140 Lake Park Blvd., Suite 208 75080 Richardson/Dallas +49 (40) 378543-0 www.amtex.us Pressekontakt: atw:kommunikation GmbH Heimo Korbmann Bahnhofstraße 40 53721 Siegburg hk@atw.de 02241/5984-30 http://www.atw.de
30. Sep 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heimo Korbmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 350 Wörter, 2887 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6