Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Business Consulting Saxony erweitert mit Eiffel Software Partnerschaft das Produktportfolio

Von Business Consulting Saxony

Die sächsische Business Consulting Saxony (BCS) und die in Santa Barbara /Ca. USA beheimatete Eiffel Software Inc. schließen eine Partnerschaft. Ziel dieser Partnerschaft ist es die von Eiffel Software entwickelten Tools am europäischen Markt noch stärker zur positionieren. BCS ergänzt als lokaler Partner das Lösungsangebot von Eiffel Software Inc. mit den entsprechenden Dienstleistungen.
Die sächsische Business Consulting Saxony (BCS) und die in Santa Barbara /Ca. USA beheimatete Eiffel Software Inc. schließen eine Partnerschaft. Ziel dieser Partnerschaft ist es die von Eiffel Software entwickelten Tools am europäischen Markt noch stärker zur positionieren. BCS ergänzt als lokaler Partner das Lösungsangebot von Eiffel Software Inc. mit den entsprechenden Dienstleistungen. Eiffel Software ist Hersteller der Softwareentwicklungsumgebung EiffelStudio und von Eiffel ENViSionN! dem einzigen verfügbaren .NET plugin für Eiffel. Daneben hat sich Eiffel Software als durch die Methode Design by Contract™ einen Namen gemacht. Die Kombination aus Entwicklungsumgebung und Entwicklungsmethode ändert die Art der Softwareentwicklung in Unternehmen unmittelbar und direkt. „Eiffel Software bietet alles was modernes Software Engineering ausmacht.“, so Dr. Jürgen Pitschke, Inhaber der Business Consulting Saxony. „Zugleich ist Eiffel eine sehr transparente Sprache, die auf verschiedenen Plattformen verfügbar ist. Die Partnerschaft mit Eiffel Software ergänzt unsere Angebote im Bereich der Softwareentwicklung hervorragend. Wir freuen uns, EiffelStudio erstmals auf der CeBIT präsentieren zu können“ EiffelStudio ist für Windows, Linux, Sun Solaris und Mac OS verfügbar. Der Preis liegt bei 4.000 Euro. Eiffel Software Inc. wurde 1985 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Santa Barbara/ Ca. Eiffel Software ist führend in der objektorientierten Programmierung. Zu den Kunden zählen so namhafte Firmen wie Boeing Co., Cap Gemini Ernst & Young, EMC², Lockheed-Martin Co. und AXA Rosenberg Investment Management. Eiffel Software, Inc. im Internet: www.eiffel.com Business Consulting Saxony ist ein europaweit tätiges Softwarehaus. BCS versteht sich als Partner international tätiger Softwarehersteller, die ihre Lösungen in Europa anbieten. Neben dem Vertrieb führender Lösungen sind Beratung und Service wichtiger Bestandteil des Leistungsangebotes. Zielmarkt ist der Mittelstand in allen Industriezweigen. Zum Produktportfolio gehört neben EiffelStudio zum Beispiel eValid, das Testwerkzeug für Webanwendungen. Mehr Informationen über Eiffel Software: www.eiffel.sw-produts.de Kontakt Business Consulting Saxony Dr. Jürgen Pitschke PF 160 116 01287 Dresden Tel.: 0351 205026 40 Fax: 0351 205026 50 Email: jpitschke@sw-products.de
15. Mrz 2004

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, kathrin naumann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 296 Wörter, 2418 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Business Consulting Saxony


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Business Consulting Saxony


Ilient Ltd. gibt Help Desk Software SysAid 3.1.3 frei

Neue Webpräsenz www.ilient.eu / SysAid – Training am 12./13. Juni 2006

05.05.2006
05.05.2006: Die Verfügbarkeit der Version 3.1.3 der Help Desk Software SysAid geben die israelische Firma Ilient Ltd. und die sächsische BCS – Dr. Jürgen Pitschke bekannt. Neben Fehlerkorrekturen wurden wichtige neue Funktionen in die ab sofort verfügbare Version integriert. Für jedes Unternehmen können Help Desk-Kategorien differenziert bestimmt werden. Damit wird eine bessere Anpassbarkeit erreicht. Eskalationsregeln wurden verbessert. So ist nun eine Benachrichtigung, Änderung der Priorität, Änderung des Eskalationsniveaus oder des Status möglich. Eskalationen sind auch vor der Fäll... | Weiterlesen

22.02.2006: Die deutsche BCS – Dr. Jürgen Pitschke und die in Hong Kong beheimatete Visual Paradigm geben die Freigabe der Version 2.2 der bekannten Visual Paradigm Suite bekannt. Visual Paradigm Suite 2.2 umfasst neben den bisherigen Anwendungen Visual Paradigm for UML, DB Visual Architect, Smart Development Environment und Teamwork Server mit dem Business Process Visual Architect eine neue Komponente. Mit diesen Werkzeugen unterstützt Visual Paradigm den gesamten Software-Entwicklungszyklus. Alle Komponenten haben in der neuen Version wichtige Neuerungen erfahren. Visual Paradigm for UML 5.2 u... | Weiterlesen

31.01.2006: NetZoom, die Software Lösung von Altima Technologies, bietet eine umfangreiche Bibliothek und Datenbank von Formen und Schablonen für das Erstellen von Netzwerkdokumentationen und Präsentationen insbesondere für Microsoft Visio aber auch für andere bekannte Anwendungen wie PowerPoint, Adobe Illustrator, iGrafx, AutoCAD und netViz. NetZoom besitzt eine intuitive Bedieneroberfläche, gewünschte Formen und Symbole lassen sich einfach und schnell auffinden. Daneben besitzt NetZoom eine eingebaute „Beziehungs-Funktion“, das für eine schnelle und genaue Konfiguration der Geräte die Ver... | Weiterlesen