Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Laser beim Zahnarzt – (k)ein Thema?

Von Dental Laser & High-Tech Vertriebs GmbH

Seit über 40 Jahren wird der Laser erfolgreich in der Medizin eingesetzt. In der Zahnmedizin jedoch entäuschten zunächst zu hochgesteckte Erwartungen an die „Wunderwaffe Laser“, denn ein einziger Laser-Typ kann nicht bei allen Beschwerden eingesetzt werden. Mittlerweile ist die Forschung unter starker deutscher Beteiligung fortgeschritten, und die unbestrittenen Vorteile des Lasers wie schmerzarme Behandlung, Keimreduktion oder geringere nachoperative Beschwerden sind nachgewiesen. Immer mehr Zahnärzte erkennen den Nutzen eines Lasers für ihre Patienten: Durch den minimal-invasiven Eingriff werden im Gegensatz zu herkömmlichen Verfahren nur die tatsächlich betroffenen Gebiete behandelt. Auch der Heilungsprozess verläuft schneller und erfordert weniger Medikamente. Die Zeitersparnis für Patienten und Arzt durch weniger Praxisbesuche bedeutet in der heutigen Zeit einen weiteren, wesentlichen Vorteil. Ob bei der Entfernung eines Lippenbändchens, einer Wurzelfüllung oder der Kariesbehandlung – auf fast allen Gebieten der Zahnmedizin lässt sich das schonende Laser-Verfahren alternativ oder unterstützend zum Patientenwohl einsetzen.
16. Mrz 2004

Bewerten Sie diesen Artikel

5 Bewertungen (Durchschnitt: 4.2)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susanne Burgdorf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 145 Wörter, 1161 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Dental Laser & High-Tech Vertriebs GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6