Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Durchgehende Planung im Anlagenbau

Die Planung im Anlagenbau ist oft durch Medienbrüche zwischen den einzelnen Projektphasen geprägt. Mit MPDS4 bietet CAD Schroer eine durchgehende Lösung für alle Phasen des Anlagenbaus.

Die datenbankbasierte Anlagenbausoftware MPDS4 von CAD Schroer bietet eine durchgängige Lösung für alle Phasen des Anlagenbaus. Mit dieser Software können Gebäude, Rohrleitungen, Stahlkonstruktionen, Klimasysteme und Kabeltrassen größenunabhängig geplant werden. Die Konsistenzprüfung und Kollisionskontrolle garantieren dabei einen hohen Qualitätsstandard der Planungsdaten.
Moers, Deutschland – 12. Oktober 2010:
MPDS4 ist eine datenbankbasierte Software für alle Aufgaben im Anlagenbau. Die Engineering-Suite erlaubt es, Anlagenbauprojekte größenunabhängig zu planen, zu dokumentieren und anschließend zu realisieren und ist dabei eng mit anderen Unternehmensdaten und -prozessen verflochten.

Anlagenbausoftware MPDS4:
http://www.cad-schroer.de/Software/MPDS4/Anlagenbau/r/123/

Datenbankbasierte Anlagenbausoftware
Der Anlagenbau steht immer wieder vor einer Reihe an Herausforderungen. Dabei geht es nicht nur um die Planung der eigentlichen Anlage, sondern auch um die kontrollierte Zusammenarbeit kompletter Projektteams. Das Projekt- und Qualitätsmanagement spielt dabei eine große Rolle für die erfolgreiche Durchführung eines Anlagenbau-Projektes. Die 3D-Anlagenbausoftware MPDS4 bietet Teams an verschiedenen Standorten die Möglichkeit gemeinsam komplette Anlagen zu planen. Das Rechtemanagement und die Änderungskontrolle unterstützen die Zusammenarbeit an verteilten Standorten.

Die Projektqualität wird stets durch das regelbasierende und spezifikationsgetriebene Arbeiten gesichert. Die detaillierte Planung erfolgt in der datenbankbasierten Anlagenbausoftware direkt in 3D. Dabei kann der Nutzer nicht nur zwischen verschiedenen Detailstufen, sondern auch zwischen Volumen- und Drahtmodellen wählen und sie somit auf seine individuelle Arbeitsweise anpassen. Durch die datenbankbasierte Architektur dieser Software spielt die Größe einer Anlage bei der Planung keine Rolle.

Projektqualität optimieren
Das neue Zusammenspiel zwischen der Verfahrenstechnik und der 3D-Planung eröffnet in MPDS4 komplett neue Wege für den Anlagenbau. Die in der Verfahrungstechnik geplante Verrohrung der Anlage wird automatisch an die 3D-Planungsdaten übergeben und kann dann genau positioniert werden. Alle aus der Verfahrenstechnik bekannten Attribute werden automatisch in der 3D-Planung übernommen. Genauso können in MPDS4 Stahlkonstruktionen, komplette Gebäude, Klimasysteme oder Kabeltrassen geplant werden. Auch hier wird die hohe Qualität der Planung durch die integrierte Konsistenzanalyse oder die harte und weiche Kollisionsprüfung direkt in den Planungsdaten gewährleistet.

Im Anlagenbau adressiert MPDS4 den gesamten Projektierungsprozess. Dadurch liefert die Software die Basis für eine integrierte Planung, regelbasierte Angebotserstellung, Präsentation, Detailplanung oder Dokumentation kompletter Projekte. Die offene Architektur der 3D-Software unterstützt die Integration in bestehende Systemstrukturen für eine durchgehende Datenkonsistenz über PDM- und ERP-Grenzen hinweg.

Video: Durchgängige Anlagenplanung
http://www.cad-schroer.de/Software/MPDS4/Anlagenbau/r/123/

Über CAD Schroer

CAD Schroer ist ein global agierender Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen. Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Automobil- und Zulieferindustrie sowie die öffentlichen Versorgungsunternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft prägen seinen Zielmarkt. Mit mehreren Außenstellen und Tochterunternehmen in Europa und in den USA präsentiert sich das Unternehmen heute stärker und zeitgemäßer denn je.

Die Produktpalette von CAD Schroer umfasst Lösungen aus dem Bereich Konstruktion, Anlagenbau, Fabrikplanung und Datenmanagement. Unternehmen in 39 Ländern vertrauen auf MEDUSA®, MPDS™ und STHENO/PRO®, um sich effizient und flexibel in einer integrierten Konstruktionsumgebung zwischen allen Phasen der Produkt- oder Anlagenentwicklung zu bewegen. Darüber hinaus werden Kunden durch Serviceleistungen wie Consulting, Schulung, Wartung und technischen Support bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützt. Dies und eine individuelle Kundenpflege sorgen für höhere Wettbewerbsfähigkeit, geringere Kosten und für bessere Qualität.

Kontakt

Michael Schroer
CAD Schroer GmbH
Fritz-Peters-Straße 26-30
47447 Moers

Website: www.cad-schroer.de
Email: info@cad-schroer.de

Telefon:
Deutschland: +49 2841 9184 0
England: +44 1223 460 408
Frankreich: +33 141 94 51 40
Schweiz: +41 44 802 89 80
Italien: +39 02 38303267
USA: +1 866-SCHROER (866-724-7637)

12. Okt 2010

Von CAD Schroer GmbH

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gudrun Tebart (Tel.: +49 2841 91840), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 518 Wörter, 4452 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Mehr Informationen über CAD Schroer GmbH

CAD Schroer ist ein global agierender Entwickler und Anbieter von Engineering-Lösungen. Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus, der Automobil- und Zulieferindustrie sowie die öffentlichen Versorgungsunternehmen der Energie- und Wasserwirtschaft prägen seinen Zielmarkt. Mit mehreren Außenstellen und Tochterunternehmen in Europa und in den USA präsentiert sich das Unternehmen heute stärker und zeitgemäßer denn je.

Die Produktpalette von CAD Schroer umfasst Lösungen aus dem Bereich Konstruktion, Anlagenbau, Fabrikplanung und Datenmanagement. Unternehmen in 39 Ländern vertrauen auf MEDUSA®, MPDS™ und STHENO/PRO®, um sich effizient und flexibel in einer integrierten Konstruktionsumgebung zwischen allen Phasen der Produkt- oder Anlagenentwicklung zu bewegen. Darüber hinaus werden Kunden durch Serviceleistungen wie Consulting, Schulung, Wartung und technischen Support bei der Erreichung ihrer Ziele unterstützt. Dies und eine individuelle Kundenpflege sorgen für höhere Wettbewerbsfähigkeit, geringere Kosten und für bessere Qualität.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von CAD Schroer GmbH


Die Entstehung intelligenter R&I-Fließbilder

13.02.2019: Moers, 13.02.2019 (PresseBox) - Die Planung im Anlagenbau beinhaltet viele Aufgabenbereiche. Eine davon ist die Verfahrensplanung mit dem Erarbeiten des Verfahrensfließbildes. Das sogenannte R&I-Fließbild ist ein zentraler und wichtiger Bestandteil im Planungsprozess.In der Anlagenplanung verwenden wir das R&I-Fließbild für die Darstellung des chemischen Verfahrens und der Definition der technischen Ausrüstung. Am Ende enthält es alle Prozessinformationen und alle Details über die einzelnen verwendeten Komponenten.R&I-Fließbilder bestimmen den ProzessR&I-Fließbilder nutzen genormte Sy...

Fließschema – Was ist das? Vorteile und Tipps aus der Praxis

12.12.2018: Moers, 12.12.2018 (PresseBox) - Das Fließschema ist ein für verfahrenstechnische Anlagen äußerst wichtiges Dokument. Trotz seiner Einfachheit enthält es alle relevanten Detailinformationen der Anlage. Doch, was genau verbirgt sich hinter einem Fließschema?  Was ist ein Fließschema?Fließschemas sind die Basis der Planung in der Anlagen- und Verfahrenstechnik und werden dazu verwendet, den Aufbau und die Funktion einer Anlage grafisch darzustellen. Alle für die Verfahren erforderlichen Apparate und Maschinen werden darin nicht maßstäblich als vereinfachte, schematisierte Abbildung da...

Rohrleitungsisometrien: Zeichnen war gestern

10.12.2018: Moers, 10.12.2018 (PresseBox) - Im Maschinen- und Anlagenbau finden sich noch immer viele Unternehmen, die bei der Planung von Rohrleitungen ihre Isometrien händisch erzeugen. In Zeiten intelligenter und erschwinglicher CAD-Lösungen ist das eine unnötige Arbeit.Rohrleitungsisometrien gelten als StandardRohrleitungsisometrien gehören zu den wichtigsten Ausführungszeichnungen im Rohrleitungsbau. Sie bilden einen festen Bestandteil eines mehrstufigen Planungsprozesses und sind das Ausgangsdokument für den Zuschnitt und die Fertigung der Rohrleitungen. Durch die unmaßstäbliche Darstellung ...