Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Auf Entdeckungstour in Rom - Von Kolosseum bis Vatikan

Von Unister GmbH

Italiens Hauptstadt ist ein Paradies für geschichtlich Interessierte. Zahlreiche Bauwerke künden von antiken Zeiten und von den alten Römern. Die italienische Lebensart und die gute Küche sprechen ebenfalls für eine Reise in die italienische Metropole. Das Online-Reisebüro ab-in-den-urlaub.de informiert über einige Sehenswürdigkeiten. Ein Flug nach Rom (http://www.ab-in-den-urlaub.de/flug/europa/italien/latium/rom/1175) lohnt sich in vielerlei Hinsicht. Für jede Preisklasse gibt es Angebote, und von Frankfurt aus ist das Ziel in eineinhalb Stunden zu erreichen. So genügt unter Umständen schon ein Wochenende für einen Trip in die italienische Hauptstadt. In Rom sind zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Am bekanntesten ist wohl das Kolosseum, das vor fast 2.000 Jahren im antiken Rom erbaut wurde. Nicht weit entfernt liegt das Forum Romanum, das einst das politische Zentrum Roms darstellte. Die Italiener nennen ihre Hauptstadt auch la Città Eterna, die Ewige Stadt. Den Vatikan sollten sich Reisende nicht entgehen lassen. Der Staat im Staat bildet das Zentrum der katholischen Religion. Mit etwas Glück können Besucher hier den Papst bei einer seiner Audienzen sehen. Ein besonderes Erlebnis ist ein Besuch auf dem Campo de’ Fiori. Er ist einer der berühmtesten Märkte in Rom und gewährt einen Einblick in das tägliche Leben der Bewohner Roms. In der Nähe befindet sich das Pantheon, in dem Berühmtheiten wie Raffael und Michelangelo ihre letzte Ruhe fanden. Weitere Informationen: http://www.ab-in-den-urlaub.de/service/presse Kontakt: Unister GmbH Lisa Neumann Barfußgässchen 11 04109 Leipzig Tel: +49/341/49288-240 Fax: +49/341/49288-59 lisa.neumann@unister.de Die Unister-Gruppe betreibt und vermarktet erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Reisebereich wie www.ab-in-den-urlaub.de, fluege.de, hotelreservierung.de, reisen.de und travel24.com. Außerdem tritt Unister mit urlaubstours.de als Reiseveranstalter auf und versteigert Reisen über auvito.de, das kostenlose Online-Auktionshaus. Komplementäre Produkte und Dienstleistungen werden aus den Bereichen Finanzen mit private-krankenversicherung.de und Verbraucherinformation mit preisvergleich.de angeboten.
13. Okt 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lisa Neumann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 264 Wörter, 2260 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Unister GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Unister GmbH


22.08.2011: Das Fernsehangebot wurde in den vergangenen Jahrzehnten massiv ausgebaut. Einer der größten Anbieter in diesem Sektor ist die ProSiebenSat.1 Media AG. Das Börsenportal boersennews.de berichtet über deren derzeitige Entwicklung. Angesichts der aktuellen Börsenturbulenzen ist auch die ProSiebenSat.1-Media-Aktie ( http:// www.boersennews.de/ markt/ aktien/ pro-7-de0007771172/ 274946/ profile ) Schwankungen unterworfen. Nichtsdestoweniger konnte der Konzern im zweiten Quartal 2011 eine signifikante Steigerung des Umsatzes und des Gewinns verzeichnen. Den Erfolg verdankt das Unternehmen ... | Weiterlesen

10.08.2011: Weltweit nimmt der Flugverkehr zu. Der Flughafen München gehört bereits zu den größten Flughäfen Deutschlands, aufgrund der wachsenden Anforderungen ist nun ein Ausbau geplant. Das Flugportal fluege.de berichtet über die umstrittene dritte Start- und Landebahn. Für dieses Jahr wird am Flughafen München ( http:// www.fluege.de/ Katalog/ Muenchen/ Flughafen-115 ) mit insgesamt rund 37 Millionen Passagieren gerechnet. Das Aufkommen soll in den nächsten Jahren stetig steigen, für 2025 werden bereits 58 Millionen Reisende erwartet. Da die Nachfrage zunimmt und der Airport als derzeit z... | Weiterlesen

09.08.2011: Der Traum vom Eigenheim muss nicht an der Finanzierung scheitern. Wer vorausschauend plant, kann von den Entwicklungen am Markt profitieren. Etwa 41 Prozent der Deutschen bewerten die derzeitige Lage für eine Baufinanzierung als günstig. Das Immobilienportal myimmo.de informiert über verschiedene Möglichkeiten. Das Thema Baufinanzierung ( http:// www.myimmo.de/ ratgeber/ finanzierung/ baufinanzierung ) bereitet vielen potenziellen Hauseigentümern zunächst Sorgen, schließlich dauert die Rückzahlung von Darlehen oft Jahre beziehungsweise Jahrzehnte. Dass Flexibilität im Beruf heutzut... | Weiterlesen