Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Beewi: Auto-Fernsteuerung via Smartphone

- Mini Cooper S in Miniaturausführung - Steuerung über kostenlose Smartphone-App - Weltpremiere auf der Mondiale de l'Automobile in Paris - Ab Ende Oktober im Handel erhältlich

- Mini Cooper S in Miniaturausführung - Steuerung über kostenlose Smartphone-App - Weltpremiere auf der Mondiale de l'Automobile in Paris - Ab Ende Oktober im Handel erhältlich Der französische Wireless-Spezialist Beewi stellt heute ein Modell des beliebten Mini Cooper S vor, ...
Der französische Wireless-Spezialist Beewi stellt heute ein Modell des beliebten Mini Cooper S vor, welches sich via Bluetooth mit einem Smartphone fernsteuern lässt. Der Klassiker kann über eine kostenlose App gelenkt sowie vorwärts und rückwärts bewegt werden und ist noch bis 17. Oktober auf der Mondiale de l'Automobile in Paris, Pavillon 4, Gang A, Stand 220 zu sehen.

Der Mini Cooper S Beewi ist ein ideales Weihnachtsgeschenk für alle Technikfans, die schon als Kind von ferngesteuerten Autos begeistert waren. Zur Bedienung muss das Smartphone lediglich nach vorne, nach hinten oder zur Seite geneigt werden und schon düst das Fahrzeug in die vorgegebene Richtung. Bei Smartphones ohne Gyroskop lässt sich der "mini-Mini" alternativ über Steuerungstasten mit dem Touchscreen lenken.
Die Eigenschaften im Überblick

- Größe: 179 x 98 x 74 mm
- Gewicht: 205 Gramm
- Maßstab: 1:20
- Verbrauch: 3 AA Batterien
- Fahrzeit: mehr als 3 Stunden
- Kompatibel mit den meisten Smartphones und Tablet PCs mit Android ab Version 2.1 und Symbian (3, S60, 3 und 5)

Video

Ein Video des ferngesteuerten Mini Cooper S ist auf youtube zu finden:
http://www.youtube.com/watch?v=QgbEkzI57uc


Preise und Verfügbarkeit

Der Mini Cooper S Beewi ist ab Ende Oktober zu einem UVP von 59,90 Euro inkl. MwSt. erhältlich über den Distributor Jet Computer oder die ertriebsniederlassungen Mainz (Lorenz Becker, lorenz.becker@avenir-telecom.de) und Hagen (Thomas Weihs thomas.weihs@avenir-telecom.de) bezogen werden.


Avenir Telecom
Alexander Trompke
208, Bd de Plombières
13581 MARSEILLE Cedex 20
030 69533067

http://www.avenir-telecom.com



Pressekontakt:
Agentur Frische Fische
Alexander Trompke
Priessnitzstrasse 7
01099
Dresden
alexander.trompke@frische-fische.com
0351/3127338
http://www.frische-fische.com

13. Okt 2010

Von Avenir Telecom

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexander Trompke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 262 Wörter, 2090 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Mehr Informationen über Avenir Telecom


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Avenir Telecom


IFA 2011: Avenir Telecom zeigt neue Generation seiner mobilen Energizer-Ladegeräte

25.08.2011
25.08.2011: - Notebook-Ladegeräte: leicht und kompakt für unterwegs - Energizer HIGHTECH: Mobile Schnellladung für iPad, Smartphone und GPS - Reseller Park, Halle 9, Stand 6 Avenir Telecom, europäischer Anbieter von Mobilfunkprodukten, zeigt auf der IFA 2011 ein breites Portfolio hocheffizienter Ladegeräte. Dazu gehören besonders leichte und flache Varianten für Notebooks sowie Handys, Smartphones, MP3-Player und andere mobile Endgeräte. Die Modelle der brandaktuellen Produktlinie "Energizer HIGHTECH" laden Akkus mit bis zu 2,1 Ampere besonders schnell und können auch im Auto als mobile...

IFA 2011: Beewi zeigt Modellhelicopter mit Smartphone-Steuerung

24.08.2011
24.08.2011: - Kostenlose App verwandelt Smartphones in 3-Kanal-Fernsteuerung - 10 Minuten Flugzeit und 20 Meter Reichweite - Kompatibel zu iOS oder Android - Reseller Park, Halle 9, Stand 6 Der französische Wireless-Spezialist Beewi zeigt zur IFA 2011 einen Modellhelicopter, der sich via iPhone, iPad oder Android-Handy steuern lässt. Für den Start muss lediglich der Lithium-Polymer-Akku aufgeladen, die kostenlose App "HeliPad" installiert und via Bluetooth mit dem Helikopter gekoppelt werden - und schon hebt er ab. Durch intuitives Neigen und Kippen des Smartphones oder Berührungen des Touch...

Beewi BBS300: Lautsprecher zum Freisprechen

05.05.2011
05.05.2011: Der französische Wireless-Spezialist Beewi bringt eine intelligente Kombination aus Bluetooth-Lautsprecher und Freisprechanlage auf den Markt: Das BBS300 erlaubt Autofahrern Telefonate, ohne dass sie ihr Handy in die Hand nehmen müssen. Doch auch im Büro macht das Gerät eine gute Figur, da Kollegen sehr einfach an einem wichtigen Gespräch oder einer Telefonkonferenz teilnehmen können. In der Freizeit entpuppt sich das BBS300 als hochwertiger Bluetooth-Lautsprecher für drahtlosen Musikgenuss. Schlankes Design, fetter Klang Gerade 1,8 cm hoch, passt das Beewi BBS300 problemlos in je...