Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
14
Okt
2010
Tradoria GmbH, 14. Okt 2010
Bewerten Sie diesen Artikel
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)
Teilen Sie diesen Artikel

Pressemeldung: Tradoria.de startet mit Relaunch in das Weihnachtsgeschäft

Tradoria bietet Onlinehändlern neue Features, die Umsatzsteigerungen versprechen

Ab sofort präsentiert sich das Shopping Portal der Tradoria GmbH, einem der führenden deutschen Anbieter von Mietshop-Lösungen, in neuem Design. Neben einem neuen Look and Feel setzt das Tradoria Team vor allen Dingen auf Features, die dem Endkunden noch mehr Spaß am virtuellen Einkaufserlebnis auf Tradoria.de bieten und Tradorias Onlinehändlern damit höhere Umsatzpotentiale ermöglichen. Außerdem wurde die Performance des gesamten Systems weiter optimiert. ?Mit dem Relaunch von Tradoria.de ermöglichen wir allen Tradoria-Anbietern eine optimale Präsentation ihrer Artikel. Damit sind wir in der Lage, die ohnehin hohen Erwartungen an das Weihnachtsgeschäft und die kommenden Monate nachhaltig zu stützen und zu übertreffen. Unsere Onlinehändler profitieren von zahlreichen neuen, umsatzsteigernden Features, ohne selbst Zeit und Geld in die Vermarktung des eigenen Sortiments investieren zu müssen?, so Beate Rank, Geschäftsführerin der Tradoria GmbH.\r\n

Bamberg, den 14.10.2010: Ab sofort präsentiert sich das Shopping Portal der Tradoria GmbH, einem der führenden deutschen Anbieter von Mietshop-Lösungen, in neuem Design. Neben einem neuen Look and Feel setzt das Tradoria Team vor allen Dingen auf Features, die dem Endkunden noch mehr Spaß am virtuellen Einkaufserlebnis auf Tradoria.de bieten und Tradorias Onlinehändlern damit höhere Umsatzpotentiale ermöglichen. Außerdem wurde die Performance des gesamten Systems weiter optimiert. "Mit dem Relaunch von Tradoria.de ermöglichen wir allen Tradoria-Anbietern eine optimale Präsentation ihrer Artikel. Damit sind wir in der Lage, die ohnehin hohen Erwartungen an das Weihnachtsgeschäft und die kommenden Monate nachhaltig zu stützen und zu übertreffen. Unsere Onlinehändler profitieren von zahlreichen neuen, umsatzsteigernden Features, ohne selbst Zeit und Geld in die Vermarktung des eigenen Sortiments investieren zu müssen", so Beate Rank, Geschäftsführerin der Tradoria GmbH.

Diese Features bieten Potential für Umsatzsteigerungen

Mit zahlreichen neuen, aber auch überarbeiteten Features haben alle Tradoria-Anbieter die Möglichkeit, das Potential für nachhaltige Umsatzsteigerungen besser auszuschöpfen als bisher. Das Gutscheinverzeichnis präsentiert die Gutscheine aller Onlinehändler nun noch übersichtlicher und ansprechender. Dementsprechend wurde auch das Shopverzeichnis neu kategorisiert, um bestimmte Onlineshops noch schneller auffindbar zu machen. Im neuen Markenverzeichnis können alle Endkunden bequem zu ihrer Lieblingsmarke navigieren.
Das Speichern vieler Artikel auf der eigenen Merkliste sowie das Kennzeichnen von Shops als "Lieblingsshop" ermöglicht allen Endkunden ein angenehmes Shoppingerlebnis und bietet damit allen Tradoria-Anbietern viele Wege, noch besser gefunden und wiedergefunden zu werden. Damit stehen allen Tradoria-Anbietern zahlreiche neue Möglichkeiten zur Verfügung ihre Umsätze zu steigern - ohne selbst etwas dafür tun zu müssen.

Marketinginstrumente für alle Tradoria-Anbieter

Erweiterte Cross-Selling-Funktionen bieten jedem Endkunden auf Basis seines Einkaufsverhaltens eine individuelle Auswahl vieler Produkte aus dem Sortiment eines bestimmten Tradoria-Anbieters, aus bestimmten Kategorien oder Produkte bestimmter Marken an. Zudem werden dem Endkunden zuletzt angesehene Produkte dauerhaft angezeigt.
Mit diesen zusätzlichen, auf persönliche Ansprüche zugeschnittenen Angeboten, werden Endkunden zu höheren Kaufaktivitäten animiert. Daneben präsentiert Tradoria über das sogenannte Shop-o-rama ausgewählte Tradoria-Anbieter an exponierter Stelle, um die Aufmerksamkeit der Endkunden auf besondere Onlineshops zu lenken. Neben einer optimierten und intelligenteren Suchfunktion,
überarbeiteten Produktdetailseiten und einem ausgebauten und geschützten Kundenbereich wurde eine professionelle Suchmaschinen-Optimierung durchgeführt. Außerdem wurden Social Media-Buttons implementiert, um Tradoria-Anbietern die Möglichkeit zu geben, von der zunehmenden Bedeutung des Social Webs zu profitieren.

Shoppen per Zufallsgenerator

Das sogenannte Shop Hopping ermöglicht es allen Endkunden, mit nur einem Klick von Shop zu Shop zu springen und sich so spielerisch einen Überblick über die vielen Onlinehändler bei Tradoria zu verschaffen. Mit der Funktion des Zufallsgenerators entdecken alle Endkunden das vielfältige Sortiment innerhalb kürzester Zeit. In den Charts finden alle Endkunden die meistgekauften, bestbewerteten und meistgemerkten Artikel. Diese können je nach Bedarf nach Shoppingwelten und den oben genannten Kriterien gefiltert werden. So macht das Einkaufen in über 3.200 Onlineshops noch mehr Spaß und lässt die Umsätze der Anbieter nach oben klettern.

Über die Tradoria GmbH

Mit über 3.200 Onlinehändlern zählt die 2007 gegründete E-Commerce-Lösung Tradoria zu den führenden deutschen Anbietern von Mietshop-Lösungen. Die bereits mehrfach ausgezeichnete Komplettlösung eignet sich perfekt für E-Commerce-Einsteiger oder als leistungsstarker Vertriebskanal für bestehende Onlineshops und "eBay-Powerseller" sowie als Multichannel-Lösung für den stationären Einzelhandel. Tradoria kümmert sich um die komplette Zahlungsabwicklung sowie die Kundenkommunikation während des Bestellprozesses. Außerdem übernimmt das Unternehmen die Risiken von Zahlungsausfällen. So können sich Tradoria-Anbieter ganz auf das Wesentliche konzentrieren - den Verkauf der Artikel und die Betreuung ihrer Kunden. Zusätzlich zur Präsentation im eigenen Onlineshop sind die Artikel aller Tradoria-Anbieter automatisch auf dem neuen Shopping Portal Tradoria.de gelistet.

Weitere Informationen und Bildmaterial finden Sie im Pressebereich unter

http://www.tradoria.de/infos/pressebereich/pressemitteilungen

Gerne unterstützen wir Sie auch mit Expertenwissen oder Zahlenmaterial bei
Berichten zum Thema E-Commerce.

Pressekontakt:

Peter Meyenburg
Tradoria GmbH - Geisfelder Straße 16 - 96050 Bamberg
Telefon: +49 (0)951 / 408 39 100
Fax: +49 (0)951 / 408 39 109
E-Mail: peter.meyenburg@tradoria.de

Webpräsenz: http://www.tradoria.de/infos


Tradoria GmbH
Peter Meyenburg
Geisfelderstr. 16
96050
Bamberg
peter.meyenburg@tradoria.de
0951-40839100
http://www.tradoria.de/infos

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Meyenburg, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 652 Wörter, 5622 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Tradoria.de startet mit Relaunch in das Weihnachtsgeschäft, Pressemitteilung Tradoria GmbH



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von Tradoria GmbH


   

Rakuten Vorsitzender und CEO Hiroshi Mikitani zu Gast auf der Tradoria Live! 12

10.01.2012: Bamberg, 10.01.2012 - - Anlässlich der Umfirmierung von Tradoria in Rakuten und des jährlich stattfindenden Händlertreffens erwartet das Team um Tradoria CEO Tobias Kobier am 28.01.2012 besonders hohen Besuch. Hiroshi Mikitani, Gründer, Vorsitzender und CEO von Rakuten, Inc., wird in seinem Vortrag Strategien und Entwicklungen des Global Players aus Japan vorstellen.'Wir freuen uns, dass Hiroshi Mikitani zu uns nach Bamberg kommt und wir unseren Gästen und den geladenen Vertretern der Presse damit einen Redner präsentieren können, der einen international erfolgreichen E-Commerce Konzern...

   

Nach Weihnachten ist vor dem nächsten Geburtstag

23.12.2011: Bamberg, 23.12.2011 - .- Deutsche sind keine Last-Minute-Shopper- Online Shopping klar auf dem Vormarsch- Moderater Umgang mit dem WeihnachtsgeldVerlässlich, pünktlich und sparsam sind die bekannten Eigenschaften, mit denen wir Deutsche gerne assoziiert werden. Und das lassen wir uns auch zu Weihnachten nicht nehmen. Immerhin geben 25 Prozent der Deutschen an, über das ganze Jahr hinweg Ideen und mögliche Geschenke für ihre Lieben zu sammeln. 39 Prozent erledigen ihre Weihnachsteinkäufe rechtzeitig zwischen Anfang November und Anfang Dezember. Immerhin elf Prozent schaffen es noch, zwei ...

   

Rakuten übernimmt Tradoria in Deutschland

28.07.2011: TOKIO und BAMBERG, 28.07.2011: Rakuten, Inc. (JASDAQ: 4755) gab heute bekannt, 80% der Anteile an der Tradoria GmbH, einer der führenden E-Commerce Plattformen Deutschlands, erworben zu haben. Tradoria wurde 2007 gegründet und bietet eine einzigartige Kombination aus Mietshop, besucherstarkem Shopping Portal und einem zentralen Checkout-Prozess, die sich besonders an kleine und mittelständische Händler richtet. Tradoria übernimmt alle technisch und administrativ aufwendigen Prozesse und unterstützt die angeschlossenen Händler mit umfassenden Supportleistungen und sämtlichen Tools, d...