Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Die Neuentwicklung "EasiFrames" von EasiRun macht Legacy-Anwendungen (z. B. COBOL-Code) webfähig

Von EasiRun Europa GmbH

EasiFrames ist eines der schnellsten, risikoärmsten und kostengünstigsten neu entwickelten Werkzeuge auf dem Markt, um COBOL und NICHT-COBOL Programm-Code zu einer modernen Web-Anwendung zu machen.

EasiRun Europa, als namhafter Lösungsanbieter im Bereich IT, bringt pünktlich zur Fachmesse IT&Business in Stuttgart vom 26.10.-28.10.2010 mit EasiFrames eines der schnellsten, risikoärmsten und kostengünstigsten Werkzeuge auf den Markt, um COBOL und NICHT-COBOL Programm-Code zu einer modernen Web-Anwendung zu machen.
Es ist mit EasiFrames gelungen, genau nach Kunden- und Marktanforderungen Schwerpunkte wie Plattformunabhängigkeit, Einsatz neuer Technologien, vorhandene Anwendungsentwicklung und den Faktor Mensch (Entwickler-Anwender) unter einen Hut zu bringen. EasiFrames ist eine Komplettlösung, gezielt entworfen, um die Migration von Legacy-Anwendungen ins Web-Umfeld zu ermöglichen, Neu-Entwicklung zu beschleunigen, Funktionalitäten zu erweitern, gepaart mit den innovativsten und fortschrittlichsten Web- und Grund-Technologien (u.A: BPM und Cloud Computing). Mit EasiFrames reduziert sich der Umfang subjektiver und dementsprechend kritischer Entscheidungen bezüglich Design und Entwicklung. Neue und alte Anwendungen können ko-existieren. EasiFrames kommt mit schneller, produktionsreifer Funktionalität - und das erweiterbar - ohne die Risiken, die mit einem „Alles-oder-nichts“-Vorgehen verbunden sind. Weitere entscheidende Vorteile von EasiFrames: 1. Erheblich kürzere Reaktionszeiten, um auf Marktanforderungen einzugehen – der Schwerpunkt verschiebt sich von „Reaktion und Wartung“ auf „Aktion und Entwicklung“ 2. Marktgerechte Produkt- und Dienstleistungsentwicklung, da es auf Standards basiert und gezielt ein kundenorientiertes Vorgehen unterstützt 3. Rasante Reaktionszeiten durch authentische und direkte Informationen, da die Daten online durch Business-Intelligence-Module verfügbar sind 4. Die Verbindung von COBOL, Nicht-COBOL und Web-Anwendungen 5. Schnelleres Erkennen der Möglichkeiten für Geschäftspartner-Anbindungen durch Zielgruppenverknüpfung von Kunden und Lieferanten EasiFrames ist nicht nur ausgereift im Hinblick auf Technologien, Plattformen und Anwendungen, sondern berücksichtigt in außergewöhnlichem Maß den „Faktor Mensch“, den wichtigsten in der Software-Anwendungs-Entwicklung. EasiFrames verhindert und löst bestehende Blockaden auf, die im Umgang mit neuen Technologien verbunden sein können. Denn das Vertraute und Bewährte geht nicht verloren, sondern bleibt in seiner Qualität erhalten – und funktioniert, als wäre es in der „Neuen Welt“ geschaffen worden.
18. Okt 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Claudia Dienstbach (Tel.: 06081 916030), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 242 Wörter, 2160 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Die Anwendungstransformation ist ein kontinuierlicher Prozess, der an der Schnittstelle von Mensch und Maschine ansetzt und die Softwareentwicklung maßgeblich steuert, optimiert und an die Geschäftsprozesse anpasst. Setzen Sie auf Lösungen, die Ihre Entscheidung unterstützen, die Umgebung beizubehalten, zu einer verbesserten Umgebung zu wechseln oder die Anwendung ganz oder teilweise zu verlagern! Das Fehlen übergreifender Sicherheits-, Lifecycle- und Governance-Modellen während des gesamten Entwicklungsprozesses erzeugt hohen Aufwand für Betrieb, Weiterentwicklung und Wartung. Setzen Sie auf Lösungen, die fundierte Entscheidungsgrundlagen bzgl. Kosten, Aufwänden, Qualität, Wartbarkeit, Effizienz, Abhängigkeiten und Sicherheit von Anwendungen liefern! Wenn der Kostensenkungsdruck steigt und die Ressourcen schrumpfen, sind Strategien und Maßnahmen erforderlich, um die Funktionalität zu vereinfachen, technische Rückstande abzubauen, veraltete Technologien zu ersetzen und um neue oder modernisierte Anwendungen imUnternehmen einzuführen.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von EasiRun Europa GmbH


Code auf Sicherheits-Schwachstellen scannen: Einmalig oder kontinuierlich?

Was ist das Beste für Ihr Code Review Projekt - wenn Sie kontinuierlich nach Schwachstellen scannen oder ein einmaliges Audit durchführen?

05.11.2020
05.11.2020: Kiuwans Anwendungsuntersuchungen erfolgen in Form von Code-Scans. Diese können einmalig zu einem festen Preis durchgeführt werden. Oder sie können kontinuierlicher Bestandteil des SDLC werden, sodass der Code innerhalb einer IDE entwickelt, getestet und gewartet wird. Es stellt einen großen Vorteil dar, wenn Sicherheitsscans von Anfang bis Ende in den Entwicklungsprozess integriert werden können.   EasiRun stellt im Webcast am 25.11.2020 um 10:00 Uhr die Lösung Kiuwan vor.   Continuous Scan by Kiuwan bietet IDE-Plug-ins zur direkten Integration in den Entwicklungsprozess. Zu den u... | Weiterlesen

09.05.2018: Die stetig wachsende Komplexität der IT-Prozesse und Daten in Unternehmen wirken sich exponentiell auch auf alle Pläne und Aktivitäten zu Modernisierungsvorhaben aus. Die Entwicklung und der Betrieb von Lösungen bedürfen heute zwingend ständig aktueller und qualifizierter Informationen, da sonst Risiken nicht absehbar und Probleme vorprogrammiert sind.   „Der steigende Bedarf unserer Kunden, die Sicherheit in Projekten zu erhöhen, die Komplexität zu reduzieren und Ressourcen effektiver zu nutzen, hat uns dazu veranlasst, einen leistungsfähigen Softwarepartner für Business Intellig... | Weiterlesen

23.06.2017: Beim EasiRun Workshop am 12. Mai 2017 standen die aktuellen Trends in der unternehmensweiten IT im Mittelpunkt: DevOps sinnvoll einsetzen, Bewertung von Software-Qualität anhand von KPIs, Automatisierung der Business-IT-Prozesse inkl. Anwendungsentwicklung, Testen, DevOps für Legacy u.v.m..   Auf www.easirun.de und auf Anfrage steht eine Zusammenfassung der Vorträge zur Verfügung.   Im Zuge von Modernisierungen und der Umsetzung von DevOps-Strategien darf keiner dieser Aspekte unberücksichtigt bleiben:   ·         Werkzeug-gestützte, gründliche Inventuren der vorhandenen Anw... | Weiterlesen