Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

An der Spitze der Mittelständler in Bayern

Von Günzburger Steigtechnik GmbH

Günzburger Steigtechnik ist Preisträger beim "Bayerischen Mittelstandspreis 2010"

Günzburger Steigtechnik ist Preisträger beim "Bayerischen Mittelstandspreis 2010" Wordddownload http://www.jensen-media.de/download/steigtechnik/10_29_mittelstandspreis.doc Bildgalerie mit Download: http://www.jensen-media.de/webgalerie/steigtechnik/10_29_mittelstandspreis/index. ...
Wordddownload http://www.jensen-media.de/download/steigtechnik/10_29_mittelstandspreis.doc Bildgalerie mit Download: http://www.jensen-media.de/webgalerie/steigtechnik/10_29_mittelstandspreis/index.html An der Spitze der Mittelständler in Bayern Günzburger Steigtechnik ist Preisträger beim "Bayerischen Mittelstandspreis 2010" Günzburg (jm). Dass die Günzburger Steigtechnik GmbH ein innovatives und vorbildlich geführtes Unternehmen ist, zeigt sich in einer langen Liste an Auszeichnungen. Nun kommt eine weitere dazu: Der Bundesverband der mittelständischen Wirtschaft (BVMW) hat dem Traditionsunternehmen beim "Bayerischen Mittelstandspreis 2010" den 2. Preis verliehen. Die Auszeichnung überreichte Bayerns Wirtschaftsminister Martin Zeil persönlich an Steigtechnik-Chef Ferdinand Munk im Rahmen eines Festaktes im Maximilianeum des Bayerischen Landtages in München. Für das Traditionsunternehmen, das im vergangenen Jahr sein 110-jähriges Bestehen feierte, ist es die zweite große Mittelstandsauszeichnung innerhalb kurzer Zeit. Bereits Ende 2009 hatte die Oskar-Patzelt-Stiftung der Günzburger Steigtechnik GmbH den Großen Preis des Mittelstandes verliehen. Der Bundesverband der mittelständischen Wirtschaft würdigt nun ebenfalls die hohe Innovationsfreude des Unternehmens, das eindeutige Bekenntnis der Geschäftsleitung zum Qualitätsstandort Bayern, das unternehmerische Geschick von Geschäftsführer Ferdinand Munk und die Leistung des gesamten Steigtechnik-Teams. Als eines von ganz wenigen Metall verarbeitenden Unternehmen in Deutschland hatte die Günzburger Steigtechnik das Krisenjahr 2009 ohne Kurzarbeit und ohne Entlassungen gemeistert. "Der Bayerische Mittelstandspreis ist ein weiterer Ansporn für uns und natürlich eine tolle Bestätigung dafür, dass es richtig und wichtig war, sich als Unternehmer zu seiner Heimat und zu seinen qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am Produktionsstandort in Deutschland zu bekennen", sagt Geschäftsführer Ferdinand Munk, der das Unternehmen gemeinsam mit seiner Ehefrau Ruth in vierter Generation leitet. Die Steigtechnik-Spezialisten aus Günzburg zählen seit jeher zu den innovativsten ihrer Branche und stellen das immer wieder mit Neuentwicklungen unter Beweis, die dem Anwender einen entsprechenden Mehrwert bieten. Im vergangen Jahr brachte das Unternehmen die beiden Ergonomie-Neuheiten "ergo-pad" für Stufenleitern und "roll-bar"-Traverse für Sprossenleitern auf den Markt und widmet sich seitdem als erster Steigtechnikhersteller konsequent dem Thema "Ergonomie am Arbeitsplatz". Für seine Innovationen wurde das Unternehmen in der Vergangenheit bereits mehrfach ausgezeichnet. Alle Steigtechniklösungen aus Günzburg tragen das GS-Gütesiegel für Geprüfte Sicherheit und verfügen über 15 Jahre Qualitätsgarantie. Bei der Herstellung seiner Produkte setzt das Unternehmen konsequent auf Qualität aus Deutschland und wurde dafür im Frühjahr 2010 als erstes Unternehmen überhaupt vom TÜV Nord mit dem zertifizierten Herkunftsnachweis "Made in Germany" auditiert. Beim Bayerischen Mittelstandspreis 2010 setzte sich die Günzburger Steigtechnik GmbH gegen 39 Mitbewerber durch. Die Jury, darunter Wissenschaftler, Politiker und führende Mitglieder des BVMW, zeigten sich vor allem von der sozialen Kompetenz und Verantwortung sowie dem unternehmerischen Know-how des Günzburger Qualitätsherstellers für Steigtechniklösungen beeindruckt. Unter der Schirmherrschaft von Landtagspräsidentin Barbara Stamm und dem bayerischen Wirtschaftsstaatsministers Martin Zeil verfolgt der Bayerische Mittelstandspreis das Ziel, die Kreativität und das Ideenpotential von innovativen, mittelständischen Unternehmen auszuzeichnen. Über die Günzburger Steigtechnik GmbH Die Günzburger Steigtechnik GmbH zählt zu den bedeutendsten Anbietern von Steigtechnik aller Art. Produkte der Günzburger Steigtechnik sind zum einen Leitern für den gewerblichen und privaten Gebrauch, aber auch alle Arten von Roll- oder Klappgerüsten sowie Podeste und Sonderkonstruktionen für industrielle Anwendungen. Die Günzburger Steigtechnik fertig ausnahmslos am Standort Günzburg. Auf alle Produkte gewährt die Günzburger Steigtechnik eine Qualitätsgarantie von 15 Jahren. Als erstes Unternehmen überhaupt wurde die Günzburger Steigtechnik im Jahr 2010 vom TÜV Nord mit dem zertifizierten Herkunftsnachweis "Made in Germany" auditiert. Das Unternehmen wurde in der Vergangenheit bereits mehrfach für seine Innovationen ausgezeichnet, zuletzt mit dem Großen Preis des Mittelstandes 2009. Die Günzburger Steigtechnik GmbH realisierte 2009 einen Jahresumsatz von rund 24,8 Millionen Euro. Das Unternehmen bleibt auch im 111. Jahr seines Bestehens auf Wachstumskurs und beschäftigt am Firmensitz in Günzburg mehr als 200 Mitarbeiter. Über den BVMW Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) vertritt zusammen mit den 40 angeschlossenen Fach- und Branchenverbänden 150.000 Mitgliedsbetriebe, die 4,3 Millionen Arbeitnehmer beschäftigen. Damit ist der BVMW die größte freiwillig organisierte Kraft des deutschen Mittelstandes. Zu seinen Aufgaben gehört die politische Interessenvertretung des Mittelstands. In Bayern ist der BVMW mit zwölf Kreisgeschäftsstellen in den Regionen präsent. Ihre Rückfragen beantworten gern: Bettina Sauter Günzburger Steigtechnik GmbH Rudolf-Diesel-Str. 23 89312 Günzburg Tel.: 08221 / 36 16-01 / Fax: -83 E-Mail: sauter@steigtechnik.de Ingo Jensen Jensen media GmbH Hemmerlestr. 4 87700 Memmingen Telefon 08331/99188-0 Fax 99188-80 E-Mail: info@jensen-media.de Bildunterschriften: bay_mittelst_preis_01.jpg Bei der Preisverleihung von links: CSU-Europa-Abgeordneter Markus Ferber, Ruth Munk, Mario Ohoven, Präsident des BVMW, Ferdinand Munk und Volker Knittel, Landesbeauftragter für Bayern des BVMW. Foto: Günzburger Steigtechnik bay_mittelst_preis_02.jpg Bei der Preisverleihung von links: CSU-Europa-Abgeordneter Markus Ferber, Ruth und Ferdinand Munk, Mario Ohoven, Präsident des BVMW und im Hintergrund Karl-Heinz Raguse, BVMW-Regionalgeschäftsführer Ulm/Neu-Ulm. Foto: Günzburger Steigtechnik 10_29_a.jpg Ferdinand Munk, Geschäftsführer der Günzburger Steigtechnik GmbH. Foto: Günzburger Steigtechnik GmbH 10_29_b.jpg Das Betriebsgelände der Günzburger Steigtechnik GmbH. Foto: Günzburger Steigtechnik GmbH 10_29_c.jpg Das "ergo-pad" der Günzburger Steigtechnik ermöglicht ein komfortables und Rücken schonendes Tragen der Leitern im optimalen Tragepunkt. Foto: Günzburger Steigtechnik. 10_29_d.jpg Sprossenleitern können mit Hilfe der neuen "roll-bar"-Traverse bequem und Rücken schonend gerollt werden. Foto: Günzburger Steigtechnik GmbH 10_29_e.jpg Mit den in Günzburg gefertigten Sonderkonstruktionen ist die Günzburger Steigtechnik GmbH auf Erfolgskurs. Foto: Günzburger Steigtechnik GmbH 10_29_f.jpg Sonderkonstruktionen wie diese sind weltweit gefragt. Foto: Günzburger Steigtechnik GmbH Diese und weitere Bilder (aktuell von der Preisverleihung) finden Sie unter: http://jensen-media.de/webgalerie/steigtechnik/10_29_mittelstandspreis/index.html Günzburger Steigtechnik GmbH Bettina Sauter Rudolf-Diesel-Str. 23 89312 Günzburg 08221 / 36 16-01 www.steigtechnik.de Pressekontakt: Jensen media GmbH Ingo Jensen Hemmerlestraße 4 87700 Memmingen info@jensen-media.de 08331 99188-0 http://www.jensen-media.de
22. Okt 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ingo Jensen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 801 Wörter, 7515 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6