Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Shoppen ohne Reue - Mehr als 50% sparen bei kalaydo.de

Von kalaydo

- Über 18.000 Kleinanzeigen im Bereich "Bekleidung für Damen" - Das regionale Findernet vergleicht die Preise

- Über 18.000 Kleinanzeigen im Bereich "Bekleidung für Damen" - Das regionale Findernet vergleicht die Preise Köln, den 27. ...
Köln, den 27. Oktober 2010 - Egal, ob Schwangerschaft, neue Super-Diät, Jahreszeitenwechsel oder einfach damit die Mode wieder voll und ganz die Persönlichkeit widerspiegelt: Im Leben einer Frau gibt es viele Gelegenheiten, die eine Generalüberholung des Kleiderschranks erfordern. Um nicht jedes Mal die Kreditkarte bis ans Limit reizen oder das Konto plündern zu müssen, lohnt sich ein Blick auf den Kleinanzeigenmarkt. Das regionale Findernet kalaydo.de (www.kalaydo.de) bietet mit seinen über 18.000 Angeboten aus dem Bereich "Bekleidung für Damen" eine große und vor allem günstige Auswahl an Outfits, Accessoires und Trendsstücken. Großen Modegeschäften steht der Kleinanzeigen-Marktplatz des Portals in nichts nach, denn ungetragene beziehungsweise top-gepflegte Markenartikel wechseln dort täglich ihre Besitzerinnen. Große Klamotten-Sets verschaffen dem eigenen Bestand dabei einen besonderen Schub. Dass die Artikel nicht nur die Käuferinnen, sondern auch ihren Geldbeutel zum Strahlen bringen, zeigt eine Gegenüberstellung mit vergleichbaren Angeboten der aktuellen Online-Shops der jeweiligen Marken: Preise bei kalaydo.de im Gegensatz zum Online-Shop der Marke Modischer Blazer von H&M (http://redir.ec/pD9f): 15 EUR Vergleichbares Model (http://redir.ec/NbNQ): 39,90 EUR Babydoll-Oberteil in der Trendfarbe Flieder von Esprit (http://redir.ec/v5V8): 15 EUR Vergleichbares Model (http://redir.ec/6vj3): 39,95 EUR Lässige Blue Jeans von Tommy Hilfiger (http://redir.ec/1FAU): 35 EUR Vergleichbares Model (http://redir.ec/hD8I): 120,00 EUR Praktisches Wäsche-Set unter dem Motto schwarz/weiß Kontrast (http://redir.ec/Y09v) von H&M: 7 EUR Vergleichbare Modelle (http://redir.ec/NbNQ) zusammen: mind. 51,80 EUR "Besonders für Frauen, die ja bekanntermaßen flexibel mit ihren modischen Vorlieben sind, bietet unser großer Marktplatz den idealen Ort, um fernab von stickigen Einkaufszentren auf die Suche nach den perfekten Teilen zu gehen," so Joachim Vranken, Geschäftsführer von kalaydo.de. Er ergänzt: "Ohne schlechtes Gewissen können sie durch das große und vielseitige Angebot von günstigen Artikeln stöbern und ganz in Ruhe genau die Stücke auswählen, die in ihrem Kleiderschrank noch fehlen." Käuferin und Verkäuferin sind sich bei kalaydo.de meist ähnlicher als sie glauben: Während die Eine Platz im heimischen Kleiderschrank schafft und gut gepflegte oder kaum getragene Artikel an die Frau bringt, ist die Andere bereits auf der Suche nach neuen Wohlfühlstücken - perfekte Voraussetzungen für zwei glückliche Nutzerinnen. Das regionale Findernet bietet dabei zudem den Vorteil, dass sich die modisch seelenverwandten Frauen nicht selten aufgrund der regionalen Nähe des Portals bei der Übergabe der Ware persönlich kennenlernen. Im Zuge der Transaktion kann von Frau zu Frau der ein oder andere Mode-Tipp ausgetauscht werden. kalaydo Julia Beyer Weinmeisterstr. 12 10178 Berlin 030-257620520 www.kalaydo.de Pressekontakt: piabo Julia Beyer Weinmeisterstr. 12 10178 Berlin presse@kalaydo.de 030-257620520 http://www.kalaydo.de
27. Okt 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Julia Beyer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 374 Wörter, 3132 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über kalaydo


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von kalaydo


Personaler sprechen Klartext: Bis zu 75% aller Bewerbungen sind fehlerhaft

- Umfrage unter Personalentscheidern zeigt die größten Fehler in Bewerbungen - Rechtschreibfehler für 86% absolutes Ausschlusskriterium

20.09.2011
20.09.2011: Köln, den 20. September 2011. Rechtschreibfehler, falsch recherchierte Ansprechpartner, viel zu große Dateien: Laut Personalverantwortlichen bringen sich bis zu 75 Prozent aller Bewerber mit gravierenden formellen Fehlern selbst um ihre Erfolgschancen. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Online-Stellenmarktes kalaydo.de (http:// www.kalaydo.de/ anzeigen/ stellen/ ) unter knapp 300 Personalverantwortlichen. Die Resultate der Umfrage sind alarmierend: Die Quote fehlerhafter Bewerbungen liegt demnach bei durchschnittlich 39 Prozent. Mehr als die Hälfte aller Befragten gab an, ... | Weiterlesen

Stellenmarkt von kalaydo.de erreicht Top-Platzierung in bundesweitem Jobbörsen-Ranking

- Erneut erstklassige Bewertungen in PROFILO-Jobbörsen-Studie - Hohe Kundenzufriedenheit dank crossmedialem Konzept - Überdurchschnittliches Anzeigenwachstum um 46 Prozent

16.09.2011
16.09.2011: Köln, den 15. September 2011. Der Stellenmarkt von kalaydo.de ist von Personalverantwortlichen aus ganz Deutschland erneut als eine der besten Stellenbörsen bewertet worden. Das ist das Ergebnis des jüngsten Jobbörsen-Rankings der Hamburger Rating-Agentur PROFILO, in dem über 1.800 Personalentscheider die wichtigsten deutschen Online-Jobbörsen beurteilten. So erhielt kalaydo.de auf einer Skala von 1 (= überhaupt nicht zufrieden) bis 7 (= sehr zufrieden) in punkto Kundenzufriedenheit die Gesamtnote 5,58 und übertrifft damit nationale Jobportale wie Stepstone, Monster oder Xing sowie die... | Weiterlesen

Umfrage: Das nervt Personalentscheider im Vorstellungsgespräch am meisten

- Unpünktlichkeit, schlechte Vorbereitung und unpassendes Auftreten - kalaydo.de-Umfrage zeigt die No Go"s im Vorstellungsgespräch

09.06.2011
09.06.2011: Köln, den 09. Juni 2011 - Sind die Bewerbungen erst einmal verschickt, ist eine Einladung zum Bewerbungsgespräch das Beste, was einem Jobanwärter passieren kann. Im persönlichen Gespräch erhält er die Chance, das Unternehmen beziehungsweise die Personalentscheider von sich, seinen Stärken und vor allem von der Eignung für die ausgeschriebene Stelle zu überzeugen. Leider nutzen noch immer nicht alle Bewerber das Vorstellungsgespräch optimal und verbauen sich durch so manches Fettnäpfchen den Weg zum Traumjob. Die Experten vom regionalen Findernet kalaydo.de (www.kalaydo.de) haben ein... | Weiterlesen