Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Neuer Webauftritt für die Wissenschaftsverlage der Oldenbourg Gruppe

Von Oldenbourg Wissenschaftsverlag GmbH

Eine moderne und nutzerfreundliche Plattform für Buchhandelspartner, Autoren, Dozenten, Studierende, wissenschaftliche Institutionen und Bibliotheken

Bei der Konzeption der neuen Websites galt unser Augenmerk besonders den individuellen Interessen der einzelnen Zielgruppen. Die für Studenten maßgeschneiderten Services und Tools im Fachgebiet Geschichte sind der Anfang ? andere Bereiche folgen Schritt für Schritt. Der Relaunch ist auch im Zuge unserer neuen Corporate Identity ein konsequenter Schritt.\r\n
München, 28. Oktober 2010 In neuem Web-Gewand präsentieren sich der Oldenbourg Verlag und der Akademie Verlag: Mit frischer Optik und aktuellster Technik haben die Wissenschaftsverlage der Oldenbourg Gruppe eine moderne und nutzerfreundliche Plattform für Kunden und Interessierte geschaffen. Das neue Gesicht zeigen die Verlage unter den Adressen www.oldenbourg-verlag.de und www.akademie-verlag.de. Mit intelligentem Design, übersichtlichen Strukturen, zahlreichen neuen Funktionalitäten und intuitiver Nutzerführung gehen die Verlage noch stärker auf die Wünsche, Interessen und Bedürfnisse ihrer Kunden, Autoren und Partner ein. Nach dem Relaunch bieten die Verlage den Usern besonders schnelle und zielgerichtete Information, und laden sie zum Surfen ein: Dazu gehören das Durchstöbern von Büchern über ein Widget, detaillierte Auskünfte zu allen angebotenen Medien sowie speziell zugeschnittene Services für Buchhandelspartner, Autoren, Dozenten, Studierende, wissenschaftliche Institutionen und Bibliotheken. Besonders hervorzuheben ist der neue Bereich rund um das Fachgebiet Geschichte, in dem der Oldenbourg Verlag als Marktführer ab sofort umfassende Extra-Services für Studierende anbietet: So können Sie sich etwa mit dem "Epochen-Zeitstrahl" spielerisch durch die Historie scrollen. Überhaupt steht die Anpassung der Angebote an die Bedürfnisse der verschiedenen Kunden und Partner im Fokus des neuen Auftritts - eines der Hauptziele auch für die Geschäftsführerin des Verlags, Dr. Christine Autenrieth: "Bei der Konzeption der neuen Websites galt unser Augenmerk besonders den individuellen Interessen der einzelnen Zielgruppen. Die für Studenten maßgeschneiderten Services und Tools im Fachgebiet Geschichte sind erst der Anfang - andere Bereiche werden Schritt für Schritt folgen. Und natürlich ist der Relaunch auch im Zuge unserer neuen Corporate Identity ein konsequenter Schritt." Neben den gängigen Features aus dem Bereich Social Media wie RSS-Feeds oder Social Bookmarks gibt es eine optimierte Suchfunktion und zahlreiche Sonderseiten zu spannenden Themen. Für internationale Kunden und Partner wird die Website sukzessive erweitert und in Kürze auch auf Englisch verfügbar sein. Übrigens: Zum Relaunch verlosen der Oldenbourg Verlag und der Akademie Verlag bis zum 1. November 2010 zehn iPod nanos mit Multi-Touch. Informationen zur Teilnahme direkt unter: www.oldenbourg-verlag.de www.akademie-verlag.de Pressekontakt: Oldenbourg Verlag Akademie Verlag Oliver Bresch Leitung Marketing und PR Tel: 089 / 45051-401 Fax: 089 / 45051-204 mailto:oliver.bresch@oldenbourg.de Oldenbourg Wissenschaftsverlag GmbH Ulrike Staudinger Rosenheimer Str. 145 81671 München ulrike.staudinger@oldenbourg.de 089 45051211 http://www.oldenbourg.de
28. Okt 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Staudinger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 330 Wörter, 2837 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Oldenbourg Wissenschaftsverlag GmbH


Oldenbourg Verlag und Institut für Zeitgeschichte jetzt auch online Partner

Zukunftsweisende Online-Kooperation zwischen Verlag und zeithistorischem Forschungsinstitut garantiert Wissenschaftlern die bestmögliche Sichtbarkeit ihrer Forschungsergebnisse.

13.07.2011
13.07.2011: Der Münchner Oldenbourg Verlag bietet alle bisherigen und die zukünftig erscheinenden Titel des Instituts für Zeitgeschichte jetzt auch auf seiner Content-Plattform www.oldenbourg-link an. Die entsprechenden Verträge zur elektronischen Nutzung wurden in den vergangenen Monaten ausgehandelt und nun unterschrieben. Die Zusammenarbeit des renommierten historischen Forschungsinstituts mit dem Oldenbourg Verlag reicht in die siebziger Jahre zurück. Seither erschienen mehr als 350 Titel in zahlreichen Forschungsreihen, darunter zahlreiche heute als Standardwerk angesehene Bücher wie die B... | Weiterlesen

Sammlung Tusculum ab 1.7.2011 im Akademie Verlag

Die berühmte Reihe zweisprachiger griechischer und lateinischer Literatur geht vom Bibliographischen Institut in Mannheim an den Akademie Verlag über.

02.05.2011
02.05.2011: Der Akademie Verlag erwirbt zum 1.7.2011 die renommierte, 1923 gegründete Sammlung Tusculum vom Bibliographischen Institut in Mannheim. Damit geht die umfangreichste Sammlung zweisprachiger Textausgaben griechischer und lateinischer Literatur im deutschen Sprachraum auf den Akademie Verlag über. Die zugehörigen Reihen "Tusculum", "Tusculinum" und "Bibliothek der Alten Welt" umfassen aktuell 200 klassische Werke der Antike mit exzellenter deutscher Übersetzung und philologischem Kommentar. Sie richten sich an Wissenschaftler, Bibliotheken, Studenten, Lehrer sowie ein breiteres Publikum mit... | Weiterlesen