Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

EIN HERZ FÜR DEN GOLF-NACHWUCHS

Von mdesign+

mdesign+ sponsert Anfängerturniere

Lüdenscheid – 27. April 2004 – Der elegante Rasensport rund um Handicap, Tee und 9er Eisen entwickelt sich mehr und mehr zum Trendsport. Circa 50 Millionen Golfer weltweit schlagen den kleinen weißen Ball übers Grün. Und es werden stetig mehr. Daher kommt der Förderung des Nachwuchses eine besondere Bedeutung zu – Auch Bernhard Langer und Tiger Woods haben mal klein angefangen. mdesign+ unterstützt daher zahlreiche Anfänger-Turniere mit Sachpreisen.
Den Anfang macht der Golfclub Bad Münstereifel, bei dem am 31. Mai etwa 50 Golf-Neulinge auf dem 70 Hektar großen Areal auf die „Jagd aufs Handicap“ gehen – so der Titel des Turniers. Neben der Verbesserung der eigenen Spielleistung locken die Gewinner reizvolle Sachpreise. Darunter auch die ausgefallenen Wohnaccessoires aus Edelstahl, Plexiglas und Aluminium von mdesign+. „Wir als junger Unternehmensbereich wissen, wie wichtig die Motivation gerade am Anfang ist. Daher haben wir uns für die Unterstützung des Nachwuchssports entschieden“ erläutert Carsten Middelhoff, Leiter der Sparte mdesign+ bei Peter Middelhoff-Elektronik. Als Hauptpreis stellt das Lüdenscheider Unternehmen thematisch passend einen überwiegend handgefertigten Golfballsetzkasten aus Plexiglas zur Verfügung, in dem die Junggolfer beispielsweise die Bälle ihrer besten Turniere oder von besonderen Plätzen ins rechte Licht rücken können. „Der Ball dieses Tages findet dort bestimmt seinen Platz“, schmunzelt Middelhoff, der gerade selbst die ersten Übungsstunden auf dem Grün absolviert und daher weiß, wie schwer die anfänglichen Schwünge sind. Als weitere Preise winken beispielsweise exklusive Kerzenhalter im neuartigen Schichtdesign und Buchhalter aus Plexiglas, die Lehrbücher und Golfplatzführer vor Eselsohren bewahren. Auch an zwei weiteren Anfängerturnieren des Golfclubs Bad Münstereifel wird sich mdesign+ mit seinen Produkten beteiligen. Genau so wie an jeweils drei geplanten Turnieren für Nachwuchsgolfer des Golfclubs Brilon, von denen das erste voraussichtlich Anfang Juni stattfindet, und des Golf- und Land-Clubs Coesfeld, der sein erstes Turnier für Ende Juni plant. „Wir finden Golf als Breitensport absolut förderungswürdig“, erläutert Spartenleiter Carsten Middelhoff, „daher werden wir uns sicherlich auch noch bei einigen anderen Clubs in Nordrhein-Westfalen im Bereich der Anfängerturniere engagieren. Die Gespräche laufen bereits.“ Wer nicht zum Schläger greifen will, um sich ein mdesign+ Produkt zu ergolfen, kann die Design-Wohnaccessoires mit der „Qualität made in Germany“ auch im Onlineshop www.mdesignplus.de oder über den aktuellen Katalog ordern, der unter der Telefonnummer 0 23 51-96 89 50 kostenlos bestellt werden kann. Informationen über mdesign+: Bei mdesign+ handelt es sich um eine im September 2003 gegründete Sparte der Peter Middelhoff-Elektronik GmbH & Co. KG mit Firmensitz in Lüdenscheid. Unter Leitung von Carsten Middelhoff produziert und vertreibt der junge Unternehmensteil qualitativ hochwertige, zeitgemäße und außergewöhnliche Wohnaccessoires. Gemäß des Leitmottos „Qualität made in Germany“ fertigt die mittelständische Firma die Produkte aus Edelstahl, Aluminium und Plexiglas überwiegend in Handarbeit und ausschließlich im eigenen Betrieb. Das Mutterunternehmen pme ging 1985 aus dem Unternehmen Heinz Middelhoff Junior hervor und ist auf die Fertigung von Frontplatten für Gehäuse, Folienfrontplatten und -tastaturen, Kühlwinkeln, Gehäusen und Profilfrontplatten sowie Laserzuschnitte spezialisiert. Als zuverlässiger Partner liefert pme kundenspezifische Komplettlösungen für die Elektronik-, Medizin- und Bauindustrie. Internet und telefonische Bestellung: www.mdesignplus.de und 0 23 51-96 89 50.
27. Apr 2004

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anne Katrin Peters, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 425 Wörter, 3326 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über mdesign+


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von mdesign+


05.02.2004: Lüdenscheid - 3.Februar 2004 – „Unsere Kunden sollen sicher online shoppen“, so könnte einer der guten Vorsätze für 2004 von mdesign+ lauten. Und diesen löst der Hersteller von hochwertigen und ausgefallenen Design-Wohnaccessoires nur wenige Wochen nach Beginn des noch jungen Jahres ein. Seit dem 28. Januar trägt der Online-Shop www.mdesignplus.de das Gütesiegel von Trusted Shops, das den Kunden ein Rundum-Sicher-Paket bietet. Hinter dem Zertifikat, mit dem sich bisher circa 800 Webseiten schmücken dürfen, steht eine Kombination aus Prüfung des Shops sowie Garantie und Service ... | Weiterlesen