Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

VOICE + IP Germany: Complus präsentiert Redirect Server exklusiv für Polycom VoIP-Portfolio

Von COMPLUS Generaldistribution GmbH

Am 2. und 3. November in Frankfurt am Main, Commerzbank Arena

Am 2. und 3. November in Frankfurt am Main, Commerzbank Arena Oberursel, 02.11.2010 - Die Complus Generaldistribution GmbH stellt zur Voice + IP Germany in der Frankfurter Commerzbank Arena am 2. und 3. November 2010 ihren exklusiven Redirect Server für das gesamte Polycom VoIP-Portfolio vor. ...
Oberursel, 02.11.2010 - Die Complus Generaldistribution GmbH stellt zur Voice + IP Germany in der Frankfurter Commerzbank Arena am 2. und 3. November 2010 ihren exklusiven Redirect Server für das gesamte Polycom VoIP-Portfolio vor. Der Redirect Server vereinfacht das Provisioning der Geräte erheblich und unterstützt Wiederverkäufer dabei, Erst- und Folgeinstallationen bei Kunden mit weniger Zeitaufwand durchzuführen. Der Stand der Complus Generaldistribution trägt die Nummer S16 auf der VOICE+IP Germany. Der neue Redirect Server des Polycom Distributors Complus wurde in Zusammenarbeit mit dem Technologiepartner lantex entwickelt. "Customized services und zufriedene Kunden, sind unser erklärtes Ziel. Wir freuen uns sehr, mit lantex einen kompetenten Partner für die Realisierung des Redirect Server gefunden zu haben. Aufgrund der wachsenden Beliebtheit von IP-Telefonen und der gestiegenen Nachfrage stoßen wir mit dem Redirect Server in eine Marktlücke und können damit einen real existierenden Bedarf bedienen. Bislang müssen unsere Vertriebspartner die Erstkonfiguration von IP-Telefonen, wie beispielsweise die Spracheinstellungen, beim Kunden manuell vor Ort vornehmen. Pro Telefon nimmt dies mindestens fünf Minuten in Anspruch. Bei einem Auftragsumfang von 50 Telefonen summiert sich dies schnell auf! Der Redirect Server übernimmt diese mühselige Routineaufgabe und implementiert vollautomatisch die zuvor festgelegten Einstellungen auf den IP-Telefonen, so dass dem Service-Team mehr Zeit für wichtigere Aufgaben bleibt", sagt Thomas Hapke, Geschäftsführer bei der Complus Generaldistribution GmbH. Die Handhabung ist einfach und benutzerfreundlich gelöst. Die IP-Telefone melden sich an einer Datenbank auf dem Redirect Server. Die Geräte können dann anhand Ihrer Seriennummern und der dazugehörenden Zieladresse verifiziert werden. Jeder registrierte Kunde kann anschließend mehrere Profile erstellen und diese verschiedenen Standorten zuweisen. Zusätzlich bietet eine direkte XML-Schnittstelle eine nahtlose Integration in bestehende IP-Centrex Lösungen. Telefone für den Gesundheitssektor und die Industrie Auf der VOICE + IP Germany präsentiert die Complus Generaldistribution aktuelle Telefonie-Lösungen von Polycom aus den Bereichen Polycom DECT, Polycom Voice over IP (VoIP)-Telefonie und Endgeräte für Microsoft® Lync? Server 2010 (OCS). Des Weiteren wird die kürzlich vorgestellte und durch das renommierte SGS Institut Fresenius GmbH zertifizierte KIRK-70 DECT Serie mit speziellen Funktionen für den Gesundheitssektor zu sehen sein, sowie die industrietauglichen und besonders robusten DECT Schnurlosetelefone KIRK 6020 und KIRK 6040. Redirect Server-Service kostenfrei für Kunden der Complus Für Kunden der Complus Generaldistribution GmbH ist die Nutzung des Redirect Servers kostenlos, für Nicht-Kunden kostenpflichtig. Weitere Informationen sind unter www.complus.de erhältlich. COMPLUS Generaldistribution GmbH Erik Göhna Obere Zeil 4 61440 Oberursel +49 (0) 6171 91 86 12 www.complus.de Pressekontakt: phronesis PR GmbH Marcus Ehrenwirth Ulmer Straße 160 86156 Augsburg info@phronesis.de +49 (0) 821 444800 http://www.phronesis.de
02. Nov 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marcus Ehrenwirth, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 397 Wörter, 3246 Zeichen. Artikel reklamieren

Über COMPLUS Generaldistribution GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von COMPLUS Generaldistribution GmbH


COMPLUS erweitert Vertriebsteam

Dr. Hans Schubert seit 1. Januar 2011 neuer Presales Channel Manager bei der COMPLUS Generaldistribution GmbH

07.02.2011
07.02.2011: Die COMPLUS Generaldistribution GmbH hat ihr Vertriebsteam DACH ausgebaut: Am 1. Januar 2011 ist Dr. Hans Schubert, 59, als Presales Channel Manager eingestiegen. In dieser Position ist er insbesondere für das Produktmarketing des COMPLUS Messaging Servers verantwortlich und wird vom Firmensitz in Calau aus die COMPLUS-Handelspartner bei der Lösungsentwicklung im Umfeld dieses Produkts unterstützen. Dr. Hans Schubert blickt auf mehr als 20 Jahre in unterschiedlichen Sales-Positionen zurück, wo er Vertriebsprojekte in allen Größenordnungen begleitet hat. Inhaltlich hat er sich dabei au... | Weiterlesen

Voice+IP Germany 2010: Complus lobt positive Stimmung

Erstmals vorgestellter Complus Redirect Server für das Polycom VoIP-Portfolio erregt großes Interesse auf Partnerseite

08.11.2010
08.11.2010: Oberursel, 08.11.2010 - Die Complus Generaldistribution GmbH zieht eine positive Bilanz von der Voice + IP Germany 2010. Das Unternehmen beteiligte sich auch dieses Jahr als Aussteller auf der führenden Messe für VoIP-Lösungen. In der Frankfurter Commerzbank Arena präsentierte das Unternehmen vom 2. bis 3. November 2010 in einer Premiere seinen exklusiven Redirect Server für das Polycom VoIP-Portfolio. Weitere Highlights auf dem Complus-Stand waren aktuelle Telefonie-Lösungen von Polycom aus den Bereichen Polycom DECT, Polycom Voice over IP (VoIP)-Telefonie und Endgeräte für Microsoft... | Weiterlesen

Messenachbericht: Complus Generaldistribution GmbH auf der SECURITY ESSEN 2010

Complus Generaldistribution GmbH präsentierte Polycom DECT-Telefone für die Integration in Drittsysteme der Sicherheitsbranche

18.10.2010
18.10.2010: Oberursel, 18.10.2010 - Mit 42.000 Gästen wiederholte die Weltleitmesse für Sicherheitstechnik SECURITY ESSEN einen erneuten Besucherrekord: Vom 5. bis 8. Oktober präsentierten sich an vier aufeinander folgenden Messetagen insgesamt 1.078 Aussteller aus 38 Ländern, Besucher reisten aus 113 Nationen an. Die Complus Generaldistribution GmbH zieht eine positive Bilanz. Die weltweite Bedeutung der SECURITY ESSEN wird am gewachsenen Anteil internationaler Gäste deutlich. Auffallend groß war das Interesse aus Asien und Osteuropa. Die Besucher des Essener Messegeländes informierten sich au... | Weiterlesen