Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

in-GmbH auf der 15. VDI Tagung Erprobung und Simulation in der Fahrzeugentwicklung

Von in-integrierte informationssysteme GmbH

Datenaustauschplattform zur bedarfsgerechten und prozessorientierten Bereitstellung von Versuchsdaten aus realen und simulierten Sicherheitsversuchen, zum Zwecke der Gegenüberstellung.

Datenaustauschplattform zur bedarfsgerechten und prozessorientierten Bereitstellung von Versuchsdaten aus realen und simulierten Sicherheitsversuchen, zum Zwecke der Gegenüberstellung. Wir laden Sie zur 15. VDI-Tagung Erprobung und Simulation in der Fahrzeugentwicklung ein. ...
Wir laden Sie zur 15. VDI-Tagung Erprobung und Simulation in der Fahrzeugentwicklung ein. Diese Veranstaltung vom 16. bis 17. November im Kongresshaus Baden-Baden bietet Ihnen die Gelegenheit eines intensiven Erfahrungsaustausches mit hochrangigen Fachleuten. Neue Fahrzeugtechnologien erfordern innovative Anwendungen und Methoden der Erprobungs- und Simulationstechnik. Ein strenges Kostenmanagement zwingt zur Optimierung der Abläufe und Neustrukturierung der Geschäftsprozesse. Die damit verbundenen Herausforderungen an die Versuchsingenieure der Fahrzeugindustrie sind das Thema der nun zum 15. Mal stattfindenden VDI-Tagung "Erprobung und Simulation in der Fahrzeugentwicklung". Als ausgewiesene Kommunikationsplattform ermöglicht die Tagung den Spezialisten der Branche einen intensiven Erfahrungsaustausch. Neben unserem innovativen Vortrag: "Datenaustauschplattform zur bedarfsgerechten und prozessorientierten Bereitstellung von Versuchsdaten aus realen und simulierten Sicherheitsversuchen, zum Zwecke der Gegenüberstellung", haben Sie die Möglichkeit eines intensiven Erfahrungsaustausches mit unseren Spezialisten vor Ort. Im Zuge der Optimierung der PLM-Prozesse kommt der Integration von realen und simulierten Daten aus der Funktionsabsicherung eine besondere Bedeutung zu. Versuchsdaten werden in der Regel in den für die Disziplin (Real, Simulation) spezifischen Systemen gehalten. Eine Datenaustauschplattform bietet die Möglichkeit, disziplinübergreifend auf die Daten zuzugreifen. Voraussetzung sind "gesprächige" Systeme à la SOA und die Möglichkeit, systemspezifische Datenformate auf ein gemeinsames Austauschformat (VSIM / MME) anzuheben. Gerne würden wir Sie in Baden-Baden begrüßen und stehen Ihnen für weitere Fragen jederzeit zur Verfügung. in-integrierte informationssysteme GmbH Manja Wagner Am Seerhein 8 78467 Konstanz marketing@in-gmbh.de 07531 8145-0 http://www.in-gmbh.de
02. Nov 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Manja Wagner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 213 Wörter, 1941 Zeichen. Artikel reklamieren

Über in-integrierte informationssysteme GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von in-integrierte informationssysteme GmbH


in-GmbH auf der HANNOVER MESSE: Wertschöpfung durch Digitale Transformation in der Produktion

Die in-integrierte informationssysteme GmbH präsentiert unter anderem ein Novum zur Fernüberwachung und -steuerung einer Fabrik

11.03.2019
11.03.2019: Konstanz, 11.03.2019 (PresseBox) - Die industrielle Digitalisierung besitzt ein enormes Wertschöpfungspotenzial. Die in-integrierte informationssysteme GmbH (www.in-gmbh.de) zeigt vom 1. bis 5. April auf der HANNOVER MESSE, wie Unternehmen dieses ausschöpfen und somit von der Industrie 4.0 profitieren können. Dies demonstriert das Unternehmen am Stand D26 in Halle 7 (Gemeinschaftsstand des SEF Smart Electronic e.V.) anhand verschiedener Use-Cases auf Basis der IoT-Plattform „sphinx open online“ und des Kerns „Model in the Middle“. Außerdem präsentiert die in-GmbH live die Technolo... | Weiterlesen

in-GmbH trägt mit "eMobility-Scout" zur Optimierung der Elektromobilität bei den Berliner Verkehrsbetrieben BVG bei

Forschungsprojekt mit Cloud-basierter IT-Lösung für den Betrieb von E-Fahrzeug-Flotten und das Teilen von Ladeinfrastrukturen

13.09.2018
13.09.2018: Konstanz, 13.09.2018 (PresseBox) - Die in-integrierte informationssysteme GmbH (www.in-gmbh.de) befindet sich mit „eMobility-Scout“ auf der Zielgeraden im Konsortium mit den Berliner Verkehrsbetrieben BVG. Mit dem Forschungs­projekt „eMobility-Scout“ fördert das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) bis Ende 2018 ausgewählte Projekte zum Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) für die Elektromobilität. Für das Projekt wird eine Cloud-basierte IT-Lösung für den Betrieb von E-Fahrzeug-Flotten und das Teilen von Ladeinfrastrukturen pilothaft e... | Weiterlesen

in-GmbH veranstaltet Webinar: Production goes 4.0 - Digital-Teamboard und Shopfloor-Management

Relevante Kenngrößen einfach darstellen, um Industrie 4.0- und Lean-Prozesse in der Produktionsumgebung durchführen zu können

18.05.2018
18.05.2018: Konstanz, 18.05.2018 (PresseBox) - Die Digitalisierung von Entwicklungs- und Fertigungsprozessen im Sinne der Industrie 4.0 bietet ein enormes Optimierungspotenzial für produzierende Unternehmen. Durch die Digitalisierung von Lean-Management-Methoden lassen sich die Effizienz und Qualität im Shopfloor spürbar steigern. Die in-integrierte informationssysteme GmbH (www.in-gmbh.de) zeigt gemeinsam mit ihrem Partner SFM Systems GmbH in dem Webinar „Production goes 4.0 – Digital-Teamboard und Shopfloor-Management“, wie sich dies in die Praxis umsetzen lässt. Das kostenfreie Webinar findet... | Weiterlesen