Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Workforce Monitor liefert sofort umsetzbare organisatorische Erkenntnisse

Von HumanConcepts Ltd. Germany

HumanConcepts intuitives Reporting-Dashboard erlaubt mehrdimensionale Ad-hoc-Analysen

HumanConcepts intuitives Reporting-Dashboard erlaubt mehrdimensionale Ad-hoc-Analysen Willich, 08. ...
Willich, 08. November 2010 - HumanConcepts, der führende Anbieter von Lösungen zur Unterstützung von Personalentscheidungsprozessen, hat mit dem Workforce Monitor eine intuitive Instrumententafel (Dashboard) zur Analyse von Reports eingeführt, der Führungskräften und HR-Managern die Grundlage für fundierte Entscheidungen liefert. Der Workforce Monitor ermöglicht es den Verantwortlichen, Fragen zum aktuellen organisatorischen und strukturellen Zustand des Unternehmens proaktiv beantworten zu können. Dazu bietet der Workforce Monitor mehr als 60 vorinstallierte Organisationsanalysen, die individuell zusammengestellt werden können. Die Analysen der ausgewählten HR-Messdaten werden in Diagrammform, übersichtlich auf dem Monitor dargestellt, so dass Veränderungen auf einen Blick zu erkennen sind. Von der Oberfläche des Workforce Monitor kann der Nutzer dann auch direkt in die hierarchisch strukturierten HR- und Organisationsdaten navigieren. Die intuitive Benutzeroberfläche und benutzerfreundliche Navigation ermöglichen auch die Erstellung von Ad-hoc-Berichten, um auf die aktuellen Anforderungen und Veränderungen der Unternehmen reagieren zu können. Als sichere SaaS-Plattform für schnelle Implementierung garantiert der Workforce Monitor niedrige Anschaffungs- und Nutzungskosten. Der Workforce Monitor ergänzt die hierarchischen Analysemöglichkeiten der im Unternehmen vorhandenen OrgPlus® Enterprise- und Transition Manager-Systeme und ist das Ergebnis der mehr als 30 Jahre langen Beschäftigung von HumanConcepts mit der Visualisierung von Personalprozessen. Die mehrdimensionalen Analyse-Fähigkeiten des Workforce Monitors erleichtern eingehende Untersuchungen und die Entscheidungsfindung. Sie ermöglichen HR-Verantwortlichen z.B. eine Ursachenforschung in den unterschiedlichen Dimensionen der hierarchisch strukturierten Personal- und Organisationsdaten. Neben der Betrachtung der Mitarbeiterzahlen auf Makroebene erlaubt der Workforce Monitor auch das Navigieren zu einer Analyse der Mitarbeiterzahl auf Abteilungsebene, um jene Bereiche zu ermitteln, in denen die Organisation nicht mehr optimal ausgerichtet oder ein reibungsloser Arbeitsablauf gefährdet ist. Mitarbeiterzahlen können über alle Abteilungen hinweg, beispielsweise hinsichtlich Geschlecht und Gehaltsspanne, praktisch in mehreren Dimensionen und hierarchischen Ebenen visuell dargestellt, analysiert und verarbeitet werden. Seitdem die organisatorische Flexibilität für Unternehmen eine strategische Notwendigkeit geworden ist, benötigen Unternehmen diese Informationen, um alle Details ihrer aktuellen Belegschaft verstehen, die Stärken und Risiken richtig einordnen und fundierte Entscheidungen für künftige Entwicklungen treffen zu können. "Die Notwendigkeit für eine umfangreiche organisatorische Analyse hat der Entwicklung des Workforce Monitors für unsere Kunden den entscheidenden Impuls gegeben. Mit dem Workforce Monitor haben unsere Kunden die Schlüssel-Indikatoren für ihr Personalmanagement wesentlich einfacher im Blick und können noch detaillierter überprüfen, als das in OrgPlus oder dem Transition Manager allein möglich ist. So können sie sich einen viel tieferen Einblick in und mehr Verständnis für die Organisation verschaffen," erklärt Marcus Reinhard, Director EMEA East HumanConcepts Ltd. Germany. "Führungskräfte können jetzt Entscheidungen in einer kollaborativen Umgebung treffen, die auf detaillierte, umfangreiche Informationen über ihre Mitarbeiter basieren." Entscheider können den Workforce Monitor nutzen,um - kritische organisatorische Metriken und Problembereiche leichter zu untersuchen, - die Organisationsstruktur des Unternehmens zu überwachen und zu optimieren, um so aus dem Ruder gelaufene Personalangelegenheiten schnell zu identifizieren und in Angriff zu nehmen, - die Belegschaft vor einer Trennung oder Reorganisation zu analysieren und damit Optimierungspotenzial zu identifizieren, - gesetzliche und regulatorische Vorgaben durch spezielle Reports zu überwachen, - die Zusammenarbeit der Unternehmensentscheider zu erleichtern und Tatsachen basierte Entscheidungen treffen zu können, die durch umfassende und genaue Informationen gestützt werden. HumanConcepts Ltd. Germany Marcus Reinhard Casinostr. 6 47877 Willich 02154 ? 95401-0 www.orgplus.de Pressekontakt: prtogo Dr. Alfried Große Am Ruhrstein 37c 45133 Essen info@prtogo.de 0201-8419594 http://www.prtogo.de
08. Nov 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Alfried Große, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 512 Wörter, 4491 Zeichen. Artikel reklamieren

Über HumanConcepts Ltd. Germany


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von HumanConcepts Ltd. Germany


HumanConcepts baut Global Management Team aus

HCM Spezialist Nick Kemp zum EMEA General Manager ernannt - Kemp bringt mehr als 25 Jahre Erfahrung im Executive Management bei McKinsey, SAP und Oracle mit

19.09.2011
19.09.2011: Düsseldorf, 19. September 2011****HumanConcepts, der führende Anbieter von Lösungen für Personalentscheidungsprozesse, hat Human Capital Management-Spezialist Nick Kemp zum General Manager EMEA ernannt. Dienstsitz ist die EMEA-Zentrale von HumanConcepts in Exeter (Großbritannien). Nick Kemp ist für Vertrieb, Marketing, Customer Relationship und das Partner-Marketing in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika zuständig und berichtet direkt an HumanConcepts Präsident Luis Rivera. "Nick ist eine wichtige Verstärkung für unser Führungsteam und ein absoluter HCM-Profi", erklärt Luis R... | Weiterlesen

HumanConcepts Transition Manager 4.4 jetzt SAP zertifiziert

HumanConcepts bietet Kunden Best-Practice-Lösungen zur organisatorischen Umstrukturierung durch nahtlose Zusammenarbeit mit SAP ® Solutions

22.08.2011
22.08.2011: Düsseldorf, 22. August 2011 - Der Transition Manager 4.4 von HumanConcepts, dem führenden Anbieter von Lösungen für Personalentscheidungsprozesse, hat die SAP-Zertifizierung Powered by SAP NetWeaver ® erhalten. Durch die Zertifizierung hat das SAP ® Integration and Certification Center (SAP ICC) bestätigt, dass sich der Transition Manager 4.4 in die SAP NetWeaver Process Integration (SAP NetWeaver PI)-Technologie integrieren lässt, um kritische Daten mit der SAP Business Suite-Software auszutauschen. Die Zertifizierung erfolgte über das NW-XI-CNT-3.0-Schnittstellen-Szenario. Der in ... | Weiterlesen

17.06.2011: Düsseldorf, 17. Juni 2011******Lee Hecht Harrison (LHH), führender Anbieter von Talent Management Lösungen, und HumanConcepts, führenden Anbieter von Lösungen für Personalentscheidungsprozesse, bieten gemeinsam Consulting-Services gepaart mit Technologie-Lösungen an, um Unternehmen bei Outplacements, Umstrukturierungen und Rationalisierungsmaßnahmen mit Best-Practise-Lösungen unterstützen zu können. Um gemeinsam mit den Kunden Personalveränderungen vorzubereiten und durchzuführen, helfen LHH und HumanConcepts den Unternehmen, bewährte Strategien im Bereich Prozessmanagement, Comp... | Weiterlesen