Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Der Aufschwung ist da – Kommunikation und Werte hinken hinterher

Von SRPR Sabine Rupp Kommunikation

Neues Wirtschaftsbuch über Unternehmensführung durch Kommunikation

Das Herbstgutachten prognostiziert eine Zunahme des realen Bruttoinlandsprodukts um 3,5 Prozent für das laufende Jahr sowie um zwei Prozent für das kommende. Für die Managementberaterin Nina Schuppener stellt sich aktuell die Frage, wie viel stabiler das Wachstum auf Basis einer Unternehmensführung mit ethischer Weitsicht ausfiele. Vor dem Hintergrund der Krise zeigt ihr Buch „Leadership statt Management: Führung durch Kommunikation“ auf, wie Unternehmen verlorenes Vertrauen der Stakeholder (Gesellschaft, Mitarbeiter, Kunden, Anteilseigner) zurückgewinnen können: durch eine authentische und wertebewusste Kommunikation. Gemeinsam mit ihren Koautoren beschreibt Nina Schuppener Kommunikation als das zentrale Konstruktionsprinzip der Unternehmensführung: „Was sich nicht kommunizieren lässt, hat im Unternehmen keinen Sinn.“ Diese Prämisse stellt Schuppener in den Gesamtkontext einer ethisch weitsichtigen Unternehmensführung. Im Zentrum des Buches steht, wie die Reputation krisenpräventiv durch Kommunikation und einen entsprechenden Führungsstil gefestigt werden kann: „In diesen Zeiten braucht es die Führungskraft als ganzen Menschen. Nicht nur ihre analytischen, sondern ebenso ihre emotionalen, gesellschaftlichen und kulturellen Fähigkeiten.“ Sowohl das Individuum Führungskraft als auch das Unternehmen als Ganzes findet in „Leadership statt Management“ konkrete Wege, eine wertebewusste Unternehmensführung zu etablieren und sie in die eigene Kommunikation zu integrieren. *** Ralf Hering, Bernd Schuppener, Nina Schuppener: Leadership statt Management: Führung durch Kommunikation – Welche Herausforderungen Führungskräfte annehmen müssen 145 Seiten, gebunden Haupt-Verlag, 2010 ISBN 978-3-258-07567-9, 32 Euro *** Über die Autorin Nina Schuppener, Dr. phil., ist Inhaberin der SCHUPPENER KOMMUNIKATION – Consulting & Coaching, Köln, Dozentin für Kommunikationsmanagement und wissenschaftliche Autorin. www.schuppener-kommunikation.de Über die Koautoren Ralf Hering, Diplom-Kaufmann, ist geschäftsführender Gesellschafter der HERING SCHUPPENER Unternehmensberatung für Kommunikation GmbH, Düsseldorf. Bernd Schuppener, Dr. phil., ist Senior Advisor der HERING SCHUPPENER Unternehmensberatung für Kommunikation GmbH, Frankfurt am Main, und Honorarprofessor an der Universität Leipzig. *** Abdruck/Verwendung honorarfrei, Hinweis auf Veröffentlichung/ Belegexemplar erbeten. Rezensionsexemplare per E-Mail abrufbar. Druckfähige Dateien per E-Mail abrufbar: Buchcover (TIF, 405 x 591, © Haupt-Verlag), Foto Nina Schuppener (JPG, 4075 x 2717, © Ann Weitz & Gino Bühler). Pressekontakt: Sabine Rupp, 0221 16924800, sabine.rupp@srpr.eu SRPR Sabine Rupp Kommunikation, Wolfsstraße 6-14, 50667 Köln
09. Nov 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

3 Bewertungen (Durchschnitt: 3.7)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sabine Rupp, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 306 Wörter, 2807 Zeichen. Artikel reklamieren

Über SRPR Sabine Rupp Kommunikation


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6