Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

ICQ optimiert sein mobiles Angebot für Java-basierte Handys

Von OnPR für ICQ

Auch unterwegs mit seinen Freunden in Kontakt bleiben

München, 10. November 2010. Der führende Instant Messaging-Anbieter ICQ bietet seinen Kunden ab sofort eine optimierte Applikation für Java-basierte (J2ME) Mobiltelefone und Smartphones. Die neue Version punktet mit verbesserten Kommunikationsmöglichkeiten und der Integration mit Facebook-Chat. Sie ist für eine breite Palette an beliebten Endgeräten von Nokia, Sony Ericsson, Samsung sowie weitere Java-basierte Geräte wie beispielsweise ältere Modelle, die mit Nokia Series 40 laufen, einsetzbar.
Mit der neuen optimierten Java-basierten Version stehen den ICQ-Usern die meisten der beliebten Funktionen, die sie von ihrer Desktop-Version kennen und nutzen, auch unterwegs zur Verfügung. So können sie nicht nur ihren Status in ICQ und Facebook aktualisieren, sie können auch mit ihren Freunden über Facebook-Chat, direkt von ihrem mobilen ICQ aus, chatten. Dadurch haben ICQ-User ein Höchstmaß an Flexibilität und Unabhängigkeit und sie können gleichzeitig eng mit ihren Freunden in Kontakt bleiben, ganz gleich, ob diese ICQ nutzen oder nicht. Mit der neuen Daten/Kosten-effektiven Funktionalität können die ICQ-User zudem ihren Datenverbrauch deutlich verringern, da dieser um über 50 Prozent verkleinert werden konnte. Die neue mobile ICQ-App für Java-basierte Endgeräte steht unter http://www.icq.com/download/mobile/java/ zum kostenlosen Download bereit. Es können Kosten für den Datentransfer anfallen. Für die neue Version gibt es Support in den Sprachen Deutsch, Englisch, Russisch, Tschechisch und Hebräisch. Außerdem steht sie unter mim.icq.com zum Download direkt aufs Mobiltelefon bereit.
10. Nov 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Darina Gugleva (Tel.: 089 30 90 51 610), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 152 Wörter, 1136 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6