Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Job- & Praktikumsmesse kariera³

Von pludoni GmbH

Sie werden hier gebraucht!

Am 08.11.2010 war es endlich so weit. Die kariera³ war zum 3. Mal in der TUD zu Gast und Studierende hatten die Chance sich über Einstiegsmöglichkeiten ausführlich zu informieren.
(Dresden, 08.11.2010) Sie wer­den hier ge­braucht! Un­ter die­sem Mot­to star­te­te am 08.11.2010 die Job- & Prak­ti­kums­mes­se ka­ri­e­ra³. Be­reits zum 3. Mal öff­ne­te die Mes­se in der Tech­ni­schen U­ni­ver­si­tät Dres­den Ih­re Pfor­ten und ITsax.de un­ter­stütz­te da­bei. Von 10.30 Uhr bis 17.00 Uhr be­ka­men Ab­sol­ven­ten und Stu­die­ren­de al­ler Fach­rich­tun­gen die Mög­lich­keit, sich ü­ber re­gio­nal nach­ge­frag­te Be­ru­fe und Qua­li­fi­ka­tio­nen zu in­for­mie­ren und Kon­tak­te zu an­säs­si­gen Un­ter­neh­men zu knüp­fen. Es wur­de auch viel da­rü­ber ge­sagt, dass fun­dier­te Kennt­nis­se ü­ber Le­bens- und Ar­beits­be­ding­un­gen im je­weils an­de­ren Land ne­ben Sprach­kennt­nis­sen ei­ne wich­ti­ge Vo­raus­set­zung für den be­ruf­li­chen Er­folg sind. Aus die­sem Grund hält man ein Prak­ti­kum im Län­der­drei­eck für gut in­ves­tier­te Zeit. Die­se grenz­ü­ber­schrei­ten­de Mes­se hat ge­zeigt, wel­che Kar­ri­e­re­mög­lich­kei­ten sich in Sach­sen o­der in den an­gren­zen­den Re­gio­nen Po­lens und Tsche­chiens bie­ten. Noch vor Be­ginn der Mes­se wur­den Work­shops für ei­nen ü­be­rzeu­gen­den Erst­kon­takt auf Fach- und Kar­ri­e­re­mes­sen, Selbst­ve­rmark­tung und Be­wer­bungs­trai­nings für In­ge­nieu­re ge­bo­ten. Vie­le Stu­die­ren­de und Ab­sol­ven­ten nut­zen I­hre Chan­ce für an­re­gen­de und auf­schluss­rei­che Ge­sprä­che auf der ka­ri­e­ra³. Das Rahmenprogramm der kariera³: - Eröffnung der kariera³ und Begrüßung Ihrer Besucher - Kurzworkshop in englischer Sprache - Tipps für den Berufseinstieg in Polen und Tschechien - Kurzvorstellungen aller anwesenden Unternehmen - Fremdsprachen in der Berufskommunikation - Gesprächsrunde mit Vertretern aus dem sächsischen Kulturtourismus - Podiumsdiskussion zu Chancen und Perspektiven für Hochschulabsolventen mit Vertretern des sächsischen Mittelstands - Bewerbungsmappenchecks Viele Messestände und eine Jobwall nach der anderen schmückten die Gänge des Hörsaalzentrums der Technischen Universität. Die kariera³ und ITsax.de kooperieren. Wir wollen die besten Fach- und Führungskräfte für unsere Region begeistern und stellen den Menschen in den Mittelpunkt. Mit diesem Gedanken, und einer interessanten Podiumsdiskussion zu den Chancen und Perspektiven für Hochschulabsolventen endete die kariera³, für die Teilnehmer und alle beteiligten Unternehmen, erfolgreich.
10. Nov 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 2.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nicole Ludat, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 272 Wörter, 2617 Zeichen. Artikel reklamieren

Über pludoni GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von pludoni GmbH


06.01.2011: Dresden exists unterstützt bereits seit 1999 Studierende, Mitarbeiter und Absolventen der Dresdener Hochschulen und Forschungseinrichtungen beim Gründen eines eigenen Unternehmens. Auch ITsax.de entstand aus einem damals neu gegründeten Unternehmen namens pludoni GmbH. Oft ist es schwer einen Schritt in Richtung eigenes Unternehmen zu wagen, da vielmals nur einige Ideen und noch kein vollständiges Konzept existiert. Wie geht man richtig vor und was sollte beachtet werden bei der Gründung eines eigenen Unternehmens? Aus diesem Grund ermöglichst Dresden exists ihren Mitgliedern sich m... | Weiterlesen

Umstrittenes Thema: Fachkräftemangel

BrennpuCommunity Manager Herr Dr. Jörg Klukas von ITmitte.de nimmt Stellung im IT-Radar

06.01.2011
06.01.2011: Brennpunkt Fachkräftemangel - Community Manager Herr Dr. Jörg Klukas von ITmitte.de nimmt Stellung im IT-Radar Das Thema Fachkräftemangel gehört mittlerweile zu den am meist diskutierten Themen und wurde fast schon zum täglich Brot. Zu diesem Thema haben im Rahmen eines IT-Radar-Interviews Herr Vincent Wolff-Martin und Andreas Heinecke mit dem Community Manager Herr Dr. Jörg Klukas und Prof. Dr. Axel Plünnecke gesprochen. Ein sehr interessantes Gespräch diskutiert aus 2 Blickwinkeln: Herr Dr. Jörg Klukas vertrat hierbei die unternehmerische Sicht seiner pludoni GmbH und Herr Prof.... | Weiterlesen

Partner im Profil bei ITmitte.de

IT-Dienstleister Q-Cells SE

03.01.2011
03.01.2011: Einmal pro Woche stellen wir hier einen interessanten IT-Dienstleister aus unserer Community vor. In dieser Woche steht die Q-Cells SE mit den Standorten in Bitterfeld,Wolfen im Fokus. Die Q-Cells SE ist seit dem 01.02.2010 Mitglied der Community www.ITmitte.de. Kurzbeschreibung der Q-Cells SE Q-Cells SE hat sich seit der Gründung 1999 innerhalb weniger Jahre zu einem der größten Solar­zellen­her­stel­ler weltweit entwickelt. Nun ist das Unternehmen dabei, sich zu einem global agierenden Photo­voltaik-Unter­nehmen zu entwickeln.
Daneben forciert Q-Cells mit seiner Tochter­firma... | Weiterlesen