Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

MAGNOLIA WERBEAGENTUR EXPANDIERT - NINA STOCK NEUE ETAT DIREKTORIN

Von magnolia gmbh werbeagentur

Die Mannheimer magnolia Werbeagentur erweitert ihre Führungsriege. Seit dem 01. September 2010 bekleidet die Dipl-Kauffrau Nina Stock die Position als Etat Directorin bei magnolia.

Nina Stock ist neue Etat Directorin bei der Mannheimer magnolia Werbeagentur.\r\n
Generell stagniert oder sinkt derzeit die Mitarbeiterzahl von Werbeunternehmen. Grund sind die um rund sechs Prozent eingebrochenen Werbeausgaben im Jahr 2009. "Das ist eine Werberezession der neuen Dimension," so Michael Kern, Präsident des Zentralverbands der deutschen Werbewirtschaft (ZAW). Eine Ausnahme ist da die Mannheimer Full-Service-Agentur magnolia. Mit Nina Stock konnte die Werbeagentur eine Absolventin der Universität Mannheim gewinnen. Nach ihrem Studium der Betriebswirtschaftslehre gehörte sie zum Gründerteam eines regionalen Internetportals und war hier neben der Strategieentwicklung für den Marketingbereich verantwortlich. Weitere Erfahrung konnte sie im Marketingbereich bereits während ihres Studiums bei der Planung und Durchführung von Events so wie bei Projekten zur Verkaufsförderung sammeln. magnolia gmbh werbeagentur Matthias Ries Waldparkstrasse 30 68163 Mannheim m.ries@magnolia.de 0621/83 323-650 http://www.magnolia.de
12. Nov 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Matthias Ries, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 108 Wörter, 975 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von magnolia gmbh werbeagentur


MAGNOLIA IST SPONSOR UND BEIRAT BEI DEN GETRÄNKE IMPULS TAGEN!

Mannheim 10. August 2011. Matthias Ries, Geschäftsführer der magnolia GmbH Werbeagentur, ist Mitglied im Beirat der "GETRÄNKE IMPULS TAGE", der Expertenrunde für Entscheider aus der Getränke- und Nahrungsmittelbranche.

11.08.2011
11.08.2011: Als Nachfolger der etablierten "Bündner Runde" sind die "GETRÄNKE IMPULS TAGE" eines der führenden Marketing-Foren für Unternehmer, Manager und für den Unternehmer-nachwuchs aus der F&B Branche. In den vergangenen Jahren traf sich die exklusive Gruppe der F&B-Entscheidungsträger und Marketingexperten regelmäßig im Januar in Davos. Ab 2012 wird diese außergewöhnliche Branchenveranstaltung mit impulsgebendem Konzept neu aufgelegt. Für die Organisation, die Themen und die Auswahl der Referenten ist der Beirat rund um die Keyentscheider aus der Getränkeindustrie das maßgebliche ... | Weiterlesen

Magnolia entwickelt Eröffnungskampagne für komplett renoviertes Cineplex Mannheim

Nach ihrer Komplettrenovierung präsentieren sich die Cineplex Kinos in Mannheim in modernem, glamourösem Gewand. Mit der Umsetzung der Eröffnungskampagne hat das Lichtspielhaus die magnolia werbeagentur betraut. Für die Rundfunkspots im Vorfeld des Grand

09.09.2010
09.09.2010: Am Freitag, 10. September, öffnen die Cineplex Kinos in Mannheim wieder ihre Pforten in neuem, attraktivem Erscheinungsbild. Ziel der Komplettrenovierung war der architektonische Relaunch des Lichtspielhauses. Mit modernen, glamourösen Gestaltungselementen sollen besonders anspruchsvolle Kinobesucher angesprochen werden. Die Vision für den Umbau stammt von Geschäftsführer Christian Spickert. Als langjährigen Partner beauftragte er die magnolia werbeagentur mit der Umsetzung der Eröffnungskampagne. Vorgabe war, das Erscheinungsbild der Cineplex Kinos nach außen zu kommunizieren. Die mag... | Weiterlesen

26.04.2010: Die Umfeldkampagne entstand in Anlehnung an die weltweite Imagekampagne der BASF, die Anfang März startete. Die fünf Anzeigenmotive greifen das gesellschaftliche Engagement der BASF in der MRN auf. Sie bilden die Themenbereiche Bildung, Wissenschaft und Innovation, Kultur, Sport und Lebensqualität ab. Zentraler Gedanke ist, wie auch in der globalen Imagekampagne, das BASF-Markenversprechen: "BASF macht Chemie, die verbindet". Die Regionalkampagne spielt mit der Harmonie von Gegensätzen: Die Headlines aller Motive stellen scheinbare Widersprüche dar, wie beispielsweise bei der Anzeige ... | Weiterlesen