Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Produktmanagement: Wertvolle Impulse für die Praxis

Von MSC Management Seminar Center GmbH

Zunehmender Wettbewerbs- und Innovationsdruck, wachsende Komplexität des Fachwissens sowie steigende Entwicklungsaufwendungen stellen vielfältige Heraus-forderungen an das Unternehmen und seine Mitarbeiter.
Die zügige Entwicklung neuer Produkte setzt ein hohes Maß an Abstimmung zwischen Markterfordernissen, Technologie, F&E, Marketing, Vertrieb und Produktion voraus. Der Produkt Manager ist als "Sub-Unternehmer" für die Koordination produktbezogener Maßnahmen verantwortlich. Seine Bedeutung wächst, aber auch die Anforderungen an ihn. Seine Qualifikation und sein Wirkungsgrad entscheiden wesentlich über den Erfolg oder Misserfolg der ihm anvertrauten Produkte. Der Produkt Manager leistet einen bedeutenden Beitrag zur Zukunftssicherung des Unternehmens. Die Erfahrung vieler Trainings hat gezeigt, wie wichtig, aber auch kritisch, das Übertragen des Gelernten in die Praxis ist: Das MSC-Training „Praxis und Arbeitstechniken des Produkt Managements“ legt besonderen Wert auf Praxisnähe und Verwertbarkeit. Es schlägt die Brücke vom "Wissen zum Tun". Das MSC- Produkt Management-Training ist ein Intervall-Training. Es besteht aus zwei Trainingsblöcken von jeweils zwei Tagen. Der vierwöchige Abstand zwischen den Trainings dient zur gezielten Anwendung "on the Job". Fallstudien, Erfahrungsaustausch und Beispiele „Wie machen es andere“ runden die Vorträge des Referenten Peter Kairies ab. Das MSC-Training eignet sich ideal zum fundierten Einstieg in die Arbeitstechniken des modernen Produkt Managements. Aber auch "alte Hasen" erhalten wertvolle Impulse, Hilfen und Tools für die Praxis. (Weitere Informationen MSC GmbH, Sinsheim, +49-7261-4727 oder http://www.peterkairies.de).
17. Mai 2004

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cornelia Saam, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 195 Wörter, 1516 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von MSC Management Seminar Center GmbH


Professionalität im Produktmanagement: „Next Generation“ – Fit für die Zukunft der 20er

MSC Jahrestagung für Produktmanager am 12. und 13. Mai 2020 in Heidelberg

30.01.2020
30.01.2020:   14 PM-Profis aus der industriellen Praxis berichten über topaktuelle Themen und neue Trends im Produktmanagement. Diese Tagung bietet Erfahrungsberichte über Best Practice im Produktmanagement speziell für technische Produkte sowie Tipps und Beispiele „Wie machen es andere“. Nutzen Sie den Erfahrungsaustausch, um Impulse für eine Umsetzung in Ihre eigene PM-Praxis zu gewinnen.  Vertreten sind Referenten von Basler, Claas, Eaton, EyeC, Giesecke+Devrient, Harmonic Drive, Jumo, Kardex Remstar, Leuze, Leybold, Murrelektronik, Trumpf und WackerNeuson. Zusätzliches Highlight: Impulsvor... | Weiterlesen

Kompaktes Wissen: Produktmanagement-Excellence.

PM-Experten berichten über Erfahrungen und Trends.

11.09.2017
11.09.2017:   Wer auf dem Markt überleben will, braucht innovative und vor allem erfolgreiche Produkte. Die Veranstaltung ist speziell auf Unternehmen zugeschnitten, die technische Produkte entwickeln und/ oder vertreiben.       Bei der Tagung „Produktmanagement-Excellence“ berichten acht Produktmanagement-Experten aus der industriellen Praxis über Erfahrungen und Trends. Vertreten sind Referenten von AMK Arnold Mueller, Bizerba, Festo, Harting, Kardex Germany, LTi,   Meiko und Wittenstein alpha.  Praxisbeispiele zeigen Ihnen: Wie machen es andere?   Sie gewinnen wertvolle Anregungen, um das ... | Weiterlesen

11.09.2017:   Wer auf globalen Märkten überleben will, braucht innovative und vor allem erfolgreiche Produkte. Die rasende Globalisierung ermöglicht es zum einen, neue Märkte zu erschließen, zum anderen öffnet sie Tore für neue Wettbewerber mit aggressiver Marktstrategie. Ein gut funktionierendes Produktmanagement ist die treibende Kraft, um auf diese Herausforderungen mit marktgerechten, ertragsstarken Produkte zu reagieren. Die Bedeutung des Produktmanagements wächst, aber auch die Anforderungen.    Den  Produktchampions fehlt es  oft an praxisgerechter Anleitung, souveränem Metho-denwis... | Weiterlesen