Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Für Zahnärzte und Zahntechniker: Kompaktes Fachwissen in kostenlose Downloads verpackt

Von Spitta Verlag GmbH & Co. KG

„Kleinere Schwächen im Fachwissen mit Hilfe des Internets zu füllen, geht schnell. Wenn man den Suchbegriff in eine Suchmaschine eingibt, zeigt diese sofort ein Ergebnis“ – so denken viele. Selbst wenn man durch Suchbegriffe und Filter die Treffer einschränkt, kann die Liste immer noch mehrere hundert oder gar tausend Treffer anzeigen. Ärgerlich ist das vor allem dann, wenn man in der Zahnarztpraxis eigentlich nur mal schnell nachschlagen wollte, wie das mit den Festzuschüssen war oder welche Informationen bei der Patientenberatung bei Parodontitis wichtig sind. Da wird der schnelle Blick in die Suchmaschine mitunter zu einer langwierigen „Spürnasen-Aktion“, vor allem, wenn Zahnärzte auf sehr spezielle Fragen Antworten suchen. Kompakt zusammengefasste Inhalte wären hier die „Rettung“.
Deshalb stehen auf den Internetseiten des Spitta Verlags (www.spitta.de) kostenlose Downloads zur Verfügung, die jeweils spezifische Inhalte behandeln. Direkt am Fuß einer jeden Seite werden die aktuellen Themen eingeblendet und mit nur wenigen Klicks können die einzelnen Dateien ausgewählt und heruntergeladen werden. Die inhaltlich in sich abgeschlossenen Dokumente (PDF) mit aktuellem, kompaktem Wissen und praxisnahen Tipps kann der User auf seinem PC speichern, ausdrucken und beispielsweise in der Praxis unter den Mitarbeiter/Innen verteilen. Derzeit beantwortet ein Dokument „Die 100 häufigsten Fragen zu den Festzuschüssen“, ein weiteres bietet „11 hilfreiche Beispiele zu den Festzuschüssen“. Doch nicht nur die Abrechnung sondern auch weitere Aspekte, die in der Zahnarztpraxis wichtig sind, werden thematisiert. Das Infopaket „Versicherungen für Zahnärzte“ weist darauf hin, was diese beim Abschluss einer Police wissen müssen. Ein vierter Download beinhaltet Infos und zahlreiche Abbildungen für die Patientenberatung bei Parodontitis. Auch Zahntechniker kommen bei dem Angebot nicht zu kurz. Sie finden auf www.ztm-aktuell.de sowie auf www.abrechnung-zahntechnik.de drei Downloads, die speziell die Abrechnung von zahntechnischen Leistungen, einen kompletten Patientenfall oder wichtige Punkte, die das Labor über die Sofortimplantation wissen sollte, behandeln. Die Beiträge werden von Zeit zu Zeit ausgetauscht, so dass verschiedene Thematiken behandelt werden und die User immer neue Informationen mit Fachartikeln, Checklisten und Übersichten komprimiert auf wenige Seiten kostenlos herunterladen können. Über den Spitta Verlag Als Albert Spitta 1972 noch neben seiner Praxistätigkeit eine Karteikarte speziell für Zahnarztpraxen entwickelte, legte er mit dem ersten und nach wie vor sehr gefragten Produkt den Grundstein für den heute sehr erfolgreichen Spitta Verlag. Seither entwickelt der Spitta Verlag ständig neue, den aktuellen Bedürfnissen einer Zahnarztpraxis angepasste Produkte. Dazu gehören zu den täglich genutzten Organisationsmittel auch Fachliteratur, Abrechnungshilfen, Software, Zeitschriften und Online-Punkte. Zusätzlich helfen verschiedene Formen der Fortbildungen dem Zahnarzt, stets auf dem neuesten Stand zu bleiben. Neben www.spitta.de, wo sich zahnmedizinische Informationen und ein umfangreicher Shop vereinen, betreibt Spitta mit www.dentimages.de eine der größten zahnmedizinischen Bilddatenbanken im Internet. Zum Verlag gehören auch der Dentalprodukte-Onlinevergleich www.dentalkompakt-online.de sowie der Online-Medienshop für die Dentalbranche www.dental-buecher.de, die Zeitschriftenportale www.zmk-aktuell.de, www.zp-aktuell.de, www.ztm-aktuell.de, www.dimagazin-aktuell.de und das Abrechnungsportal www.abrechnung-zahnmedizin.de sowie www.abrechnung-zahntechnik.de.
12. Nov 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ramona Völkl (Tel.: 07433/952-355), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 336 Wörter, 2867 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6