Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Die Drucklösung für Gefahrengüter

Von Printronix

PACK&MOVE 2010: Printronix bietet mit dem T5000r ES Spot-Color-Printing für Industrie und Logistik

PACK&MOVE 2010: Printronix bietet mit dem T5000r ES Spot-Color-Printing für Industrie und Logistik Basel, PACK&MOVE, 11. November 2010. Printronix, weltweit führender Hersteller von Drucklösungen für Logistik und Industrie, präsentiert auf der PACK&MOVE Basel vom 16. bis 19. ...
Basel, PACK&MOVE, 11. November 2010. Printronix, weltweit führender Hersteller von Drucklösungen für Logistik und Industrie, präsentiert auf der PACK&MOVE Basel vom 16. bis 19. November 2010 in Halle 31, am Stand H18 bei der RODATA AG mit dem T5000r ES ein intelligentes Drucksystem, das einen Mehrfarbendruck für die Chemie-Industrie ermöglicht, die ab Dezember 2010 laut EU-Verordnung alle gefährlichen Güter mit einem roten Rahmen kennzeichnen muss. Mit den GPIO-gesteuerten Druckern bietet der Experte für Industriedruck eine einfach zu implementierende und intelligente Lösung für alle Industriezweige, die eine individuelle, robuste und kosteneffiziente Drucklösung wünschen. Auf der PACK&MOVE, der Schweizer Fachmesse für integrierte Logistiklösungen und Verpackungstechnik demonstriert der Industrie-Druckexperte Printronix mit einer intelligenten Spot-Color-Printing-Lösung beim Partner RODATA eine für die spezifischen Druckanforderungen der Industrie an Chemie- und Gefahrgut-Etiketten optimierte kosteneffiziente Lösung: "Mit unseren GPIO-gesteuerten Druckern können wir der Chemie-Industrie eine industrie-taugliche und zuverlässige Lösung für die benötigte Warenkennzeichnung liefern, ohne dass man sich vor Ort auf teure Seitenpreise bei Farbdruckern oder auf den Offsetdruck umstellen muss", so Holger Steer, Director Sales für Zentral- und Osteuropa bei Printronix. Wie funktioniert das Printronix Spot Color Printing? Zwei unter rauen Produktionsbedingungen einsetzbare T5000r ES-Drucker in 110 mm, 170 mm oder 220 mm Druckbreite werden als Einheit in einem Rack so hintereinander geschaltet, dass sie ein exaktes zweifarbiges Druckbild erstellen: Über das erste schwarz/weiß gedruckte Etikett druckt der zweite Drucker beispielsweise die farbige Rauten der Gefahrenstoffkennzeichnung, wie sie beim GHS-Etikett gefordert werden. Hierbei spielt es keine Rolle, ob die Materialien aus Papier, PE, PP oder PVC bestehen. Spot Color Printing liegt ein intelligentes, voll integriertes Steuerungssystem zugrunde. Beide T5000r-ES Drucker werden mit frei programmierbaren Steuerkarten (General Purpose Input Output, GPIO) geliefert, die den zuverlässigen Druck und die Synchonisation beider Drucksysteme gewährleisten. Die eingebauten Module verarbeiten auch Signale anderer Automationssysteme, um eine Integration des Spot Color Printing in bestehende Systeme ohne großen Programmieraufwand zu realisieren. Aufgrund der vertikalen Anordnung der Drucker bleibt die erforderliche Stellfläche klein und erlaubt somit eine schnelle Integration in bestehende Produktionsanlagen. Das gesamte Drucksystem wird mit dem Windows basierenden Printronix PrintNet Enterprise Monitor-Program über die Ethernet- oder WLAN Schnittstelle überwacht und zeigt dem Anwender all Betriebszustände zuverlässig an. Die günstigeren Verbrauchskosten der Thermodrucker im Vergleich zu anderen Druckverfahren machen die Printronix Spot-Color-Printing-Lösung besonders attraktiv für das industrielle Umfeld. Über Printronix Inc. Printronix, führender Anbieter von geschäftskritischen Drucklösungen, bietet eine bewährte Auswahl von Hochleistungsdruckern, Servicedienstleistungen, Zubehör und Ersatzteilen für all diejenigen, die sich auf höchste Zuverlässigkeit und niedrige Druckkosten verlassen möchten. Die Drucklösungen von Printronix, zu denen die beiden bewährten Marken Printronix und TallyGenicom zählen, finden sich in zahlreichen Bereichen, von der Herstellung, Fertigung, Distribution über Handel, Bankwesen, Gesundheit oder Verwaltung. Die Produktpalette umfasst die robusten Hochleistungs-Zeilenmatrixdrucker, Thermodrucker, RFID-Drucker sowie Laserdrucker. Zudem bietet Printronix Druck-Managementlösungen und umfassende Serviceleistungen. Das Unternehmen mit Firmenhauptsitz in Irvine, Kalifornien, wurde 1974 gegründet. Weitere Informationen unter: www.printronix.de Kundenkontakt: PRINTRONIX Deutschland GmbH, Dorothea Krampol, Goethering 56 D-63067 Offenbach Tel: +49 (0) 69 82 97 06 0 Fax: +49 (0) 69 82 97 06 22 Redaktionskontakt: epr - elsaesser public relations, Cornelie Elsässer, Kurzes Geländ 16, 86156 Augsburg Tel: 0821 - 45 51 91 78, ce@epr-online.de, www.epr-online.de Besuchen Sie Printronix auf der PACK&MOVE in Basel bei der RODATA AG in Halle 31, Stand H18 Printronix Dorothea Krampol Goethering 56 63067 Offenbach +49 (0) 69 82 97 06 0 www.printronix.de Pressekontakt: epr-elsaesser public relations Cornelie Elsässer Kurzes Geländ 16 86156 Augsburg ce@epr-online.de 0821-45519178 http://PR Agentur Augsburg: http://epr-online.de
12. Nov 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cornelie Elsässer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 547 Wörter, 4657 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Printronix


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Printronix


Printronix übergibt EMEA Steuer in erfahrene Hände

Printronix: Franz Ditmer neuer EMEA Vice President Sales und Marketing

25.02.2011
25.02.2011: Mit Frans Ditmer, der bereits für Ricoh Europe BV tätig war, konnte Printronix einen versierten Branchenkenner und erfolgreichen Manager gewinnen. Zuletzt war der 37jährige als Director Sales & Business Development für die Wacom Europe GmbH in Krefeld tätig. Dort war er maßgeblich an der Erschließung neuer Märkte und damit am erfolgreichen Wachstum des Unternehmens beteiligt. "Als einer der weltweit wichtigsten und erfahrensten Player im Industriedruck ist Printronix bereits bestens im Markt aufgestellt", erklärt Frans Ditmer, Vice President Sales and Marketing, EMEA und ergänzt:... | Weiterlesen

Intelligente Drucksysteme für Logistik und Industrie

Printronix mit COT Computer OEM Trading GmbH auf der LogiMAT 2011, Halle 3 Stand 21

22.12.2010
22.12.2010: Offenbach, Stuttgart, 22. Dezember 2010. Printronix, weltweit führender Hersteller von Drucklösungen für Logistik und Industrie, präsentiert sich mit seinem Vertriebspartner COT, dem führendem Systemintegrator für IT-Komponenten und Lösungen im Bereich Logistik und Fertigung. Vorgestellt wird ein Drucksystem, das durch eine von Printronix kontinuierlich weiter entwickelte Management-Software den Zusammenschluss von zwei Druckern und damit ein flexibles und auf Wunsch auch mehrfarbiges Drucken ermöglicht. Zudem wird dem Fachpublikum der P7000 Cartridge, das neue Zeilenmatrixdrucker-Mode... | Weiterlesen

14.04.2010: Offenbach, 14. April 2010. Printronix, weltweit führender Hersteller von Drucklösungen für Logistik und Industrie, baut seine Vertriebsorganisation in Europa, im Mittleren Osten und in Afrika (EMEA) weiter aus. Damit bietet der Druckexperte Vertriebspartnern und Kunden zusätzliche lokale Unterstützung im Bereich der Zeilenmatrix-, RFID-, Thermo- und Laserdrucklösungen von Printronix und TallyGenicom. Zusätzlich zu den eignen Verbrauchsmaterialien stellt Printronix vor Ort auch alle originalen Verbrauchsmaterialien für die TallyGenicom Zeilenmatrixdrucker bereit. Mit der Investition... | Weiterlesen