Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Weltweite Beteiligung am DATA-MINING-CUP Wettbewerb 2004!

Von prudsys AG

Zahlreiche Studenten aus dem In- und Ausland beteiligten sich auch in diesem Jahr wieder am alljährlichen DATA-MINING-CUP Wettbewerb, um ihr angelerntes Wissen im Data Mining praxisorientiert umzusetzen.
In diesem Jahr bestand die Aufgabe in der Prognose des Retournierverhaltens von Versandhandelskunden. Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals bei der Quelle AG, die uns die anonymisierten Daten zur Verfügung stellte und uns bei der Erstellung der Aufgabe unterstützte. Zum DMC Wettbewerb, der am 13.05.2004 endete, waren Studierende nationaler und internationaler Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien aufgerufen, sich an der Lösung eines Datenanalyseproblems zu beteiligen. 425 Teilnehmer von 166 Universitäten aus 32 Ländern hatten sich für eine Teilnahme am Wettbewerb angemeldet. Darunter sind u. a. Studenten des International Institute of Information Technology Indien, Honk Kong University, Arizona State University, University of Washington, National University of Singapore, University of South Africa, University of Toronto, University Buenos Aires etc. 112 Teilnehmer reichten bis Abgabeschluß ein entsprechendes Lösungsmodell ein. Die DMC Jury, bestehend aus Prof. Dr. Werner Dilger von der TU Chemnitz Dr. Wolfgang Martin als unabhängiger Analyst Dr. Gernot Schreib von der Quelle AG Dr. Peter Gentsch vom Institute of Electronic Business e.V. und Dr. Andreas Ittner von der prudsys AG wird sich nunmehr den Ergebnismodellen annehmen und die besten studentischen Teilnehmer ermitteln. Wer die Teilnahme an der internationalen Data-Mining-Fachkonferenz "Knowledge Discovery and Data Mining", der KDD 2004 (22.-25. August 2004, Seattle), gewonnen hat, wird im Rahmen der DMC Anwendertage im Juni (22.-24. Juni 2004, Chemnitz) bekanntgegeben. Während dieser dreitägigen Data-Mining-Fachkonferenz treffen die Konferenzbesucher und studentischen Teilnehmer auf hochkarätige Data-Mining-Experten, um sich über News und Trends auf den Gebieten des Data Mining und Analytical CRM auszutauschen und zu informieren. Aufgrund der weltweiten Resonanz wird es auch im nächsten Jahr wieder eine Neuauflage dieses internationalen Studentenwettbewerbes geben. Nähere Informationen hierzu werden zu gegebener Zeit unter http://www.data-mining-cup.de veröffentlicht werden.
17. Mai 2004

Bewerten Sie diesen Artikel

3 Bewertungen (Durchschnitt: 4.3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sandra Hömke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 267 Wörter, 2157 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über prudsys AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von prudsys AG


Schäfer Shop steigert Bestellquote um bis zu 15 % durch individualisierte Kataloge

Die SSI Schäfer Shop GmbH setzt auf künstliche Intelligenz (KI) von prudsys, um ihren Kunden relevante Produktempfehlungen im Katalog und im Newsletter zu bieten

26.07.2018
26.07.2018: Chemnitz, 26.07.2018 (PresseBox) - Die SSI Schäfer Shop GmbH vertreibt seit über 40 Jahren hochwertige Möbel und Komplettausstattungen für Büro, Lager und Vertrieb sowie Büromaterial und -technik. Um neue Kunden zu gewinnen und Kaufimpulse für Bestandskunden zu setzen, nutzt das serviceorientierte Unternehmen u.a. physische Print-Mailings und elektronische Newsletter. Um relevante und individuelle Inhalte für jeden Kunden zu realisieren, setzt Schäfer Shop SSI auf die KI-basierte prudsys Realtime Decisioning Engine (kurz: prudsys RDE).Die prudsys RDE erfasst das Klick- und Kaufverhalt... | Weiterlesen

Vertrauen ist die beste Medizin: Sanicare setzt auf personalisierte Kundenansprache durch prudsys

Die BS-Apotheken OHG setzt die prudsys RDE erfolgreich in ihren Onlineshops SANICARE, Aliva und Medicaria ein / Mit der Implementierung der Personalisierungs-Software steigerte die Apotheke die Servicequalität und den Umsatz aus Empfehlungen

31.01.2017
31.01.2017: Chemnitz, 31.01.2017 - Die BS-Apotheken OHG gilt als Experte im Apotheken-Versandhandel und führt mit SANICARE eine der größten deutschen Versandapotheken. Innovation und Kundenfokussierung sind wichtige Prinzipien für SANICARE. „Wir möchten unseren Kunden optimale Angebote und eine zielgerichtete Beratung im Onlineshop bieten. Dafür sind wir stetig auf der Suche nach innovativen Technologien. Durch den Einsatz der prudsys RDE liefern wir jedem Kunden das richtige Produktangebot, passend zu seinen individuellen Präferenzen“, sagt Heinrich Meyer, Leiter der Versandapotheke SANICARE.U... | Weiterlesen

Umsatzsteigerung und höhere Kundenzufriedenheit: Fashion ID setzt auf Echtzeit-Empfehlungen von prudsys

Die Kunden von Fashion ID, dem Onlineshop von Peek & Cloppenburg*, profitieren im neu designten Webshop und im Newsletter ab sofort von einem individuellem Shopping-Erlebnis in Form von Produktempfehlungen durch die prudsys RDE.

08.10.2014
08.10.2014: Chemnitz, 08.10.2014 - Peek und Cloppenburg* steht seit über 100 Jahren für erstklassigen Service, eine starke Verbundenheit zum Kunden und bietet qualitativ hochwertige Produkte zu fairen Preisen. Der Servicegedanke des Fashionhändlers erfolgt ab sofort auf einer neuen Stufe: die Kunden des im August vollkommen überarbeiteten Onlineshops Fashion ID (www.fashionid.de), erhalten ab sofort Kaufempfehlungen angezeigt. Möglich wird dies durch den Einsatz der prudsys Realtime Decisioning Engine (kurz: prudsys RDE).Mit Nutzung der prudsys RDE erhalten Shop-Besucher ab sofort vollautomatisch und... | Weiterlesen