Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Easy Online-Support mit pcvisit

Von pcvisit Software AG

Die pcvisit Software AG revolutioniert den Online-Support mit Remote-Komfort-Funktionen

Die pcvisit Software AG revolutioniert den Online-Support mit Remote-Komfort-Funktionen Dresden, 08.11.2010 Mit den neuen Remote-Komfort-Funktionen der "pcvisit EasySupport 10. ...
Dresden, 08.11.2010 Mit den neuen Remote-Komfort-Funktionen der "pcvisit EasySupport 10.0" löst die pcvisit Software AG ein häufiges Problem im Online-Support: Wie kann bestmöglicher Support gewährleistet werden, wenn der Kunde nicht vor Ort ist und man keinen Fernwartungsdienst installieren durfte? Folgende Situation: Der Supporter führt eine kurze Ad-Hoc Sitzung beim Kunden durch, installiert eine Software und startet den Rechner neu. In diesem Fall muss der Supporter normalerweise warten, bis sein Kunde wieder vor Ort ist. Das gleiche Problem tritt auf, sobald der Supporter während der Support-Sitzung in einen anderen Account wechselt. Wenn der Kunde das Login nicht wissen darf, bleibt oft nur noch der "Rückfall" in längst vergessene Zeiten: Vor-Ort-Support. Anders mit der neuen "pcvisit EasySupport 10.0": Zu Beginn der Supportsitzung schaltet der Supporter die Remote-Komfort-Funktionen frei. Dafür benötigt er ein letztes Mal die Hilfe seines Kunden vor Ort, um mögliche Sicherheitsabfragen bestätigen zu lassen. Danach hat der Supporter freie Bahn: Neustarts, Benutzerkontenwechsel und vieles mehr können ohne Hilfe des Kunden durchgeführt werden. Und das ohne einen dauerhaften Dienst zu installieren. Die Remote-Komfort-Funktionen der "EasySupport 10.0" basieren auf der "Caloa"-Technologie, die von pcvisit entwickelt wurde. "Caloa" ermöglicht einen geschickten Umgang mit den Besonderheiten aller aktuellen Windows-Betriebssysteme. Der pcvisit Gastgeber kann zwischen Benutzeraccounts wechseln und wird auch nach einem Neustart von Windows wieder aufgeweckt. Dabei ist es nicht notwendig, pcvisit dauerhaft auf dem supporteten PC zu installieren - ein großer Vorteil, wenn es um Support in sicherheitskritischen Umgebungen oder bei Firmen mit strengen Richtlinien geht. Die Dresdner pcvisit Software AG ist spezialisiert auf Software-Forschung und -Entwicklung von Produkten für den IT-Bereich. Das Unternehmen entwickelt und vertreibt Software für Online-Support und -Zusammenarbeit. pcvisit Software AG Norbert Schuster Tatzberg 47/49 01307 Dresden presse@pcvisit.de 0351/7 96 59 30 http://www.pcvisit.de
12. Nov 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Norbert Schuster, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 272 Wörter, 2161 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von pcvisit Software AG


Fernzugriff auf unbeaufsichtigte PCs - bei pcvisit jetzt noch günstiger

Rabattaktion: pcvisit verschenkt Remote-Hosts

28.01.2014
28.01.2014: Dresden, 28.01.2014 - pcvisit RemoteSupport 12.0 ist die Lösung für den Fernzugriff auf unbeaufsichtigte Systeme über das Internet - nicht nur für Supporter: Neben der Fernwartung und -administration von Bestandskunden-PCs und Servern eignet sich das Tool beispielsweise auch als Homeoffice-Tool für den Zugriff auf den Arbeitsplatz-PC von zu Hause aus. Während kostenlose Fernwartungssoftware wie LogMeIn vom Markt genommen werden und nun teure jährliche Lizenzen verlangen, startet pcvisit ab heute eine Sonderaktion für alle Sparfüchse: Die Software RemoteSupport 12.0 gibt es im Rahmen d... | Weiterlesen

Gewählt: Der Supporter des Jahres 2010

Der Titel geht dieses Jahr an Bernd Bornhöft von der TurboMed EDV GmbH

20.05.2011
20.05.2011: Dresden, 20.05.2011. Auf dem Portal www.DankeSupporter.de wurde der Supporter des Jahres 2010 gewählt - er heißt: Bernd Bornhöft, Leiter des Call-Centers der TurboMed EDV GmbH mit Sitz in Molfsee, Schleswig-Holstein. Jedes Jahr sucht die pcvisit Software AG aus Dresden gemeinsam mit einer Fach-Jury den besten Supporter. Grundlage für die Wahl sind Empfehlungen von Kunden und Partnern der Supporter - hier zählt nicht nur die Anzahl der Stimmen, sondern vor allem die Qualität und Aussagekraft der Statements. Der diesjährige Gewinner bedankte sich besonders sympathisch bei seine... | Weiterlesen

Managed Services mit Fernwartung

AmdoSoft Systems und pcvisit starten Kooperation: Managed IT-Services verbunden mit Fernwartung

11.11.2010
11.11.2010: Managed Services mit Fernwartung verbinden - das ist das Ziel der Kooperation von AmdoSoft Systems und der pcvisit Software AG. In Zukunft wird die IT-Automatisierungssoftware "b4" von AmdoSoft mit einer Testversion des Fernwartungsmoduls EasySupport 10.0 von pcvisit ausgeliefert. AmdoSoft-Kunden können so die pcvisit-Lösung einfach und schnell testen. Für IT-Systemhäuser ist die Kooperation von AmdoSoft und pcvisit ein deutlicher Mehrwert: "Kunden von IT-Dienstleistern brauchen schnelle Problemlösungen. Manchmal lassen sich Ausfälle in der IT aber nicht so einfach mit Remote-Tools l... | Weiterlesen