Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Zukunftssicher dank CI Plus-Schnittstelle:

Von VANTAGE Digital GmbH

VANTAGE Digital stellt neuen Full-HDTV-Empfänger für Satelliten- und Kabelkunden vor

VANTAGE Digital stellt neuen Full-HDTV-Empfänger für Satelliten- und Kabelkunden vor Karlsbad/München, 15. November 2010. ...
Karlsbad/München, 15. November 2010. VANTAGE Digital, Premiumhersteller von Satelliten- und Kabel-Receivern für hochauflösendes digitales Fernsehen, erweitert mit dem VT- 600 sein Angebot an leistungsstarken Einstiegsgeräten. Mit dem VT-600 präsentiert das Unternehmen einen preisgünstigen Doppeltuner für Full-HD-Enthusiasten. Das Gerät ist in zwei Versionen für den digitalen Empfang von Satellitenoder Kabelprogrammen verfügbar und punktet mit einer umfangreichen und für diese Preisklasse perfekten Ausstattung. Neben zahlreichen Anschlussmöglichkeiten bietet der VT-600 zwei CI Plus-Schnittstellen und eignet sich damit für den Empfang der kostenpflichtigen HD+-Inhalte von Kabel Deutschland® oder anderen Anbietern. Der VT-600 garantiert stets besten, hochauflösenden Fernsehempfang und bietet dank Upscaling die Möglichkeit, auch SD-Signale in beeindruckender 1080p-Qualität auf dem Flachbildfernseher darzustellen. Der HDTV-Empfänger ist wahlweise als Twin-Satelliten-Receiver oder als Twin-Kabel-Tuner erhältlich und eignet sich daher zum Einsatz in zahlreichen Haushalten. Dank der beiden verbauten Empfangseinheiten lassen sich mehrere Programme parallel betrachten (Bild-in-Bild) oder während der Aufnahme eines Senders ein anderes Programm verfolgen. Zur Aufzeichnung von TVProgrammen verfügt der VT-600 über einen USB-Port, über den eine externe Festplatte oder ein herkömmlicher USB-Stick angeschlossen werden können. Alle Aufnahme- und Steuerungsfunktionen sind dank der übersichtlichen Fernbedienung schnell zur Hand und das große VFD-Display (Vacuum Flourescene Display) informiert kontrastreich und auch von der Seite gut einsehbar über den aktuellen Betriebszustand. Zukunftssicher und ideal für Pay-TV-Abonnenten Der VT-600 ist mit einem Kartenleser ausgestattet, der das Verfahren der CONAXVerschlüsselung beherrscht. Dies ist Voraussetzung für den Empfang zahlreicher Pay-TVAngebote. Außerdem spendiert VANTAGE Digital seinem leistungsstarken Doppel-Tuner zwei CI Plus-Schnittstellen, die zusätzliche Flexibilität garantieren. So lassen sich in die beiden CI Plus-Schächte zusätzliche Module einsetzen, die auch andere Verschlüsselungsverfahren unterstützen. Derzeit setzen vor allem Programmanbieter wie Kabel Deutschland®, Sky+® und Kabel BW® auf diesen Standard, der zudem auch in anderen europäischen Ländern verbreitet ist. "Mit dem VT-600 setzen wir unsere Strategie fort, Premium-Technologie auch in den unteren Preisklassen zur Verfügung zu stellen und erweitern damit unseren Kundenkreis", kommentiert Steven Enseroth, Gründer und Geschäftsführer von VANTAGE Digital. "Zahlreiche Kunden werden von der geplanten Abschaltung der analogen Senderfrequenzen Ende April 2012 betroffen sein. Diesen bieten wir schon heute zukunftssichere Alternativen mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis an." Preis und Verfügbarkeit Der VT-600 ist ab sofort als Satelliten-Version mit der Bezeichnung VT-600 S oder als Kabel- Variante mit der Bezeichnung VT-600 C im Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung für den VT-600 liegt bei Euro 299,00. VANTAGE Digital GmbH Marco Opitano Im Hinteracker 11 76307 Karlsbad +49 (0)7248 926 81-0 http://www.vantage-digital.com/ Pressekontakt: Trademark Consulting GmbH Florian Richter Goethestraße 66 80336 München vantage-digital@trademarkconsulting.eu +49-89-444 4674-20 http://www.trademarkconsulting.eu
15. Nov 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Florian Richter, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 389 Wörter, 3461 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von VANTAGE Digital GmbH


28.07.2011
28.07.2011: Karlsbad/ München, 28. Juli 2011. VANTAGE Digital, Premiumhersteller von Satelliten- und Kabel-Receivern für hochauflösendes digitales Fernsehen, wertet sein Angebot an leistungsstarken Einstiegsgeräten mit dem VT-610 auf. Der neue Full-HDTV-Empfänger ist in zwei Versionen für den digitalen Empfang von Satelliten- oder Kabelprogrammen erhältlich und überzeugt mit umfangreicher Ausstattung zu einem beeindruckenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Der VT-610 verfügt über zwei vollwertige HD-Tuner für beste Bildqualität sowie zwei CI+-Schnittstellen und eignet sich damit für den Empfang... | Weiterlesen

21.02.2011: Karlsbad/ München, 21. Februar 2011. VANTAGE Digital, Premiumhersteller von Satelliten- und Kabel-Receivern für hochauflösendes digitales Fernsehen, erweitert sein Zubehörprogramm um einen WiFi-Stick für sein Topmodell, den Satelliten-Twin-Receier VANTAGE VT-1. Mit Hilfe des neuen VANTAGE VT-WiFi lässt sich der Receiver schnell und sicher in das eigene WLAN integrieren. Das lästige Verlegen von Kabeln oder die fehlerträchtige Installation der WLANLösungen von Drittherstellern gehören damit der Vergangenheit an. Mit dem neuen VANTAGE VT-WiFi macht der Karlsbader HDTVSpezialist eine... | Weiterlesen

11.11.2010
11.11.2010: Karlsbad/ München, 11. November 2010. VANTAGE Digital ergänzt seine limitierte "BlueIce"-Reihe um die Kabelvariante des HD 8000. Der HD 8000 C "BlueIce" kommt, ebenso wie die Satelliten-Version HD 8000 S, in einem strahlend-weißen Gehäuse und passt damit optimal zu den Design-Fernsehern führender Anbieter. Harmonisch fügt sich die blaue Display-beleuchtung in das elegante Chassis ein und sorgt neben guter Lesbarkeit für optische Akzente. Ferner punktet der HD 8000 C "BlueIce" mit einem HDTV-Twintuner, Upscaling-Funktion und einer mit 500 GB üppig dimensionierten Festplatte. Zahlreiche ... | Weiterlesen