Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Stiftung der Meltwater Group beruft zwei neue Fakultätsmitglieder für die MEST-Jahrgänge 2011 / 2012

Von FAKTOR 3 AG

Stiftung der Meltwater Group beruft zwei neue Fakultätsmitglieder für die MEST-Jahrgänge 2011 / 2012

Stiftung der Meltwater Group beruft zwei neue Fakultätsmitglieder für die MEST-Jahrgänge 2011 / 2012 (ddp direct) London 16. November 2010. ...
(ddp direct) London 16. November 2010. Mit zwei neuen Fakultätsmitgliedern verstärkt die Meltwater Foundation, die gemeinnützige Stiftung der Meltwater Group, eines der weltweit führenden Software as a Service (SaaS) Unternehmen, das Dozententeam der Meltwater Entrepreneurial School of Technology (MEST) im afrikanischen Ghana. Peter Van Dijk und Jim Kaubisch bilden die Entrepreneurs in Training (EITs) der Klassen 2011 und 2012 u.a. in den Bereichen Physik, Informatik, Informations-Management-Systeme, Maschinenbau und Labortechnik aus. MEST vermittelt afrikanischen Studenten unternehmerisches Know-how, damit sie Software-Unternehmen eigenständig etablieren, die lokale Wirtschaft unterstützen und auf diese Weise Arbeitsplätze schaffen können. Einnahmen aus den unterstützten Unternehmen fließen zurück in das MEST Non-Profit-Programm, um ein nachhaltiges Modell zu entwickeln, das zukünftige Software-Start-Ups in Ghana finanziell fördert. Peter van Dijk verfügt über weitreichende Erfahrungen in der globalen Management- und Beratungstätigkeit. Strategisch und operativ berät Van Dijk Unternehmen hinsichtlich Betriebsvorschriften, der Unternehmenskultur und -kommunikation sowie der Systemintegration und -automatisation. 2007 gründete er das Beratungsunternehmen Interim Management & Consultancy. Zuvor war er IT Director in der EMEA und der Asien-Pazifik Region sowie Chief Information Officer Global bei Initiative Worldwide, einem globalen Medien-, Marketing- und Digital-Unternehmen mit 90 Niederlassungen in 65 Ländern. Jim Kaubisch teilt mit den Studierenden sein professionelles Know-how in der Entwicklung, Schulung und Umsetzung vielfältiger, globaler Projekte sowohl für bereits im Markt etablierte Unternehmen als auch für Start-Ups. Mit einer umfangreichen Branchenexpertise in den Bereichen IT und Telekommunikation erarbeitete Kaubisch als Group CTO bei Sun Microsystems innovative Business-Projekte. Kaubisch gründete zudem das Partnerunternehmen CAPPDEV Partners für Projekt- und Entwicklungsberatung, das vor allem auf die Implementierung und die Wartung komplexer IT-Infrastrukturen zur Unterstützung von Geschäftsprozessen spezialisiert ist. Wissen ist ein Faktor, der sich vervielfacht, wenn man ihn teilt. Ich bin sehr glücklich, jungen Menschen dabei zu helfen, ein berufliches Standbein aufzubauen und schätzen zu lernen, dass sie ihre Entwicklungen und Erfahrungen an andere weitergeben, so wie ich mein Wissen mit ihnen teile, so Peter Van Dijk. Es ist eine seltene Gelegenheit, berufliche Erfahrungen in so einem engen Austausch mit den jungen Unternehmern teilen zu dürfen. Dabei ist es spannend zu sehen, welchen Einfluss die Ausbildung an der MEST auf ihre Zukunftsentwicklung hat und welcher Beitrag dadurch für die Gemeinschaft geleistet wird, sagt Jim Kaubisch. Über MEST Die Meltwater Entrepreneurial School of Technology (MEST) bietet jungen Afrikanern ein zweijähriges postgraduiertes Ausbildungs- und Mentoring-Programm mit dem Ziel, sie zu Software-Spezialisten und Unternehmern zu qualifizieren. 2008 gegründet, vermittelt MEST Studenten das notwendige Know-how, um im internationalen Markt Software-Unternehmen zu gründen und aufzubauen. So sollen in Afrika Arbeitsplätze geschaffen und der Wohlstand gefördert werden. Das MEST Programm wird durch die Meltwater Foundation finanziert. Shortlink zu dieser Pressemitteilung: http://shortpr.com/et8pw3 Permanentlink zu dieser Pressemitteilung: http://www.themenportal.de/software/stiftung-der-meltwater-group-beruft-zwei-neue-fakultaetsmitglieder-fuer-die-mest-jahrgaenge-2011-2012-77304 FAKTOR 3 AG Steffen Hohl Kattunbleiche 35 22041 Hamburg meltwater@faktor3.de +49 (0)40-67 94 46-79 -
16. Nov 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Steffen Hohl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 440 Wörter, 3738 Zeichen. Artikel reklamieren

Über FAKTOR 3 AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von FAKTOR 3 AG


dmexco 2012: Leading the global digital industry

Wenn es um digitale Lösungen, Visionen und Innovationen geht, ist die dmexco die weltweite Nr. 1. Dies unterstreichen die erneuten Bestwerte in allen Bereichen, die am Ende des zweiten Messe- und Kongresstages von der dmexco 2012 vermeldet werden: vom ne

14.09.2012
14.09.2012: (prmaximus) (ddp direct) Köln, 13. September 2012 - Im very impressed about what I see at dmexco. I call it a diversed ecosystem, its like a melting pot, zieht Antonio Hidalgo (Philips) stellvertretend für die 22.200 Fachbesucher aus aller Welt und die 578 internationalen Aussteller ein erstes Resumée der seit Wochen restlos ausverkauften dmexco 2012. Als Kombination aus weltweit größter Expo und weltweit bedeutendster Conference der gesamten Digitalwirtschaft stand die dmexco in den vergangenen zwei Tagen erneut im Zentrum einer voranschreitenden Digitalisierung, die schon jetzt nahezu a... | Weiterlesen

dmexco 2012: Digital Business rückt ins Zentrum der globalen Wirtschaft

Weltweit verändern sich in vielen Branchen die Geschäftsmodelle mit fortschreitender Digitalisierung fundamental. Das Digital Business erfasst inzwischen nahezu alle Bereiche der Wertschöpfung und gewinnt damit für die gesamte globale Wirtschaft immer

13.09.2012
13.09.2012: (prmaximus) (ddp direct) Köln, 12. September 2012 - Ob Zuhause, im Büro, im Auto oder in der Freizeit: Digitale Lösungen, Produkte sowie Kommunikationskanäle haben Einzug in den Alltag gehalten und werden in sämtlichen Bereichen des täglichen Lebens längst gelebt. Für die unterschiedlichen Branchen der Weltwirtschaft bedeutet diese Entwicklung eine gravierende Veränderung: Das Digital Business rückt zunehmend in ihr Zentrum. Dies zeigte sich am ersten Tag deutlich auf dem gesamten Expo-Gelände und in der hochkarätig besetzten Conference der dmexco, die bereits jetzt auf eine neue R... | Weiterlesen

Letzte News zur dmexco 2012

+++ Finale Zahlen: 578 Aussteller auf der Expo über 400 Speaker auf der Conference +++ Work Labs-Registrierungen bis zum 11. September möglich +++ Microsoft präsentiert erstmals neue Werbeumgebungen in Windows 8 +++ Live-Übertragungen ausgewählter C

07.09.2012
07.09.2012: (prmaximus) (ddp direct) Köln, 7. September 2012 - Jetzt ist es amtlich: 578 Aussteller aus aller Welt darunter mehr als 140 Neuaussteller präsentieren ihre Produkte, Marken und Visionen auf der dmexco 2012. Im Rahmen der diesjährigen Conference sorgen zudem über 400 internationale Top-Speaker für mehr als 160 Stunden Programm von der Congress Hall und Debate Hall über die Seminars und Speakers´ Corner bis zu den neuen Work Labs, für die sich interessierte dmexco Besucher noch bis zum 11. September unter http:// www.dmexco.de/ ConferenceProgram.php?Typ=SeminarList&Location=6&Day=2&L... | Weiterlesen