Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Neue Motortreiber-Evaluierungsplattform von TI bringt DC-Bürstenmotoren und Schrittmotoren auf Touren

Von Texas Instruments

Einsatzfertige Motorsteuerungslösung mit kompletter Hard- und Software beschleunigt die Entwicklung und sorgt für größtmögliche Flexibilität bei den Controller-Einstellungen

Texas Instruments (TI) (NYSE:TXN) hat heute die erste von mehreren neuen skalierbaren Evaluierungsplattformen für die Motorsteuerung vorgestellt. Das Evaluierungskit des DRV8412 Motortreiber-ICs (DRV8412-C2-KIT) beinhaltet alle notwendigen Hardware- und Softwarekomponenten, um zwei DC-Bürstenmotoren oder einen einzelnen Schrittmotor ohne weitere Vorbereitungen anzusteuern. Die hochintegrierte robuste Lösung beschleunigt die Entwicklung von DC-Bürstenmotoren oder Schrittmotoren, die mit maximal 6 A Dauerstrom bzw. 12 A Spitzenstrom bei 50 V betrieben werden können. Mögliche Anwendungen sind Pumpen, Türöffner, Beleuchtungsanlagen, Maschinen zur Textilherstellung sowie Roboter für den Industrie- und Consumerbereich. \r\n
DALLAS (18. November 2010) - Texas Instruments (TI) (NYSE:TXN) hat heute die erste von mehreren neuen skalierbaren Evaluierungsplattformen für die Motorsteuerung vorgestellt. Das Evaluierungskit des DRV8412 Motortreiber-ICs (DRV8412-C2-KIT) beinhaltet alle notwendigen Hardware- und Softwarekomponenten, um zwei DC-Bürstenmotoren oder einen einzelnen Schrittmotor ohne weitere Vorbereitungen anzusteuern. Die hochintegrierte robuste Lösung beschleunigt die Entwicklung von DC-Bürstenmotoren oder Schrittmotoren, die mit maximal 6 A Dauerstrom bzw. 12 A Spitzenstrom bei 50 V betrieben werden können. Mögliche Anwendungen sind Pumpen, Türöffner, Beleuchtungsanlagen, Maschinen zur Textilherstellung sowie Roboter für den Industrie- und Consumerbereich. Weitere Informationen oder Möglichkeiten zur Bestellung finden Sie unter www.ti.com/drv8412-c2-kit-preu. Die wichtigsten Produktmerkmale und Vorteile: - Die einsatzfertige Motorsteuerungs- und Treiberlösung umfasst neben dem Motortreiber DRV8412 ein C2000? Piccolo? Mikrocontroller (MCU)-controlCARD-Modul zur Echtzeitsteuerung, eine schnell startende Benutzeroberfläche, einen vollständigen Entwickler-Quellcode, die integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) Code Composer Studio? (CCStudio) sowie entsprechende Motoren. - Die modulare Steuerungsarchitektur bietet flexible Möglichkeiten, die Verarbeitungsleistung auf die jeweilige Anwendung abzustimmen. Als Ergänzung zum C2000-controlCARD-Modul sind ab 2011 weitere MCU-Derivate von TI verfügbar. - Der DRV8412-Motortreiber mit integrierten MOSFETs weist einen um das Dreifache geringeren RDS(on) als vergleichbare Lösungen anderer Anbieter auf. Dies ermöglicht einen Wirkungsgrad von bis zu 97 Prozent. Gleichzeitig liefert der Treiber 6 A Dauerstrom bzw. 12 A Spitzenstrom bei 50 V, ohne dass eine teure Wärmeableitung erforderlich ist. Zum Leistungsspektrum des DRV8412-Motortreibers gehören außerdem im Chip integrierte erweiterte Schutzfunktionen wie etwa eine Cycle-by-Cycle-Strombegrenzung sowie Übertemperatur- und Unterspannungsschutz. Damit wird nicht nur das Schaltungsdesign vereinfacht, sondern auch Platz auf der Leiterplatte eingespart und eine höhere Systemzuverlässigkeit gewährleistet. - Die C2000 Piccolo MCU übernimmt gleichermaßen Steuerungs-, Kommunikations- und Debugging-Aufgaben. Die branchenweit führende 32-Bit-C2000 MCU vereint dabei modernste Steuerungs-Peripheriekomponenten und CPU-Funktionen in einer Embedded-MCU-Familie, deren günstigste Bausteine weniger als $ 2 kosten. Entwickler können mit der kostenlos verfügbaren controlSUITE?-Software auf eine umfangreiche Auswahl an Softwaremodulen, Echtzeit-Debugging-Funktionen und Open-Tool-Referenzdesigns für Motorsteuerungen zugreifen. - C-Quellcode und anwenderfreundliche Benutzeroberfläche demonstrieren die Spannungs- und Stromregelung bei einem oder zwei DC-Bürstenmotoren sowie die Regelung von Geschwindigkeit und Index (mit bis zu 128 Mikroschritten) bei einem Schrittmotor. Verfügbarkeit und Preise Das DRV8412-C2-KIT ist ab sofort zum Preis von $ 199 erhältlich. Im Preis enthalten ist die integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) CCStudio ohne Compilereinschränkungen oder Speicherbegrenzung. Umfassende Dokumentationsmaterialien, der Software-Quellcode und ein Hardwareentwicklungspaket - einschließlich Stückliste, Schaltbilder und Gerber-Dateien - sind kostenlos über die controlSUITE-Software-Webseite erhältlich. Weitere Informationen zu den Motorsteuerungslösungen von TI finden Sie auf den folgenden Webseiten: - Bestellung von Mustern zum DRV8412-C2-KIT: www.ti.com/drv8412-c2-kit-preu - Blockdiagramme, Applikationsberichte, Videos und Selection Guides zum Thema Motorsteuerung: www.ti.com/motorcontrol-pr - Detaillierte Dokumentation zu Motorsteuerungslösungen auf Basis von C2000-MCUs: www.ti.com/drv8412-c2-pr-mc # # # Über Texas Instruments Texas Instruments (NYSE: TXN) unterstützt seine Kunden dabei, Herausforderungen intelligent zu lösen und neue elektronische Anwendungen u. a. in den Bereichen Gesundheit, Sicherheit, Umwelt und Unterhaltung zu entwickeln. Als global tätiges Halbleiterunternehmen mit Fertigungs-, Entwicklungs- bzw. Vertriebsstandorten in mehr als 30 Ländern bietet TI seinen Kunden innovative Lösungen für die Zukunft. Weitere Informationen finden Sie unter www.ti.com. Marken C2000, Piccolo, Code Composer Studio und controlSUITE sind Marken von Texas Instruments. Alle anderen Marken und eingetragenen Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber. Texas Instruments Anke Pickard Haggertystraße 1 85350 Freising +49-8161-80-3579 www.ti.com Pressekontakt: Fleishman-Hillard Germany GmbH Andrea Hauptfleisch Herzog-Wilhelm Str. 26 80331 München ti.de@fleishmaneurope.com +49 (0) 89 230 31 624 http://www.fleishmaneurope.com
18. Nov 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andrea Hauptfleisch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 507 Wörter, 4855 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Texas Instruments


TI präsentiert die PowerLab Design-Bibliothek

Mehr als 300 Referenzdesigns aus dem Bereich Power Management für einfachere und schneller umsetzbare Designs

05.09.2011
05.09.2011: DALLAS (10. August 2011) - Texas Instruments Incorporated (TI) (NYSE:TXN) stellte heute seine PowerLab-Bibliothek vor, die in dieser Branche umfangreichste Sammlung geprüfter Referenzdesigns aus dem Bereich Power Management. Die PowerLab-Bibliothek unterstützt Designer mit einer Auswahl von mehr als 300 Referenzdesigns aus dem Bereich Power Management für eine Vielzahl von Anwendungen und Leistungswandlungs-Topologien. Sie enthält beispielsweise isolierte und nicht isolierte Designs für Beleuchtung, Telekommunikation, Datenverarbeitung, Endgeräte und mehr. Besuchen Sie www.ti.com/ powerl... | Weiterlesen

Umweltfreundliche PWM-Controller von TI steigern den Wirkungsgrad der Stromversorgung bei Telekommunikations- und Industrieanwendungen

Hocheffiziente Controller mit integrierten Synchrongleichrichterausgängen und Vorspannungsstart unterstützen mehrere isolierte Stromversorgungstopologien

26.08.2011
26.08.2011: DALLAS (16. August 2011) - Texas Instruments Incorporated (TI) (NYSE: TXN) stellte heute zwei hocheffiziente PWM-Stromversorgungs-Controller mit integrierten Synchrongleichrichter-Steuerungsausgängen mit programmierbarer Verzögerung und einer Startschaltung für die Vorspannung vor. Die umweltfreundlichen Controller UCC28250 und UCC28950 vereinfachen das Design und steigern den Wirkungsgrad bei hochintegrierten, isolierten Stromversorgungen für Telekommunikationsanwendungen, Server und industrielle Systeme. Die Produkte unterstützen verschiedene Hochfrequenz-Topologien wie Halbbrücken-, V... | Weiterlesen

TI stellt den branchenweit kleinsten, vollständig integrierten A/D-Wandler mit 16 Bit vor

Kompakte Größe und niedrige Stromaufnahme für portable, batteriebetriebene Industriebausteine

03.08.2011
03.08.2011: DALLAS (28.07.11) - Texas Instruments Incorporated (TI) (NYSE: TXN) hat heute den branchenweit kleinsten Delta-Sigma Analog-Digital-Wandler mit 16 Bit, integriertem programmierbarem Verstärker (PGA), driftarmer Referenz, Temperatursensor und Multiplexer mit 4 Eingängen vorgestellt. Mit Abmessungen von 2 x 1,5 mm ist der ADS1118 um 65 Prozent kleiner als alle derzeit erhältlichen A/ D-Wandler mit 16 Bit. Der ADS1118 ermöglicht direkte, linearisierte Messungen mit einer Nichtkalibrierungs-Fehlergarantie von weniger als 0,5 Grad Celsius (C°) von 0 bis 65 Grad C°. Dies ist im Vergleich zu de... | Weiterlesen