Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

GoIP Global (GOIG) erwirbt Beteiligung an Cloud Computing Unternehmen

Von ceiba network ug

GoIP Global (GOIG) erwirbt Beteiligung an Cloud Computing Unternehmen NEW YORK, NY, 19. November 2010 - GoIP Global, Inc. (GOIG.pk und 3GGl.F - News) gab heute bekannt, dass es eine Beteiligung an Add-on Exchange Inc. ...
GoIP Global (GOIG) erwirbt Beteiligung an Cloud Computing Unternehmen NEW YORK, NY, 19. November 2010 - GoIP Global, Inc. (GOIG.pk und 3GGl.F - News) gab heute bekannt, dass es eine Beteiligung an Add-on Exchange Inc., einem Unternehmen, das der US-Börsenaufsicht (SEC) Bericht erstattet, erworben habe. Add-on Exchange Inc. hat bereits 2 Aktenzeichen für Patente eingereicht, 20070180055 und 2070174143, die sich auf Cloud Computing beziehen. Die Konditionen der Transaktion können auf dem 8-K-Formular von Add-on Exchange Inc. eingesehen werden. http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1415600/000116552710000795/g4471.txt Cloud Computing beschreibt die webbasierte Verarbeitung von Daten, durch die auf Anfrage Computern und anderen Geräten gemeinschaftlich genutzte Ressourcen, Software und Informationen zur Verfügung gestellt werden können. Cloud Computing ist ein Paradigmenwechsel, der an den Übergang vom Großrechner zum Client-Server Anfang der 80er Jahre anknüpft. Persönliche Daten werden von den Nutzern einfach extrahiert, wodurch diese nicht länger Fachkenntnisse oder Kontrolle über die technologische Infrastruktur "in der Cloud", die sie unterstützt, haben müssen. Cloud Computing bezeichnet ein neues, auf dem Internet basierendes Ergänzungs-, Konsum- und Zustellungsmodell für IT-Services und umfasst die gewöhnliche Versorgung "über das Internet" mit dynamisch anpassbaren und oftmals virtuellen Ressourcen. Es ist ein Nebenprodukt und das Resultat des "einfachen Zugangs" auf weit entfernte Computing-Websites, die durch das Internet zur Verfügung stehen. Dies erfolgt häufig in Form von webbasierten Tools oder Anwendungen, die Nutzer durch einen Webbrowser abrufen und verwenden können, als ob es sich um ein Programm handelt, das auf ihrem eigenen Computer vor Ort installiert ist. Typische Cloud Computing Anbieter stellen weit verbreitete kommerzielle Anwendungen online, auf die von einem anderen Web-Service oder einer anderen Software, wie z.B. einem Web-Browser, zugegriffen werden kann, während die Software und Daten auf Servern gespeichert werden. Ein Schlüsselelement des Cloud Computing ist die Kundenanpassung und das Erstellen benutzerdefinierter Erfahrungswerte. Die meisten Cloud Computing Infrastrukturen bestehen aus Dienstleistungen, die durch gebräuchliche Rechenzentren übermittelt werden und auf Servern basieren. Clouds erscheinen oft als einzelne Zugangsstellen für die IT-Anforderungen des Konsumenten. Von kommerziellen Angeboten wird im Allgemeinen erwartet die Dienstgüte-Anforderungen (QoS) der Kunden zu erfüllen und die typischen Dienstgüte-Vereinbarungen (SLAs) zu enthalten. Die Hauptanbieter für Cloud-Services sind unter anderem Salesforce, Amazon und Google. Einige der größeren IT-Unternehmen, die sich aktiv am Cloud Computing beteiligen, sind Fujitsu, Microsoft, Hewlett Packard, IBM und VMware. Ike Sutton, CEO von GoIP Global, erklärte: "Diese Akquisition von Add-on Exchange Inc. und seiner Patente sind für GoIP von sehr großem Nutzen und zwar nicht nur für aufgrund des potenziellen Lizenzumsatzes, wenn die Patente genehmigt werden, sondern auch als strategischer Partner für GoIP. Cloud Computing ist die Zukunft der Mobilfunkanwendungen und wir freuen uns sehr daran beteiligt zu sein." Über GoIP Global, Inc. und GO800, LLC Um GoIPs wöchentlich aufgezeichnetes Update zu hören, senden Sie bitte GOIG an Go800 (46800). GoIP bietet eine Reihe an Dienstleistungen, Lösungskonzepten und Methoden für Firmenmarken, Agenturen, Content Provider, Online-Portalen sowie Entertainment- und Medienunternehmen. GoIP Global bietet Firmenmarken- und Content-Kunden was die Erstellung mobiler Marketingkampagnen sowie Anwendungen betrifft große Flexibilität. Durch sein Tochterunternehmen sowie seine einzigartige Dienstleistung GO800, LLC, GO800? macht es ein neuer, zum Patent angemeldeter SMS-Textnachrichtendienst, der 2010 auf den Markt kam, Werbetreibenden möglich, ein Textfeld in ihre Werbeanzeige einzufügen. Dieses soll Kunden dazu veranlassen den entsprechenden Werbeanbieter eher durch eine SMS-Nachricht zu kontaktieren, als eine gebührenfreie 1-800-Nummer zu wählen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte http://goipglobal.com/ , http://go800corp.com/, oder http://www.facebook.com/go800. Interessierte Aktionäre von GOIG können die offizielle Facebook-Seite unter http://www.facebook.com/group.php?gid=188946964415 einsehen. Videos von G800 können auf einem iPhone, Blackberry oder Android unter der Internetadresse http://go800.delivr.com/1194v* oder http://www.vimeo.com/1330783 angesehen und weitergeleitet werden. Um wöchentlich aufgezeichnete Updates anzuhören, senden Sie bitte das Stichwort GOIG an 46800. Safe Harbor-Erklärung Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen können Aussagen über künftige Erwartungen, Pläne, Zukunftsaussichten oder Leistungen der GoIP Global, Inc. umfassen, die zukunftsweisende Aussagen im Sinne der Safe Harbor-Regelungen des Private Securities Litigation Reform Act von 1995 darstellen. Wörter oder Ausdrücke wie "könnte sein", "erwarten", "möglicherweise", "glauben", "schätzen", "vorhersehen" und ähnliche Begriffe kennzeichnen zukunftsweisende Aussagen. GoIP Global, Inc. weist warnend daraufhin, dass im Namen von GoIP Global, Inc. veröffentlichte zukunftsweisende Informationen keine Gewähr für künftige Leistungen darstellen. Die in der vorliegenden Pressemitteilung enthaltenen Informationen stellen weder ein Verkaufsangebot für Wertpapiere noch in irgendeiner Weise eine Investitionsempfehlung dar. Die tatsächlichen Ergebnisse von GoIP Global, Inc. können aufgrund zahlreicher wichtiger Faktoren, von denen einige außerhalb des Einflussbereiches von GoIP Global, Inc. liegen, wesentlich von den vorhergesagten Ergebnissen abweichen. Hierzu zählen neben den Pressemitteilungen, öffentlichen Bekanntmachungen und Erklärungen der Unternehmensleitung von GoIP Global, Inc., unter anderem die Einschätzungen von US GoIP Global, Inc. bezüglich der Zulänglichkeit vorhandener Kapitalressourcen, zu den Möglichkeiten, über die GoIP Global, Inc. verfügt, zusätzliches Kapital zur Finanzierung der künftigen Betriebstätigkeit aufzubringen, zur Möglichkeit von GoIP Global, Inc., bestehende Schulden zurückzuzahlen, zu Unwägbarkeiten bei der Einschätzung von Marktchancen und der Erkennung von Aufträgen, die den Möglichkeiten von GoIP Global, Inc. entsprechen. Diese zukunftsweisenden Aussagen gelten ausschließlich für den Zeitpunkt, zu dem sie gemacht werden. GoIP Global, Inc. übernimmt keinerlei Verpflichtung, zukunftsweisende Aussagen öffentlich zu aktualisieren, um Ereignisse oder Umstände zu berücksichtigen, die nach der Publikation derartiger Aussagen eintreten. Kontakt: Investor Relations: www.minamargroup.net/helpdesk IR-Inquiry: www.minamargroup.net Andere Geschäftsbereiche: www.minamargroup.com Quelle: GoIP Global Inc. PenStox.com: PenStox.com ist ein europäisches Web Portal, welches Profile und Nachrichten von Small Cap Unternehmen veröffentlicht. Wir sind kein lizenzierter Makler oder Finanzberater. Wir gehen davon aus, dass unsere Information zuverlässig und richtig sind, können aber keine Gewähr übernehmen. Unsere Veröffentlichungen dienen nur zu Informationszwecken. Wir empfehlen nicht den Kauf oder Verkauf einzelner Aktien. Vielmehr soll der Kapitalanleger dazu ermuntert werden, weitere Meinungen durch eingetragene Makler oder Finanzberater einzuholen, sowie sich selber ausführlich über die jeweiligen Unternehmen zu informieren. Für die Richtigkeit unserer Übersetzungen können wir keine Haftung übernehmen. Bitte beachten Sie deshalb immer die englische Original-Meldung. Besuchen Sie uns unter: www.PenStox.com ceiba network ug Lars Schmidt Am Masling 54 58456 Witten info@penstox.de 02302-1711680 http://www.penstox.com
22. Nov 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lars Schmidt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 939 Wörter, 7967 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 2

Weitere Pressemeldungen von ceiba network ug


10.12.2015: Am vergangenen Dienstag hat das kanadische Ölexplorationsunternehmen Saturn Minerals Inc. (ISIN: CA80410K1012 / TSX.V: SMI), dass das ,Bannock Creek'-Gebiet in Saskatchewan bebohrt, nachbörslich eine besonders interessante Unternehmensnachricht veröffentlicht. Unter anderem teilte das Unternehmen mit, dass der Joint Venture Partner innerhalb einer 30 tägigen Frist der Aufforderung an der Teilnahme der bevorstehenden Bohrung auf dem ,Bannock Creek'-Gebiet nicht nachkam. Es war aber derselbe Joint Venture Partner, der im Juni 2015 ein Bohrprogramm für rund 3,6 Mio. CAD angekündigt hatte. ... | Weiterlesen

30.10.2015: In derartig harten Marktzeiten, welche die Rohstoffbranche derzeit durchlebt, gibt es viele Unternehmen, die mit dem "Winterschlaf-Modus" versuchen, zu überleben. Mit anderen Worten machen diese Firmen nicht sonderlich viel. Der Ansatz, mit wenig Mitteln nur "die Lichter anzulassen", ist sicherlich nicht die Philosophie von Zimtu Capital: Sie sind nämlich überzeugt, dass Investoren nur Geld mit Unternehmen verdienen können, die weiterhin aktiv sind. So einfach ist das: Nur Exploration und Bohrungen können eine Entdeckung machen und somit Aktionärsvermögen schaffen. Die 12 Unternehmen... | Weiterlesen

27.10.2015: Kanadische Unternehmen stellen sich in Frankfurt vor Wer sich für Investments in kanadische Unternehmen interessiert, der sollte sich folgendes Datum fest in den Kalender eintragen: 11. November 2015, 9.30 Uhr - Hotel Jumeirah, Frankfurt. Wie bereits in den vergangenen Jahren stellt auch dieses Jahr die Zimtu Capital Group sehr interessante Firmen im Rahmen ihrer Roadshow vor. Die folgenden Unternehmen werden vorgestellt: 1. ALX Uranium Corp. http:// www.lakelandresources.com/ 2. Arctic Star Exploration Corp. http:// www.arcticstar.ca/ s/ Home.asp 3. Cardiff Energy Corp. http:// www... | Weiterlesen