Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Stadt Wolfsburg stellt sich mit imperia im Web neu auf

Von Imperia AG

Hürth, 23. November 2010 - Die Stadt Wolfsburg geht mit einer modernisierten Webpräsenz online. Sie ist darauf ausgerichtet, Onlinebesuchern die vielfältigen Angebote der Stadt näherzubringen und gleichzeitig eine Vielzahl kommunaler Services bereit zu stellen. ...
Hürth, 23. November 2010 - Die Stadt Wolfsburg geht mit einer modernisierten Webpräsenz online. Sie ist darauf ausgerichtet, Onlinebesuchern die vielfältigen Angebote der Stadt näherzubringen und gleichzeitig eine Vielzahl kommunaler Services bereit zu stellen. Als Content Management System setzen die Wolfsburger imperia 8.5 ein. Die Lösung ist in die SAP-Infrastruktur der Stadt Wolfsburg integriert und sorgt dafür, dass Inhalte aus unterschiedlichen Systemen von den rund 100 Autoren verwendet und in der benötigten Form ausgegeben werden können. "Im Mittelpunkt unseres Konzepts steht wolfsburg.de als Startpunkt und Wegweiser für die unterschiedlichsten Themen der Stadt", sagt Wolfgang Beuermann Leiter IT, Stategie und Planung bei der Stadt Wolfsburg. Um trotz der in ihrer Breite und Tiefe stark gewachsenen Inhalte eine hohe Benutzerfreundlichkeit sicherzustellen, haben die Wolfsburger gemeinsam mit der Imperia AG die Informationsarchitektur grundlegend überarbeitet: Alle Inhalte sind klarer strukturiert, Favoritenboxen sowie Zugangsmöglichkeiten zum Online-Portal der Stadt Wolfsburg bieten Nutzern Personalisierungsmöglichkeiten sowie einen schnelleren Zugang zu den Website-Themen. Für zusätzliche Orientierung bündelt das Lebenslagen-Konzept verwandte Inhalte in Themenbereichen wie Gesundheit, Umzug und Geburt. Eine hohe Usability stand auch bei der Auswahl des Content Management Systems im Fokus der Wolfsburger: "Neben der hohen Integrationsfähigkeit und der ausgereiften Workflow-Technologie war die intuitive Bedienbarkeit des Systems ausschlaggebend", erklärt Wolfgang Beuermann. "Auf Autorenseite entfallen so kostspielige Schulungen und auch die Aufwände für Administratoren und Entwickler bleiben überschaubar. In puncto Benutzerfreundlichkeit ist imperia einfach das System der Wahl." Imperia AG Georg Hermann Leyboldstr. 10 50354 Hürth +49 2233 807 0 http://www.imperia-ag.de Pressekontakt: nexum AG Adrian Rosa Maarweg 149-161 50825 Köln adrian.rosa@nexum.de +49 221 56939 2406 http://www.nexum.de
23. Nov 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Adrian Rosa, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 243 Wörter, 2070 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Imperia AG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Imperia AG


Neues pirobase 7.3 ist benutzerfreundlich, leistungsstark und zukunftssicher

Enterprise Content Management System pirobase 7.3 ab sofort verfügbar

19.07.2011
19.07.2011: Köln, 19. Juli 2011 - Mit pirobase 7.3 stellt die Imperia AG die neue Generation ihres Enterprise Content Management Systems vor. Es ist konsequent auf die Optimierung der Benutzerfreundlichkeit für Autoren ausgerichtet, damit sie sich in Zukunft auf ihre kreative Arbeit konzentrieren können. Außerdem überzeugt die Lösung mit gleichbleibender Leistungsfähigkeit durch lineare Skalierbarkeit. Unternehmen bietet das eine hohe Planungs- und Investitionssicherheit. Die Integration zahlreicher neuer Funktionen, die Autoren die Arbeit erleichtern, sorgt in pirobase 7.3 für eine optimale U... | Weiterlesen

30.06.2011: Köln, 30. Juni 2011 - Die Imperia AG freut sich über einen weiteren Neukunden: Europas führendes Hotelportal HRS hat sein bestehendes Content Management System (CMS) abgelöst und setzt ab sofort auf imperia 9. Es fungiert nun als weltweites HRS-Redaktionssystem, in dem Content in 32 Sprachen erstellt wird. Die Redaktionsoberfläche wurde durch die imperia-GUI (Graphical User Interface) vereinfacht und HRS-spezifisch gestaltet. Der prozessorientierte Workflow bewirkt zudem eine Verschlankung der Arbeitsabläufe. imperia CMS bringt eine Vielzahl funktionaler Features mit, die den Redakte... | Weiterlesen

15.02.2011: Hürth, 15. Februar 2011 - Mithilfe eines neuen Technologiepartners erweitert die Imperia AG Ihr Portfolio um eine Videomanagement-Funktion. Die Kölner Content Management-Experten kooperieren ab sofort mit MovingIMAGE24, einem Spezialisten für Onlinevideo-Technologie. Ziel der Partnerschaft ist es, hochwertiges, prozessorientiertes Videomanagement in das Enterprise Content Management System pirobase CMS einzubinden. Durch die nahtlose Integration sind Nutzer nun in der Lage, schnell und einfach über ihre gewohnte Redaktionsoberfläche Videos zu verwalten, zu bearbeiten und zu veröffentlich... | Weiterlesen