Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

TCplus GmbH und REDDOXX schließen Distributionsabkommen für Österreich und Schweiz

Von REDDOXX GmbH

E-Mail-Management-Experte kooperiert mit Value-Added-Distributor

Rottweil, 30. November 2010 – Ab sofort ergänzen die E-Mail-Management-Produkte der REDDOXX GmbH (www.reddoxx.com) das Portfolio des Value-Added-Distributors (VAD) TCplus. Reseller in Österreich und der Schweiz können ihren Kunden nun TÜV-geprüfte Komplettlösungen im Bereich E-Mail-Archivierung, -Verschlüsselung und Spamschutz anbieten. Mit der aktuellen Version REDDOXX 2.0 der „All-in-One“-Appliance steht Unternehmen sowie Managed-Service-Providern eine E-Mail-Management-Lösung zur Verfügung, mit der sich Mails sicher sowie gesetzeskonform managen bzw. archivieren lassen.
In Zeiten von Zentralisierung und Globalisierung hat die E-Mail-Kommunikation im Geschäftsalltag stark an Bedeutung gewonnen. Um im Geschäftsalltag nicht zu viel Zeit mit dem Sortieren und Ordnen von E-Mails zu verbringen, ist daher ein professionelles Management der elektronischen Nachrichten wichtig. Mit dem aktuellen Marketing-, Vertrieb- und Supportabkommen erweitert der VAD TCplus sein Angebotsportfolio um eine industrieweit einzigartige E-Mail-Komplettlösung von REDDOXX, die auch als VMware-Appliance verfügbar ist. Diese zeichnet sich durch eine Kombination aus Spam- und Virenschutz (Spamfinder), E-Mail-Archivierung (MailDepot), Verschlüsselung und digitaler Signatur (MailSealer) aus. So steht dem Channel mit der aktuellen Version REDDOXX 2.0 eine Lösung zur Verfügung, die um zahlreiche Features erweitert wurde. Rechtssicheres E-Mail-Management Der neue Archivcontainer RDX-ASC gewährleistet die Langzeitaufbewahrung und -lesbarkeit der Daten. Zudem lassen sich die E-Mails beliebig vielen Kategorien zuordnen und mit einem individuellen Workflow ausstatten. So kann der Nutzer unter anderem sicherstellen, dass personenbezogene Daten entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen nach drei Monaten automatisch aus dem Archiv gelöscht werden. Dabei dokumentiert das „Compliance-LOG“ alle Änderungen manipulationssicher und dauerhaft. „Durch die Kooperation mit unserem neuen Distributor TCplus stärken wir unsere Position auf den Märkten in der Schweiz und in Österreich“, erläutert Rolf Wensing, Leiter Vertrieb und Partnermanagement bei REDDOXX. „Getrieben durch Vorschriften und Gesetze, wie z. B. GoBS, KonTraG, GDPdU, Basel II etc., ist insbesondere die Nachfrage nach einer rechtsicheren Möglichkeit der E-Mail-Archivierung gestiegen. Mit unserer kostengünstigen und zukunftssicheren „All-in-One“-Lösung sind wir auf diesem Wachstumsmarkt bestens vertreten.“ „Wenn es um das Thema E-Mail-Management geht, steht uns mit REDDOXX ein starker Partner zur Seite“, erklärt Erich Reber, Geschäftsführer der TCplus GmbH. „Damit können wir die hohen Ansprüche unserer Reseller-Partner an eine sichere und komfortable Lösung für E-Mail-Archivierung, -Verschlüsselung und -Signatur sowie Spamschutz erfüllen.“ Bildmaterial kann unter reddoxx@sprengel-pr.com angefordert werden. Über TCplus: Die TCplus (Switzerland) GmbH wurde im Oktober 2008 als Value Added Storage Distributor in der Schweiz gegründet. Die Wurzeln liegen in Österreich, wo die Mutter angesiedelt ist. TCplus, 1989 gegründet, ist ein am österreichischen Markt fest etabliertes IT-Unternehmen, das heute ausschließlich auf Value Added Distribution setzt. Mit der Konzentration auf Produkte im Bereich Storage und Backup sowie Connectivity und Remote Management bietet TCplus ein breites Portfolio für Mid- und Enterprise Lösungen. Über REDDOXX: Die REDDOXX GmbH mit Sitz in Rottweil konzipiert, produziert und vertreibt komplette E-Mail-Management-Lösungen für Unternehmen, Organisationen und Behörden. Die Lösungen bestehen dabei aus einer industrieweit einzigartigen Kombination aus Spam- und Virenschutz, gesetzeskonformer sowie TÜV-geprüfter E-Mail-Archivierung, Verschlüsselung und digitaler Signatur. Die patentierte Filtertechnologie bietet dabei eine 100 % spamfreie, automatisierte E-Mail-Archivierung mit Sicherheitsgarantie. Mehr als 75.000 User nutzen bereits E-Mail-Management-Lösungen von REDDOXX. Alle modularen Lösungen sind „made in Germany” und werden von REDDOXX-eigenen Ingenieuren entwickelt. Weltweit werden die Lösungen von REDDOXX über zertifizierte Fachhändler, Systemhäuser und Distributoren vertrieben. Zu seinem Kundenstamm zählt REDDOXX renommierte Unternehmen, Behörden und Organisationen wie FESTOOL, RICOSTA, KIRCHHOFF, SCHWARTAU, OETTINGER, Stadtwerke Ulm, Gemeinde Baiersbronn, Sana Kliniken u.v.m. Pressekontakt: REDDOXX GmbH Nikolaus King Saline 29, D-78628 Rottweil Telefon: +49 (0) 7 41/2 48-812 E-Mail: pr@reddoxx.com Internet: www.reddoxx.com PR-Agentur: Sprengel & Partner GmbH Fabian Sprengel Nisterstraße 3, D-56472 Nisterau Telefon: +49 (0)2661 – 91260-0 E-Mail: reddoxx@sprengel-pr.com Internet: www.sprengel-pr.com
30. Nov 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Svenja Schäfer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 494 Wörter, 4267 Zeichen. Artikel reklamieren

Über REDDOXX GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von REDDOXX GmbH


Mehr Datensicherheit durch Verschlüsselung

REDDOXX rückt auf der it-sa 2013 die E-Mail-Verschlüsselung in den Vordergrund

02.09.2013
02.09.2013: Kirchheim, 02.09.2013 - REDDOXX (www.reddoxx.com), Hersteller von Lösungen für das sichere und compliance-konforme E-Mail-Management, präsentiert sich vom 08. - 10.10.2013 auf der IT-Security-Fachmesse it-sa in Nürnberg (Halle 12.0 / 321).Zu den Schwerpunkten des diesjährigen Messeauftritts wird insbesondere die Verschlüsselung von E-Mails zählen ? eine Thematik, die aktuell von vielen Unternehmen stark nachgefragt wird:'Auch, aber nicht nur aufgrund der derzeitigen Diskussionen ist der Wunsch nach mehr Sicherheit bei der E-Mail-Nutzung in vielen Unternehmen stark gestiegen', erklärt ... | Weiterlesen

16.07.2013: Kirchheim, 16.07.2013 - Andreas Dannenberg, Geschäftsführer der REDDOXX GmbH und Experte für E-Mail-Management und Sicherheit über Abhörversuche und wie Unternehmen ihre E-Mail-Kommunikation wirkungsvoll schützen können.Es gibt einen guten Grund dafür, dass unsere Vorfahren den Briefumschlag erfunden haben: Er schützt unsere Post vor den Blicken Unbefugter.Mittlerweile leben wir im Zeitalter der E-Mail und eigentlich bräuchten wir jetzt nichts dringender als eine Art von digitalem Umschlag für unsere elektronische Post. Nicht erst seit den Enthüllungen des ehemaligen NSA-Mitarbeite... | Weiterlesen

Satte Rabatte zur CeBIT: Jetzt mit REDDOXX sparen

Befristete Sonderaktion für Endkunden auf der Messe / 20% Rabatt auf Software-Lizenzen für E-Mail-Archivierung, Verschlüsselung und Anti-Spam

26.02.2013
26.02.2013: Kirchheim, 26.02.2013 - Kräftig sparen können jetzt Kunden, die sich für eine Archivierungs-, Anti-Spam- oder Verschlüsselungslösung von REDDOXX (www.reddoxx.com) entscheiden: Der Spezialist für sicheres E-Mail-Management und Archivierung startet auf der CeBIT in Hannover eine zeitlich befristete Sonderaktion. Endkunden können sich dafür während der Messe vom 5. bis zum 9. März 2013 direkt am REDDOXX-Stand (Halle 3, A01) anmelden. Beim späteren Kauf bis zum 19.04.2013 gewährt REDDOXX dann 20% Rabatt auf die Software-Lizenzen.Das Angebot gilt sowohl für die TÜV-geprüfte E-Mail-Ar... | Weiterlesen