Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Falk bringt Outdoor-Navigationsgerät in den Handel

Von United Navigation GmbH

IFA-Neuheit IBEX 30 im Handel

IFA-Neuheit IBEX 30 im Handel Falk bringt den IBEX 30, das erste Outdoor-Navi des Unternehmens, nun in den Handel. Ab Mitte Dezember 2010 können Biker, Wanderer und Spaziergänger den handlichen Fährtensucher für ihre Touren nutzen. ...
Falk bringt den IBEX 30, das erste Outdoor-Navi des Unternehmens, nun in den Handel. Ab Mitte Dezember 2010 können Biker, Wanderer und Spaziergänger den handlichen Fährtensucher für ihre Touren nutzen. Dank des robusten und handlichen Gehäuses mit der griffigen, umlaufenden Gummierung, eignet sich der IBEX 30 auch ideal für den Einsatz im Gelände. Dabei bietet es mit umfangreichem Kartenmaterial und zahlreichen vorinstallierten POIs (Points of Interest) sowie einer intuitiven Menüführung den aus der Autonavigation bekannten Routing-Komfort. Einfach startklar Das heißt: Falk liefert den IBEX 30 mit einer vorinstallierten, präzisen Deutschlandkarte aus - mit einer Erfassung sämtlicher Rad-, Feld- Wald- und Wanderwege in bekannt hoher Falk-Qualität. So entstand ein Wegenetz, das aus über zwei Millionen Kilometern besteht. Ergänzt werden die Karten durch die Inhalte starker Kooperationspartner: So steuerte der Allgemeine Deutsche Fahrrad Club (ADFC) mehr als 200.000 Kilometer registrierte Radwege bei und vom KOMPASS Verlag, dem Spezialisten für Rad- und Wanderkarten, stammen über eine halbe Million POIs und lohnende Ausflugsziele. So entstand ein Wegenetz, das aus über zwei Millionen Kilometern besteht. Alle Karten und Inhalte des IBEX 30 sind voll routingfähig und ermöglichen somit eine an die Autonavigation angelehnte Routing-Funktion von A nach B. Touren müssen damit nicht langwierig am Computer geplant und auf das Gerät übertragen werden. Mit großer Flexibilität lassen sich stattdessen verschiedene Ziele - auch unterwegs - jederzeit im Navigationsgerät auswählen und ansteuern. Das bietet Freiheit, eine Tour noch kurzfristig zu ändern und spart Zeit bei der Planung. Zusätzlich unterstützen die klaren Sprachansagen bei der Richtungswahl im Fahrradmodus. Meine Route Bei der Berechnung der Routen sorgt der IBEX 30 durch zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten für Sicherheit. So lassen sich verschiedene Routen nach den persönlichen Präferenzen auswählen: Während trainierte Nutzer mit der Auswahl schneller oder schwerer Touren ans Limit gehen, können Genusswanderer oder -biker beispielsweise starke Anstiege von der Berechnung ausschließen. Bei der Ermittlung einer Route zum Ziel kann der IBEX 30 auch mehrere Alternativrouten berechnen und stellt diese vorab übersichtlich als Höhenprofile im direkten Vergleich dar. Dies erleichtert so die Auswahl der passenden Route auf unbekanntem Terrain. In der Funktion Bus&Bahn sind alle Streckenpläne des schienengebundenen öffentlichen Nahverkehrs sowie das Netz der Deutschen Bundesbahn hinterlegt. Der IBEX 30 berücksichtigt diese und berechnet bei Bedarf den Rückweg über das öffentliche Verkehrsnetz. Nach einem schönen Tag in der Natur ist damit auch der umweltschonende Weg nach Hause gesichert. Funktionen für Outdoor-Profis Outdoor-Fans kommen auch auf Ihre Kosten und finden im Falk IBEX 30 einen idealen Partner im Gelände. Nicht nur während der Querfeldeinfahrt, mit Peilnavigation unterwegs, ist für den Experten ein lückenloses Tracking möglich. Die zurückgelegten Touren lassen sich mit Höhenprofil speichern und später entspannt über die mitgelieferte Software, den Falk Navi-Manager, verwalten. Ein Barometer informiert zuverlässig über die aktuelle Höhe, ein Kompass unterstützt im Gelände. Die Eingabe von Geo-Koordinaten zur Berechnung der Route ist ebenfalls möglich. Dabei entspricht die robuste Hardware mit IPX7-Zertifikat diesen harten Anforderungen im Outdoor-Einsatz. Die umlaufende Gummierung sorgt zusätzlich für festen Halt und schützt das 200 Gramm leichte Navi vor Sturzschäden. Das transflektive Display, mit einer Diagonale von 8,9 Zentimetern, ist auch bei Sonneneinstrahlung gut abzulesen. Der starke Lithium-Ionen-Akku verfügt über ausreichend Reserven für bis zu acht Stunden. Preise und Verfügbarkeit Verfügbar ist das Gerät ab Mitte Dezember 2010 zum Preis von EUR 369,95 im Falk Online Shop (http://www.falk-navigation.de), im Outdoor-Fachhandel sowie bei vielen Anbietern für Unterhaltungselektronik. Ergänzend zu der bereits vorinstallierten Deutschlandkarte bietet Falk über den Online-Shop Zusatzkarten für Österreich (EUR 149,95), die Schweiz (EUR 249,95) sowie für das Bikeparadies Südtirol (EUR 129,95) und die Ferieninsel Mallorca (EUR 139,95) an. United Navigation GmbH Britta Braig Marco-Polo-Str. 1 73760 Ostfildern +49.711.4502.233 http://www.falk-navigation.de/ Pressekontakt: Trademark Consulting GmbH Florian Richter Goethestraße 66 80336 München falk@trademarkconsulting.eu +49-89-444 4674-20 http://www.trademarkconsulting.eu
30. Nov 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Florian Richter, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 596 Wörter, 4676 Zeichen. Artikel reklamieren

Über United Navigation GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von United Navigation GmbH


06.09.2011
06.09.2011: Becker legt seine portablen Navigationsgeräte der Ready 43-Serie neu auf. Einfache Bedienung, zuverlässige Routenführung und eine für Gelegenheitsnutzer sowie Navigations-Einsteiger attraktive Positionierung: Diese Kernelemente der bekannten Ready 43-Serie führt Becker mit den Neuauflagen Ready 43 Traffic V2 und Ready 43 Talk V2 konsequent fort. Neue Funktionen wie zeitabhängiges Routing und verbesserte 3D-Ansichten sowie die beliebte Becker OneShot Sprachsteuerung und eine Bluetooth® Freisprecheinrichtung ergänzen je nach Modell den Funktionsumfang. Beide Navigationsgeräte sind ab Ok... | Weiterlesen

Mit den neuen mTipr Travel Guides Reisen online teilen

mTrip bringt ein neues Online-Sharing Feature für seine mobilen Applikationen auf den Markt

26.08.2011
26.08.2011: Montreal, Kanada, 26. August 2011 - Nach dem erfolgreichen Launch auf den Plattformen iOS & Android erreicht mTrip Travel Guides nun das Web. Auf einfachstem Wege können Reisende online und kostenlos ihre Reiseerlebnisse sowie Fotos mit Freunden oder Familie teilen. In der mobilen mTrip App können zudem geobasierte Fotos und Notizen ergänzt und anschließend auf einer persönlichen Website, zugänglich über Web Browser auf PC, iPad & Android Tablet, publiziert werden. Durch die Offline-Funktionalität der mTrip Guides lassen sich Reiserouten, Fotos, Kommentare und Postkarten in Ruhe vor... | Weiterlesen

Verkaufsstart für neue Falk-Navis

Dynamisch und mit Komfort auf Reisen gehen

23.08.2011
23.08.2011: Anfang September 2011 zur IFA in Berlin bringt Falk seine neue Generation Navigationsgeräte in den Handel. Anspruchsvolle Nutzer kommen mit dem Falk NEO 450 auf ihre Kosten. Das Gerät ist für einen UVP von Euro 189,95 erhältlich, umfasst 44 Länderkarten und bietet zahlreiche Zusatzfunktionen. Speziell auf die Bedürfnisse kostenbewusster Gelegenheitsnutzer zugeschnitten präsentieren sich die Produkte aus der Falk FLEX Serie. Mit Einstiegspreisen ab Euro 149,95 zeigen sich die schicken Navis auch preislich interessant. Die Geräte verfügen über ein 4,3 Zoll großes Touchdisplay und sorg... | Weiterlesen