Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Drei gute Zutaten: SOS-Kinderdorf, Tim Mälzer und Mazda

Von Mazda Motors (Deutschland) GmbH

-Mazda unterstützt gemeinsames Back-Event mit Tim Mälzer und dem SOS-Kinderdorf Harksheide bei Hamburg -Starkoch verrät Pizzarezept und gibt Tipps zum Nachbacken -Tim Mälzer kreiert süße Weihnachtspizza

Soziales Engagement bei Mazda: Mazda unterstützt gemeinsames Back-Event mit Tim Mälzer und dem SOS-Kinderdorf Harksheide bei Hamburg\r\n
Zu Beginn der Adventszeit unterstreicht Mazda seine Kooperation mit dem SOS Kinderdorf e.V. und bringt rund 25 Kinder und Jugendliche aus dem SOS-Kinderdorf Harksheide mit TV-Koch Tim Mälzer zusammen. Auf dem Programm steht ein gemeinsames Back-Event in Mälzers Kochstudio in Hamburg. Dafür hat sich der Starkoch etwas Besonderes ausgedacht: Es werden keine herkömmlichen Plätzchen gebacken, sondern eine Weihnachtspizza à la Tim Mälzer. "Ich freue mich darauf, zusammen mit Kindern des SOS-Kinderdorfs Harksheide und Mazda eine Weihnachtsbackaktion der etwas anderen Art durchzuführen", erklärt Tim Mälzer voller Vorfreude. "Neben einer herzhaften Variante des italienischen Klassikers nach original Mälzer Rezept werden wir auch eine süße Weihnachtspizza kreieren". Der Nachmittag startet mit einem Besuch Tim Mälzers im SOS-Kinderdorf Harksheide. Nach dem Rundgang in der sozialen Einrichtung werden die letzten Zutaten in den Mazda5 geladen. Im vielseitigen Kompakt-Van geht es zum Kochstudio nach Hamburg. Dort angekommen, werden die Schürzen umgebunden und es beginnt das ausgelassene Backen rund um die italienische Spezialität. Ausklang findet der abwechslungsreiche Tag beim gemeinsamen Essen mit dem TV-Koch und allen Anwesenden. Das Engagement von Mazda Deutschland ist Teil einer europäischen Kooperation zwischen Mazda Motor Europe und dem SOS-Kinderdorf e.V. Dabei unterstützt der Automobilhersteller verschiedene Projekte der Hilfsorganisation in sechs europäischen Ländern. Mazda Motors Deutschland hat bereits in den letzten zwei Jahren erfolgreich mit dem SOS-Berufsausbildungszentrum Nürnberg zusammen gearbeitet und kooperiert bei dieser Weihnachtsaktion erstmalig mit dem SOS-Kinderdorf in Harksheide. Mazda Motors (Deutschland) GmbH Karin Lindel Hitdorfer Straße 73 51371 Leverkusen klindel@mazda.de 02173 - 943 303 http://www.mazda.de
02. Dez 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Karin Lindel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 237 Wörter, 1896 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Mazda Motors (Deutschland) GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 3 + 10

Weitere Pressemeldungen von Mazda Motors (Deutschland) GmbH


Mazda CX-5 feiert Weltpremiere auf der IAA 2011

- Kompaktes Crossover-SUV wird im Frühjahr 2012 eingeführt - Komplette Bandbreite bahnbrechender SKYACTIV Technologien - Design im Stile der neuen Formensprache "KODO - Soul of Motion"

02.08.2011
02.08.2011: Leverkusen, 2. August 2011: Auf der Internationalen Automobil-Ausstellung 2011 in Frank-furt (13. bis 25. September 2011) feiert Mazda die Weltpremiere des neuen Mazda CX-5. Das kompakte Crossover-SUV kombiniert die komplette Bandbreite der innovativen SKYACTIV Technologien mit der neuen Mazda Designsprache "KODO - Soul of Motion". Der neue Mazda CX-5, der im Frühjahr 2012 in Deutschland eingeführt wird, verkörpert den für Mazda Fahrzeuge typischen Fahrspaß-Charakter. Das von präziser Rückmeldung und hohem Komfort geprägte Fahrerlebnis verbindet sich im neuen CX-5 mit herausragender... | Weiterlesen

Optimierte Ausstattung für den Mazda MX-5

- Technik- und Plus-Paket im Mazda MX-5 Roadster Sports-Line nun Serie - 400 Euro Preisvorteil durch Integration des Technik-Paketes im Roadster Sports-Line - Mazda reagiert auf Kundenwünsche, Änderungen gültig seit 1. Januar 2011

07.01.2011
07.01.2011: Sportlich-schlank durch Angebotsoptimierungen startet der Mazda MX-5 ins neue (Cabrio)-Jahr: Mazda optimiert das Optionsprogramm für seinen erfolgreichen MX-5 Roadster mit klassischem Stoffdach und sein Roadster Coupe mit praktischem elektrischen Klappdach. Mit den zu Jahresbeginn wirksamen Änderungen strafft der Hersteller das Angebot für den Kult-Roadster und integriert häufig von Kunden nachgefragte Optionspakete sinnvoll in die Serienausstattung. Die bisherigen Ausstattungslinien Center-Line und Sports-Line werden beibehalten. In der Center-Line können nach wie vor beide Dachtype... | Weiterlesen