Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Magdeburger SES Boxstall engagiert sich für Jugendliche

Von MeinGeld

Zu diesem Anlaß versteigert der SES Boxstall in Kooperation mit der BEO AG Global Beteiligungen einen von dem Künstler Ingolf Kühn gestalteten und der BEO AG zur Verfügung gestellten SMART
Der Magdeburger SES Boxstall engagiert sich für Jugendliche in der Region der neuen Bundesländer. In den strukturschwachen Gebieten möchte Ulf Steinforth, Chef des Boxstalls, ein Trainings-Internat eröffnen, um den Nachwuchs zu fördern und und den Jugendlichen eine berufliche und sportliche Förderung zu ermöglichen. Die Talentschmiede soll ausschliesslich aus privaten Mitteln und Spenden finanziert werden. Wie bei fast allen größeren Projekten, müssen aber zunächst die finanziellen Voraussetzungen geschaffen werden. Dazu soll pünktlich zum Kampf des IBF-Juniorenweltmeisters Robert Stieglitz am 5. Juni der Startschuss fallen. Zu diesem Anlas versteigert der SES Boxstall in Kooperation mit der BEO AG Global Beteiligungen einen von dem Künstler Ingolf Kühn gestalteten und der BEO AG zur Verfügung gestellten SMART. Der von dem Künstler Ingolf Kühn mit einem speziellen Design versehene Smart wird im Magdeburger Maritim zu sehen sein und zur Versteigerung freigegeben. Der Cottbusser Kühn, unter anderem bekannt durch seine Werke für Michael Jackson und das Arabische Emirat Abu Dhabi, hat einen engen Bezug zum Boxen und zum Kampfsport. Der 51-Jährige hat früher selbst einen Großteil seiner Freizeit dem Boxen, Judo und Karate gewidmet. (Ein ausführliches Portrait des Künstlers finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift MeinGeld oder unter www.ingolf-kuehn.de). Die Auktion läuft bis zum 17. Juli, bei der auch im Laufe der kommenden Wochen auch weitere Devotionalien aus dem Boxsport hier angeboten werden. Der SMART hat allein einen Schätzwert von ca. 50.000,- Euro. Die Schirmherren des Box-Internats sind Bernd Heinemann, Ex-Bundesliga-Schiedsrichter und Bundestagsabgeordneter der CDU im Resort Sport sowie Dirk Dzemski, IBF-Weltmeister im Mittelgewicht. Mehr können Sie unter www.meingeld-magazin.de
25. Jun 2004

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gian Hessami, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 254 Wörter, 1862 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über MeinGeld


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von MeinGeld


Offizieller Verkauf der Wohnungen des Golden Dome in Dubai hat begonnen.

His Highness Sheikh Zayed bin Sultan al Nahyan – Regent von Abu Dhabi und Präsident der Vereinigten Arabischen Emirate erhält die erste Wohnung

05.08.2004
05.08.2004: BErlin/ MG/ 05.08.2005 Dabei erhielt HH Sheikh Zayed bin Sultan al Nahyan – Regent von Abu Dhabi und Präsident der Vereinigten Arabischen Emirate die erste Wohnung von Familie Wagner aus Dank vermacht. Neun weitere Wohnungen wurden von Interessenten aus dem Königreich Bahrain erworben. Der Designer des Golden Dome, Prof. Dr. Ing. Günter Wagner, der Ostern diesen Jahres an Krebs starb, war ein angesehener Wissenschaftler in der Welt und hat den Golden Dome entwickelt. Prof. Dr. Wagner hat in seinem 70 jährigen Leben viele Innovationen vorangebracht wie die Digitalmesstechnik, Compute... | Weiterlesen

BEO AG erhält TV-Übertragungsrechte für SES

Kooperatinsvertrag zwischen beiden Unternehmen

01.07.2004
01.07.2004: Im Gegenzug tritt der Boxstall sein Medienpaket von DSF an die BEO AG ab. Die BEO AG garantiert mindestens die gleiche Qualität der bisherigen TV-Liveübertragungen. Neben der Fernseh-Produktion ist die BEO AG nach wie vor für das Event-Mangement des Boxstalls zuständig. „Bisher war unsere Zusammenarbeit erfolgreich. Deswegen werden wir in Zukunft noch enger miteinander arbeiten, um so unseren Erfolg und unsere Leistungen weiterhin zu steigern“, sind sich SES-Chef Ulf Steinforth und der Aufsichtsratsvorsitzende der BEO AG, Andreas Greiner, einig. | Weiterlesen

30.09.2003
30.09.2003: „Mit dem Fonds-Manager II liefern wir Anlegern auf Basis unserer Handelsplattform FXdirekt (siehe Presseinformation Hintergründe) das technische Umfeld, mehrere Vermögensverwalter zu steuern und zu überwachen und so praktisch den Job eines Fonds-Managers für sein eigenes Kapital zu übernehmen“, erklärt ibas Vorstand Wolfgang Stobbe. Neuheit im Finanzmarkt: Live-Kontrolle der Vermögensverwalter Der Kunde hat mit dem Fonds Manager II die Möglichkeit, mehrere Vermögensverwalter, denen er im Vorfeld eine eingeschränkte Handlungsvollmacht für sein Konto erteilt hat, gleichzeitig... | Weiterlesen