Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Axway "Leader" im Comprehensive Integration Solutions Report

Von Axway GmbH

Analyse bewertet 16 Anbieter von Lösungen für B2B-Integration

Forrester Research positioniert Axway in seiner Marktanalyse ?The Forrester Wave: Comprehensive Integration Solutions, Q4 2010? als Leader. \r\n
Axway "Leader" im Comprehensive Integration Solutions Report Analyse bewertet 16 Anbieter von Lösungen für B2B-Integration Frankfurt am Main, 7. Dezember 2010 - Forrester Research positioniert Axway in seiner Marktanalyse "The Forrester Wave: Comprehensive Integration Solutions, Q4 2010" als Leader. In seiner Analyse bewertet Forrester Research die Stärken und Schwächen der Technologien von Axway und 15 weiteren Anbietern von Komplettlösungen für die B2B-Integration (CIS, Comprehensive Integration Solution). Laut dem Bericht ist die Business Interaction Networks Company Axway seit Jahren ein führender Anbieter von B2B-Integrationslösungen mit Managed-File-Transfer-Unterstützung. Axway verfügt danach über langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Anwendungsintegration. Das neue, erweiterte Produktportfolio des Unternehmens umfasst leistungsfähige Modellierungs-, Anwendungsentwicklungs-, Integrationsserver- und Prozessintegrationsfunktionen auf BPMN-Basis (Business Process Modeling Notation). Forrester stellt fest, dass immer mehr Organisationen bei der Bewältigung ihrer höchst komplexen Integrationsprobleme auf CIS-Lösungen zurückgreifen. Diese bieten wesentliche Vorteile und sorgen beispielsweise für eine verbesserte Integration interner Anwendungen, eine reibungslosere Übertragung wichtiger Geschäftsdateien sowie einen effektiveren B2B- und MFT-Datenaustausch. Diese erfolgsentscheidenden Initiativen bringen ihrerseits eine Vielzahl von Integrationsproblemen mit sich, vor allem in den Bereichen Sicherheit, Übertragungseffizienz und Sichtbarkeit der Inhaltsverarbeitung. Um den Kunden die Kontrolle der Datenströme zu erleichtern, stellt Axway End-to-End-Integrationslösungen für einen komplexen Datenaustausch innerhalb des Unternehmens sowie mit externen Partnern, Lieferanten und Kunden bereit. Ihre Visibility-, Richtlinienmanagement- und Community-Management-Funktionen ermöglichen die Bewältigung komplexer Integrationsprobleme. Ein herausragendes Merkmal der Integrationslösungen des Unternehmens ist die Unterstützung der Integration auf Dateiebene, die mit der Verarbeitung umfangreicher Dateiinhalte verbunden ist. Sie erfordert eine leistungsfähige und skalierbare Umgebung. Mit der auf der Synchrony-Plattform basierenden Integrationstechnologie lässt sich die Verarbeitung von Daten und Software aus beliebigen Quellen und in beliebigen Formaten verwalten, überwachen und sichern. Unabhängig von der Komplexität oder dem Datenvolumen versetzen die robusten Axway End-to-End-Integrationslösungen globale Unternehmen in die Lage, dynamische Verbindungen mit Kunden und Partnern herzustellen. Alle Eingebundenen können so ihre geschäftskritischen Daten in Echtzeit verwalten, überwachen, austauschen und entsprechend handeln. Die Integrationstechnologien von Axway unterstützen die Anwendungs- (EAI) und Prozessintegration ebenso wie die XML (Extensive Markup Language)- und EDI (Electronic Data Interchange)-basierte B2B-Integration. Darüber hinaus stellt Axway Funktionen zur modellgesteuerten Anwendungsentwicklung (MDD), eine eingebettete service-orientierte Architektur (SOA) und Managed-File-Transfer-Funktionen (MFT) bereit. Axway-Lösungen sind skalierbar und lassen sich an die Integrationsbedürfnisse von Unternehmen in den verschiedensten Branchen wie Finanzdienstleistungen, Supply Chain, Gesundheitswesen, Automobilindustrie und Behörden anpassen. "Unser Ziel ist es, innovative Integrationsunterstützung für unsere Kunden bereitzustellen. Mit der Positionierung als "Leader" werden unsere Bemühungen in dieser Forrester-Wave-Analyse gewürdigt", sagt Christophe Fabre, Chief Executive Officer von Axway. "Unsere Daten- und Softwareintegrationsprodukte bieten unseren Kunden leistungsfähige Lösungen, die sich an ihre Bedürfnisse anpassen lassen. Sie sind eine sichere Grundlage für das Management erfolgsentscheidender Interaktionen mit Lieferanten, Kunden, Distributoren und anderen Geschäftspartnern." Die Marktanalyse "The Forrester Wave: Comprehensive Integration Solutions, Q4 2010" steht zum Download bereit unter: http://www.axway.de/resource-library/report/forrester-wave-cis-report Weitere Informationen zu Axway Integrationslösungen unter: http://www.axway.de/produkte-loesungen/integration Axway bei Twitter: http://twitter.com/Axway Axway GmbH Susanne Vogler Kurfürstendamm 119 10711 Berlin +49 (0) 30 / 89 01 - 01 17 http://www.axway.de Pressekontakt: PRMS Axel Schmidt Bahnhofstraße 44 61118 Bad Vilbel info@pr-marcom.net 4906101509848 http://www.pr-marcom.net
08. Dez 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Axel Schmidt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 474 Wörter, 4650 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Axway GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Axway GmbH


20.07.2011
20.07.2011: Frankfurt am Main - 20. Juli 2011 - Axway (NYSE Euronext: AXW), die Business Interaction Networks Company, setzt mit den neuen Erweiterungen für Axway Transfer CFT ihr Engagement für sicheren und leicht zu verwaltenden Informationsaustausch in Unternehmen fort. Damit können große und wachsende Unternehmen die Übertragung von Dateien und Nachrichten zwischen verschiedenen Plattformen flexibel, skalierbar und sicher steuern. Die Axway-Transfer-CFT-Erweiterungen bieten den Kunden eine führende Managed-File-Transfer-Lösung (MFT), mit der sie den sich verändernden geschäftlichen Anforderun... | Weiterlesen

14.07.2011
14.07.2011: Frankfurt am Main - 14. Juli 2011 - Axway, die Business Interaction Networks Company, stellt mit Axway Community Management (ACM) die erste Lösung zum Verwalten weltweiter Business-Interaktionen vor. Die Lösung basiert auf der Force.com-Plattform. Sie orientiert sich an der Erfolgsstrategie von Sozialen Netzwerken und überträgt diese auf den Anwendungsbereich geschäftlicher Portale zum streng vertraulichen Datenaustausch. Anwender können damit außerordentlich erfolgreich neue Mitglieder anbinden, technische Verbindungen bereitstellen und innerhalb vereinbarter Verhaltensregeln operieren... | Weiterlesen

Axway tritt dem Consumer Goods Forum bei

Entwicklung und Umsetzung von Best-Practice-Modellen steht im Vordergrund

22.06.2011
22.06.2011: Frankfurt am Main - 22. Juni 2011 - Axway, die Business Interaction Networks Company, ist dem Consumer Goods Forum (CGF) beigetreten. Ziel des CGF ist es, gemeinsame Positionen in wichtigen strategischen und operativen Fragen der Konsumgüterindustrie zu entwickeln. Als Mitglied der CGF-Community wird sich Axway gemeinsam mit den Geschäftsführern und leitenden Angestellten der vertretenen Organisationen den weltweiten Herausforderungen dieser Branche stellen. Axway stellt dazu Lösungen und Infrastrukturen für die Mitglieder bereit. Diese unterstützen und fördern die Best-Practice-Modelle... | Weiterlesen