Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Nie wieder wegen Urlaub geschlossen!

Von Regus

Mit dem Holiday RVO-Service von Regus geht für Selbständige und Homeworker auch während ihres Urlaubs kein Geschäft verloren
Düsseldorf, 29.06.2004 - Vor allem Selbständige und Ein-Mann-Unternehmen haben häufig das Problem, dass sie während ihres Urlaubs für ihre Kunden nicht erreichbar sind. Für all diejenigen, die einen sorglosen Sommerurlaub planen wollen, bietet der Business Center Anbieter Regus jetzt den Service „Holiday RVO“ (Regus Virtual Office) an. Mit diesem Service können sich Homeworker oder Ein-Mann-Unternehmen in einem der 26 Regus Business Center in zwölf deutschen Großstädten während ihres Urlaubs oder auch für länger eine virtuelle Geschäftsadresse einrichten lassen. Die Mitarbeiter des jeweiligen Regus Centers nehmen sämtliche Anrufe für den Kunden während seines Urlaubs in dessen Namen entgegen und leiten sie je nach Absprache an ihn weiter oder nehmen Telefonnachrichten auf. Auch die Post- und Faxannahme sowie -bearbeitung erfolgt über das Center-Team. Der Holiday RVO ist je nach Regus-Standort ab einem wöchentlichen Preis von 37,- Euro erhältlich. Die reguläre Anmeldegebühr für das Regus Virtual Office von 99,- Euro entfällt. Die glücklichen Urlauber können sich aussuchen, ob die eingehenden Anrufe im Regus Center an ihr Mobiltelefon am jeweiligen Urlaubsort weitergeleitet oder auch nur entgegen genommen und notiert werden sollen. Die reine Telefonannahme im Namen des Kunden ist kostenlos im Service enthalten – zusätzliche Kosten fallen erst an, wenn das Serviceteam Nachrichten aufnimmt oder die Anrufe weiterleitet. Entsprechend können auch Briefe und Faxe im Center gesammelt oder je nach Kundenwunsch täglich oder wöchentlich an das Urlaubsziel weitergeschickt werden. Mit dem Regus Virtual Office bietet Regus Unternehmen eine repräsentative Geschäftsadresse, ohne dass der Kunde tatsächlich ein Büro bei Regus anmieten muss. Allein in Deutschland können die Kunden in 26 Regus Centern in Berlin, Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Köln, Mainz, München, Nürnberg und Stuttgart eine virtuelle Geschäftsadresse anmieten. Zusätzlich stehen bei Bedarf Tagesbüros oder Konferenzräume im Center zur Verfügung. Gerade für Telearbeiter, Homeoffice-Nutzer, Vielreisende und Selbständige ist dieses virtuelle Büro eine interessante Dienstleistung. Über Regus Das Unternehmen Regus wurde 1989 gegründet und ist heute der weltweit größte Betreiber von Business Centern. Die Idee von Mark Dixon, Inhaber und Chairman der weltweiten Regus-Gruppe, ist einfach: „Wir funktionieren so simpel wie eine Autovermietung. Ein Anruf genügt, und das komplett eingerichtete Büro mit dem passenden Service steht kurzfristig, auch stundenweise, zur Verfügung.“ Aus dem ursprünglichen Konzept, möblierte Service-Büros anzubieten, ist heute eine breite Palette von Dienstleistungen erwachsen: Die virtuelle Geschäftsadresse, das Tagesbüro, das Großraumbüro, die Konferenzräume, der Videokonferenzservice sowie das Outsourcing von ganzen Bürostrukturen an Regus (Corporate Outsourcing). Gegenwärtig ist Regus an 400 Standorten in 50 Ländern und 220 Städten präsent. In Deutschland betreibt Regus 26 Business Center in 12 Städten. www.regus.de Pressekontakt: SCHWARTZ Public Relations Isabel Radwan Adelgundenstr. 10 D-80538 München Tel.: 089-211871-34 Fax: 089-211871-50 Email: ir@SchwartzPR.de Regus GmbH & Co. KG Astrid Grüter Prinzenallee 7 D-40549 Düsseldorf Tel.: 0211-52025-180 Fax: 0211-52391-332
29. Jun 2004

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marita Schultz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 434 Wörter, 3437 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Regus

Büros

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Regus


Neues Green Tech Hub in Berlin: Regus Business Center in Leuchtenfabrik feierlich eröffnet

Flexible Nutzungskonzepte für Workstations und Co-Working-Plätze bringen die Start-up-Szene der Hauptstadt in Schwung

09.05.2018
09.05.2018: Düsseldorf, 09. Mai 2018 – Perfekte Bedingungen für frische Ideen und innovative Geschäftsmodelle: Berlin ist bekannt für seine große und lebendige Start-up-Szene. Nun erweitert Regus, ein weltweit führender Anbieter von Büroräumen,das Angebot an Arbeitsplätzen für die Kreativbranche. Vergangenen Donnerstag ist das neue Business Center in der ehemaligen Leuchtenfabrik Oberschöneweide an der Edisonstraße 62 in Treptow-Köpenick feierlich eröffnet worden. Das Objekt bietet Angestellten und Freelancern ein hochwertiges Arbeitsumfeld, das durch seine Gebäude und den Ausstattun... | Weiterlesen

15.12.2017: Spontane Geschäftsmeetings in einer anderen Stadt, schwankende Mitarbeiterzahlen oder kurzfristige Standortwechsel gehören für viele Start-ups, Selbstständige, Freelancer oder etablierte Unternehmen zum modernen Arbeitsalltag. Regus, weltweit führender Anbieter von Büroräumen, bietet flexible Bürolösungen für jeden Bedarf –  einmal mehr auch am Wirtschaftsstandort Hamburg: Am 7. Dezember 2017 eröffnete das Unternehmen sein neuestes Business Center Hamburg City Nord im Rahmen eines exklusiven Networking-Events am Kapstadtring 7. In fußläufiger Nähe zum Stadtpark sowie im grö... | Weiterlesen

Fit durch den Büroalltag

Regus präsentiert vier Tipps für den gesunden und produktiven Achtstundentag am Büroarbeitsplatz

28.04.2016
28.04.2016: Düsseldorf - 28. April 2016 - Wer seinen Blick durch das Büro wandern lässt, erkennt sie sofort: die Unfitten. Nach vorne gebeugt und aus kürzester Entfernung in den Monitor starrend, verharren sie acht Stunden täglich, fünf Tage die Woche in verkrampfter Haltung auf ihrem falsch eingestellten Ergonomie-Stuhl - Monat für Monat und Jahr für Jahr. Nur ein einziges Ritual unterbricht die allgegenwärtige "Bürostarre" - und zwar das Mittagessen. Schnell muss es gehen und vor allem gut schmecken. Der Döner um die Ecke oder Pommes rot-weiß sind willkommene Alternativen zum faden Kantinene... | Weiterlesen