Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Vermarktung deutscher Qualitäts-Laser jetzt auch in Polen

Von Omicron Laserage Laserprodukte GmbH

Omicron gewinnt Amecam als neuen Vertriebspartner in Polen

Der deutsche Laserspezialist Omicron aus Rodgau baut das weltweite Vertriebsnetz weiter aus. Ab sofort werden die Omicron-Produkte auch in Polen in Kooperation mit der Firma Amecam vertrieben. \r\n
Der Laserspezialist Omicron hat sein internationales Vertriebsnetz um einen Repräsentanten in Polen erweitert. Das Vertriebsunternehmen Amecam bietet ab sofort die gesamte Omicron-Produktpalette auf dem polnischen Markt an. Amecam ist in Polen als ein führender Zulieferbetrieb von hochwertigen Halbleiter-Lichtquellen für industrielle und wissenschaftliche Anwendungen etabliert. Das Unternehmen hat sich auf den Vertrieb von Lasern, Lasersystemen und aktiven opto-elektronischen Komponenten spezialisiert. Amecam wurde im Jahr 2005 von zwei Absolventen der Mechatronik-Fakultät der Technischen Universität Warschau gegründet und gilt inzwischen mit seinem Produktportfolio als renommierter Spezialanbieter. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Warschau und beliefert Firmen im ganzen Land. Weitere Informationen sind unter www.amecam.pl abrufbar. Außer dem neuen Distributionsunternehmen in Polen wird Omicron von Vertriebspartnern in den Benelux-Ländern, China, Deutschland, England, Frankreich, Israel, Italien, Japan, Korea, Nordamerika, Singapur, Skandinavien, Spanien, Taiwan sowie in der Türkei repräsentiert. Insgesamt sind weltweit 18 Vertriebspartner für Omicron im Einsatz. Weitere Informationen über die Omicron Laserprodukte gibt es unter www.omicron-laser.de. +++ Omicron Laserage Laserprodukte GmbH Melanie Schacker Raiffeisenstraße 5e 63110 Rodgau 069 - 95 20 8991 www.omicron-laser.de Pressekontakt: PR Solutions by Melanie Schacker Melanie Schacker Am Nonnenhof 55 60435 Frankfurt/Main presse@pr-schacker.de 069 - 95 20 8991 http://www.pr-schacker.de
14. Dez 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Melanie Schacker, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 172 Wörter, 1606 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Omicron Laserage Laserprodukte GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 6 + 4

Weitere Pressemeldungen von Omicron Laserage Laserprodukte GmbH


Deutscher Laserspezialist setzt Trends im grünen Wellenlängenbereich

Omicron startet Serienproduktion direkter grüner Diodenlaser

28.02.2011
28.02.2011: Mit der Neuentwicklung der ersten 515nm Diodenlaser setzt der deutsche Laserspezialist Omicron Trends im grünen Wellenlängenbereich. Die neue Wellenlänge ist besonders für biotechnologische Anwendungen geeignet und für alle Omicron-Lasermodelle erhältlich. Im Vergleich zu herkömmlichen Argon-Gaslasern und DPSS-Lasern bieten die neuartigen direkten Diodenlaser zahlreiche Vorteile: Durch die schnelle, direkte analoge Modulierbarkeit bis zu 500 Megahertz werden opto-akustische Modulatoren überflüssig. Daher sind die Omicron-Diodenlaser mit 515nm Dioden kleiner und günstiger. Außerde... | Weiterlesen