Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Erste Fachwirte für Versicherung und Finanzen (IHK) aus Itzehoe

Von Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH

Knapp 14 Monate haben sie sich bei der Wirtschaftsakademie für neue Aufgaben fit gemacht. Das Lernen neben dem Job hat sich gelohnt – jetzt konnten in Itzehoe gleich 13 geprüfte Fachwirte für Versicherungen und Finanzen (IHK) ihre Abschlusszertifikate entgegennehmen. Damit sind sie die ersten Absolventen der Wirtschaftsakademie dieser bundeseinheitlich neu konzipierten Weiterbildung. „Nachdem die Ausbildung zu Versicherungskaufleuten umfassend reformiert wurde und seitdem mit dem Abschluss zu Kaufleuten für Versicherung und Finanzen endet, wurde vor knapp zwei Jahren auch die bisherige Weiterbildung zu IHK-Versicherungsfachwirten an die Bedürfnisse der Branche angepasst“, so Petra Heintzen, Niederlassungsleiterin der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein in Itzehoe. „Insbesondere Finanzthemen sind deutlich stärker als bisher im Lehrgang vertreten“, erläutert Heintzen. Darüber hinaus standen in über 500 Unterrichtsstunden unter anderem Betriebs- und Volkswirtschaftslehre, rechtliches Know-how sowie Marketing und Personalwesen auf dem Programm der Weiterbildung. Im Anschluss galt es, das Gelernte vor der Industrie- und Handelskammer zu Kiel unter Beweis zu stellen. „Mit Ihrem fundierten Know-how sind Sie bestens gerüstet für die Herausforderungen des Finanz- und Versicherungsmarkts“, gab Heintzen den sichtbar stolzen Absolventinnen und Absolventen mit auf den Weg. Informationen zum nächsten Lehrgang für angehende Fachwirte für Versicherungen und Finanzen (IHK), der im Februar kommenden Jahres startet, sind bei Carina Mueller von der Wirtschaftsakademie in Itzehoe unter Tel. (0 48 21) 77 02 – 561, E-Mail itzehoe@wak-sh.de sowie im Internet unter www.wak-sh.de zu erhalten.
16. Dez 2010

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sven Donat (Tel.: (04 31) 30 16 - 137), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 222 Wörter, 1728 Zeichen. Artikel reklamieren

Unternehmen leben vom Know-how ihrer Mitarbeiter. Die Vermittlung von Wissen für den Beruf ist Aufgabe und Auftrag der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein. Sie wurde 1967 gegründet und ist seit 2004 als Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH aufgestellt. Gesellschafter ist die Förderstiftung Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein, die alleinig von den Industrie- und Handelskammern zu Flensburg, Kiel und Lübeck getragen wird. Als privates Dienstleistungsunternehmen mit Gemeinnützigkeitsstatus nimmt sie den Weiterbildungsauftrag der Industrie- und Handelskammern in Schleswig-Holstein wahr.





Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH


08.12.2016: Seit dem 01.07.2016 steht die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein GmbH unter einer neuen Führung: Berufen durch den Aufsichtsrat der Akademie leiten Prof. Dr. Christiane Ness, Matthias Dütschke und Jörg Kuntzmann als neue Geschäftsführer die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein.Unbekannte Gesichter sind die drei in der Akademie nicht - sie alle nahmen bereits unter anderem als Mitglieder der Geschäftsleitung langjährig Verantwortung im Unternehmen wahr. So war die 40-jährige Baden-Württembergerin Prof. Dr. Christiane Ness als Direktorin der Berufsakademie für die staatlich anerk... | Weiterlesen

03.11.2016: Die Bandbreite des neuen Bildungskatalogs reicht dabei von A wie Arbeitsorganisation bis Z wie Zeitmanagement. Besonders ausgeweitet hat die Akademie dabei ihr Angebot an Webinaren, wie Matthias Dütschke, Geschäftsführer der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein, berichten kann. "Neben unseren erprobten Präsenzangeboten bieten wir eine Reihe von Bildungsgängen, die komplett online absolviert werden können", erläutert Dütschke. "Dazu zählen unter anderem Angebote für Auszubildende, aber auch Bildungsmöglichkeiten für Beschäftigte, die im Beruf weiterkommen wollen", so der Geschäf... | Weiterlesen

14.02.2013: Das Kieler Wirtschaftsgymnasium bietet unter dem Titel „Expertenwissen live“ eine neue Vortragsreihe, die allen Interessierten offen steht. Den Auftakt bildet am Mittwoch, 27. Februar, um 14:30 Uhr in der Aula der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein (Hans-Detlev-Prien-Straße 10, 24106 Kiel) das Thema „Führen und Verantworten“ mit Akademie-Geschäftsführer Dr. Detlef Reeker. „Mit diesen Veranstaltungen, die künftig mehrmals im Schuljahr stattfinden werden, möchten wir unseren Schülerinnen und Schülern zusätzlich Einblicke in Themen ermöglichen, die zwar nicht im Lehrplan ste... | Weiterlesen