Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Wachstumskurs bei Quintiq wird fortgesetzt

Von Quintiq GmbH

Holländischer Anbieter von APS-Lösungen eröffnet Salesbüro in Oxford (UK)

Quintiq, Anbieter von unternehmensübergreifenden Lösungen im Bereich Advanced Planning, Scheduling und Supply Chain Optimierung, hat sein drittes Büro in Europa eröffnet: neben der holländischen Hauptniederlassung und dem deutschen Büro in Mannheim betreut Quintiq ab sofort in Oxford (UK) Implementierungen der APS-Lösung, um in Großbritannien gewonnene Projekte effektiv und effizient kundennah umzusetzen. Vor Ort zeichnen verantwortlich Malcolm Johnstone als Country Manager und Business Director Logistics und Mike Harrison als International Director.
„Wir freuen uns, dass wir mit mehr Manpower und mit den richtigen Spezialisten aus dem Bereich Logistik, Manufacturing und Metall, unsere Kunden optimal beraten und weitere Implementierungen in englischen Unternehmen realisieren können“, sagt Victor Allis, CEO von Quintiq. Vom neuen Standort in Oxford aus regelt Quintiq bei der English Welsh & Scottish Railway (EWS) die Einsatzplanung und Einsatzoptimierung von rund 650 Loks, 16.500 Wagons und 2.500 Mitarbeitern im Zugverkehr. Darüber hinaus kümmert sich das neue Salesbüro um die APS-Lösungen, die beim Aluminiumriesen Alcan Rogerstone sowie beim Verpackungsspezialisten Budelpack International implementiert sind. Quintiq hat zur Zeit weltweit 35 Kunden mit über 100 Implementierungen. Besonders in der Logistik- und Metallindustrie bietet Quintiq Lösungen zur unternehmensweiten Betriebsplanung und zur Optimierung der gesamten Supply-Chain u.a. für folgende Unternehmen an: Railion Benelux, Railion Deutschland, KLM Catering, Ewals Cargo Care, Alcan Aluminium, Hydro Aluminium oder Corus. Quintiq Quintiq ist Anbieter von unternehmensübergreifenden Lösungen im Bereich Advanced Planning, Scheduling und Supply Chain Management. Die vielseitige Quintiq Application Suite automatisiert Kerngeschäftsprozesse im gesamten Unternehmen und löst dabei komplexe Planungs- und Optimierungsaufgaben. Die Hauptniederlassung ist in den Niederlanden, die deutsche Niederlassung hat ihren Sitz in Mannheim. Weitere Informationen über Quintiq und deren Lösungen erhalten Sie unter www.quintiq.com
20. Jul 2004

Bewerten Sie diesen Artikel

4 Bewertungen (Durchschnitt: 3.3)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefan Weder, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 195 Wörter, 1569 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Quintiq GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Quintiq GmbH


19.07.2007: „Quintiq Aviation Planning & Optimization“ ist eine End-to-End-Lösung, die von der Planung und Terminierung bis zum Ereignismanagement in Echtzeit alle Planungsaspekte abdeckt. Sie unterstützt die komplexe Personal- und Ressourcenplanung im Luftverkehr, beispielsweise Flottenmanagement, Einsatzplanung von Crews oder Gate- und Bodenpersonalplanung. Jeder diese Bereiche erhält ein separates Planungsmodul, das allein oder voll integriert mit anderen Modulen betrieben werden kann. Die Unterstützung solcher multiplen Strukturen ist einzigartig und bietet Carriern, Dienstleistern und Flughafen... | Weiterlesen

21.02.2007: ’s-Hertogenbosch, 21. Februar 2007. DHL, ein weltweit führender Anbieter von internationalen Express- und Logistikdienstleistungen, hat sich für den Einsatz der “Advanced Planning and Scheduling“ (APS) Planungslösung von Quintiq entschieden. Ziel ist die Dispatch-Abwicklung im europäischen Expressbereich effizienter zu gestalten und den Kundenservice zu verbessern. Die Entscheidung für die Software von Quintiq erfolgte nach einer sorgfältigen Analyse von 90 Lösungen verschiedener Anbieter. Quintiq konnte die Wirtschaftlichkeit und Flexibilität seines Systems in einem Proof-of-Concep... | Weiterlesen

Quintiq unterstützt AMAG rolling GmbH bei der Optimierung der Produktionsplanung

Quintiq-Hot Mill Scheduler wird zur Optimierung der Walzwerksplanung und zur Steigerung der Produktivität eingesetzt

13.02.2007
13.02.2007: s-Hertogenbosch/ Mannheim, 12. Februar 2007 – Die AMAG rolling GmbH hat sich für die Implementierung des Hot Mill Scheduler des Softwareherstellers Quintiq entschieden. Damit wird es dem Unternehmen möglich, dem hohen Qualitätsanspruch der Produkte gerecht zu werden und flexibel auf den Markt sowie auf individuelle Kundenanfragen reagieren zu können. Als Spezialist unter den Walzwerken hat sich AMAG rolling im globalen Markt etabliert und liefert durch ständige Verbesserung Produkte, die höchste Anforderungen erfüllen. Die Palette reicht von Handelsprodukten wie Trittblechen über Glä... | Weiterlesen