Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

ASI informiert über Kontaktstudium Psychologisch-pädagogische Lerntherapie

Von Akademie für Sozialwissenschaften e.V. (ASI)

Die Akademie für sozialwissenschaftliche Innovation e.V., abgekürzt ASI (http://www.asi-waiblingen.de) informiert am Mittwoch, den 16. Februar 2011 über berufliche Fort-/Weiterbildungsmöglichkeiten im Bereich der Lerntherapie. Insbesondere über das Kontak

Infoveranstaltung der Akademie für sozialwissenschaftliche Innovation e.V. über Kontaktstudium "Psychologisch-pädagogische Lerntherapie", das über die Evangelische Hochschule Ludwigsburg (EH LB) zertifiziert ist. Es handelt sich um einen dreijährigen berufsbegleitenden Aufbaustudiengang, der insbesondere Lehrern, Psychologen, Pädagogen, Heilpädagogen und Sozialpädagogen sowie Absolventen vergleichbarer Studiengänge attraktive Karrierechancen bietet.\r\n
Wer sich für berufliche Fort- oder Weiterbildung im sozialwissenschaftlichen Bereich (insbesondere im Bereich Lerntherapie) interessiert, kann sich am 16. Februar (von 16 bis 19 Uhr) in der Ernst-Bihl-Straße 5 in Waiblingen bei Stuttgart kostenlos vor-Ort informieren. Der dreijährige berufsbegleitende Aufbaustudiengang "Pädagogisch-psychologische Lerntherapie" schließt mit einem anerkannten Hochschulzertifikat ab und ermöglicht den Absolventen insbesondere den Zugang zum attraktiven und interessanten Berufsfeld Lerntherapie. Es widmet sich insbesondere den Themen Lese-/Rechtschreibschwäche, Rechenschwäche und Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung. Es bietet insbesondere Lehrern, Psychologen, Pädagogen, Heilpädagogen, Sozialpädagogen sowie Absolventen vergleichbarer Studiengänge attraktive Karrierechancen. Frau Petra Heiligers, E-Mail: p.heiligers@asi-waiblingen.de, Fon: 07151-98220-201 nimmt Anmeldungen entgegen und erteilt Vorabinformationen. Infos unter: http://www.asi-waiblingen.de. Die Akademie für sozialwissenschaftliche Innovation e.V. In Deutschland zählt die Akademie für sozialwissenschaftliche Innovation e.V., abgekürzt ASI, (http://www.asi-waiblingen.de) mittlerweile zu den größten und qualitativ hochwertigsten Einrichtungen, die zertifizierte Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich Lerntherapie anbieten. Sie wird staatlich und privat, wie zum Beispiel durch die von dem langjährigen Porsche Chef Wolfgang Wiedeking gegründete Wiedeking Stiftung, unterstützt. Die ASI arbeitet eng mit der deutschlandweit vertretenen Pädagogisch Therapeutischen Einrichtung (PTE)zusammen. Gründer beider Einrichtungen ist Karl Heinz Dittmann. (http://www.pte.de) Akademie für Sozialwissenschaften e.V. (ASI) Karl-Heinz Dittmann Ernst-Bihl-Straße 5 71332 Waiblingen ++49(0)7151-98220201 http://www.asi-waiblingen.de und http://www.pte.de Pressekontakt: Pressebuero SIS Silke Schneider-Flaig Eugen-Sänger-Weg 7 70569 Stuttgart redaktion@pressebuero-sis.de 0711-72071877 http://www.pressebuero-sis.de
10. Jan 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Silke Schneider-Flaig, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 185 Wörter, 2074 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Akademie für Sozialwissenschaften e.V. (ASI)


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6