Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Die neuen Modelle der InfoPrint 5000 -Produktfamilie werden in Europa erstmals im Rahmen der Hunkeler Innovation Days 2011 vorgestellt

Von InfoPrint Solutions Deutschland GmbH

Highlights sind PrecisionMarketing- und Workflow-Lösungen

Highlights sind PrecisionMarketing- und Workflow-Lösungen Stuttgart - 11. Januar 2011 - InfoPrint Solutions, ein Unternehmen von Ricoh, wird die neuen Modelle der InfoPrint 5000 Tintenstrahldrucksysteme erstmals im Rahmen der Hunkeler Innovation Days, die vom 14.-17. ...
Stuttgart - 11. Januar 2011 - InfoPrint Solutions, ein Unternehmen von Ricoh, wird die neuen Modelle der InfoPrint 5000 Tintenstrahldrucksysteme erstmals im Rahmen der Hunkeler Innovation Days, die vom 14.-17. Februar 2011 in Luzern stattfinden, vorstellen. InfoPrint Solutions und das Mutterunternehmen Ricoh werden bei dieser Veranstaltung gemeinsam auftreten. Zu den ausgestellten Hardware-Highlights des gemeinsamen Auftritts zählen zwei InfoPrint 5000 Tintenstrahl-Endlosdrucksystem-Linien in Vollfarbe, ein InfoPrint 100 System und das InfoPrint Pro C900 AFP-System sowie zwei Einzelblatt-Produktionsdrucksysteme von Ricoh: das digitale Farbdrucksystem Ricoh Pro C901 und das digitale Schwarzweiß-Drucksystem Pro1107EX. Auf dieser Veranstaltung wird Ricoh zudem erläutern, wie sich die NowPrint Web-to-Print-Lösungen nahtlos sowohl in Endlos- als auch in Einzelblattdrucksysteme integrieren lassen. Dieser innovative Ansatz für den Produktionsdruck eignet sich für die Druckanforderungen von Unternehmen aller Größen. Im Rahmen der Hunkeler Innovation Days wird zudem das Ricoh Pro C901 Farbdrucksystem seit seiner Einführung im Oktober 2010 erstmals in der Schweiz öffentlich vorgestellt. Ebenfalls wird InfoPrint auf der gleichzeitig in Luzern stattfindenden DOXNET über die Stärken und Trends von PrecisionMarketing & TransPromo referieren. Thomas Haas, Precision Marketing Specialist, EMEA wird das Thema in seinem Vortrag "PrecisionMarketing & TransPromo - "Theorie wird Realität" am 14. Februar um 14:45 Uhr aufgreifen. Benoit Chatelard, Senior Vice President und General Manager, InfoPrint Solutions EMEA, meint hierzu: "Die Hunkeler Innovation Days haben als eine der wichtigsten europäischen Veranstaltungen in den letzten Jahren für Kunden an Bedeutung gewonnen, die an Druckausgabelösungen interessiert sind. Es ist eine hervorragende Gelegenheit, unseren Kunden und potenziellen Kunden zu veranschaulichen, dass wir auch weiterhin mit innovativen Druckausgabelösungen eine führende Rolle einnehmen werden, z. B. mit Tintenstrahl-, AFP-, Precision Marketing- und Workflow-Lösungen. Dank unserer 15-jährigen Erfahrung mit digitalen Farbausgabelösungen und nahezu 40 Jahren Erfahrung mit digitalen Schwarzweiß-Drucksystemen können wir die Lösungen, Skills und Erfahrungswerte bieten, die dem Kunden eine erfolgreiche Umstellung auf digitale Schwarzweiß- und Farbdrucksysteme ermöglichen." Produktinformationen Für die InfoPrint 5000 Tintenstrahldrucksysteme werden drei Plattformen angeboten, die sich durch unterschiedliche Druckgeschwindigkeiten und eine Vielzahl von Funktionen für den Farb-, Schwarzweiß- und MICR-Druck auszeichnen. Die Grundlage hierfür ist jeweils die bewährte, skalierbare und höchst zuverlässige Drop-on-Demand-Tintenstrahltechnologie. Dank des modularen Systemdesigns profitiert der Kunde von flexiblen Konfigurations- und Upgrade-Optionen im Hinblick auf aktuelle und künftige Anforderungen sowie einem Höchstmaß an Investitionsschutz. Zu den digitalen Drucksystemen von InfoPrint und Ricoh, die im Rahmen der Hunkeler Innovation Days 2011 vorgestellt werden, gehören folgende: - Das InfoPrint 5000 MP-Einstiegsmodell (Multi-Purpose) eignet sich für den Vollfarbdruck von Transaktionsdokumenten mit einer Druckgeschwindigkeit von 64 Metern pro Minute. Das neue Modell wurde speziell für Unternehmen konzipiert, die an der Entwicklung und Einführung digitaler Farbdruckanwendungen interessiert sind, z. B. Precision Marketing-Unterlagen und Print-on-Demand-Lösungen. Das InfoPrint 5000 MP Farbdrucksystem kann problemlos auf Schwarzweiß- oder MICR-Druck umgestellt werden. - Die InfoPrint 5000 GP-Plattform (General Production) eignet sich für den Buchdruck und bietet Druckgeschwindigkeiten bis zu 128 Metern pro Minute. Diese Plattform nimmt aufgrund des hohen Maßes an Zuverlässigkeit, Druckqualität, Produktivität und Bedienerfreundlichkeit branchenweit eine führende Rolle ein. Die InfoPrint 5000 GP kann mit anderen Modellen dieser Produktfamilie konfiguriert werden. - Die InfoPrint 5000 VP (Volume Platform) bietet Druckgeschwindigkeiten bis zu 220 Metern pro Minute und wurde im September 2010 eingeführt. Auch dieses Drucksystem wird auf der Veranstaltung mit einer Reihe von Druckjobs vorgestellt. Die Plattform basiert auf der bewährten Technologie der GP-Plattform und eignet sich insbesondere für geschäftskritische Anwendungen mit großen Druckvolumen und engen Terminvorgaben. - Die InfoPrint 100 ist ein kostengünstiger und kompakter Schwarzweiß-Laserdrucker für Endlosformulare, der sich für den Druck von Dokumenten eignet, bei denen die Reihenfolge der Seiten eingehalten werden muss, z. B. Rechnungen, Etiketten, Belege und Mailings. - Die InfoPrint Pro C900 AFP ist ein kompaktes Vollfarb-Einzelblattdrucksystem mit einer Druckgeschwindigkeit von 90 Seiten pro Minute und einem integrierten AFP-Controller, das sich für den Produktionsdruck von Transaktions- und TransPromo-Dokumenten eignet. - Die Ricoh Pro C901 Graphic Arts Edition, das schnellste Drucksystem seiner Klasse auf dem Markt, bietet Nenngeschwindigkeiten von 90 A4-Seiten pro Minute auf Medien bis 300 g/m2 im Duplex-Modus. Der neue ölfreie PxPTM-Toner ermöglicht durch eine optimierte Bildschärfe, Zuverlässigkeit, Flexibilität und einfache Bedienung offsetähnliche Druckergebnisse. Durch die vom Bediener austauschbaren Komponenten (Operator Replaceable Units, ORUs) ist eine problemlose Vor-Ort-Wartung und eine maximale Betriebszeit gewährleistet. - Das Ricoh Pro1107EX Schwarzweiß-Drucksystem zeichnet sich durch Druckgeschwindigkeiten von bis zu 110 A4-Seiten pro Minute und eine Standardpapierzuführung von 3.000 Blatt (maximal 8.050 Blatt) aus. InfoPrint 5000 Produktivitätstools Zum Funktionsspektrum der InfoPrint 5000 gehören Tools zur Tintenverwaltung, mit denen der Tintenverbrauch überwacht und prognostiziert werden kann, die Pantone PLUS-Zertifizierung und die Unterstützung einer Vielzahl von Druckmedien. Dank der integrierten Unterstützung für die Advanced Function Presentation (AFP) Farbmanagement-Architektur, die eine präzise und einheitliche Farbwiedergabe gewährleistet, bietet sich die InfoPrint 5000 für zahlreiche Farb- und Schwarzweiß-Druckanwendungen an (z. B. Transaktionsdokumente, Direktmarketing, Direktmails, geringe Druckvolumen und Buchdruck). Experten von InfoPrint Solutions werden den Besuchern der Veranstaltung die Vorteile der neuesten Innovationen bei PrecisionMarketing-, Workflow- und Web-to-Print-Lösungen veranschaulichen. Führungskräfte stellen vor, wie sich verdecktes Einsparpotenzial und neue Wege ermitteln lassen, um Umsatzsteigerungen und einen höheren Return-on-Investment zu erreichen. Hierfür bieten sich z. B. InfoPrint TransPromo Whitespace Manager und InfoPrint ProcessDirector an. Die Experten erläutern darüber hinaus die Bedeutung relevanter, datenorientierter Messaging-Lösungen und Wege zur effektiven Umsetzung dieser Strategien. Über InfoPrint Solutions InfoPrint Solutions, ein Unternehmen von Ricoh, ist ein führender Anbieter digitaler Ausgabelösungen für komplexe Druckvorgänge mit großen Volumen. Die marktführenden Lösungen des Unternehmens sind ein wichtiger Bestandteil des umfassenden Produktportfolios der Ricoh Production Printing Business Group. InfoPrint Solutions setzt im Bereich des Produktionsdrucks auf die über 50-jährige Erfahrung von IBM und im Bereich der Bürolösungen und globalen Präsenz auf die herausragende Leistung von Ricoh auf. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.infoprint.com oder auf folgenden Websites: Twitter, Facebook, InfoPrint Insights (Blog), LinkedIn, YouTube, ADFSavings (Blog), ADFSavings Twitter. Über Ricoh Ricoh ist einer der weltweit führenden Technologieanbieter speziell für Büro- und Produktionsdrucklösungen. Ricoh arbeitet gemeinsam mit Unternehmen auf der ganzen Welt an der Modernisierung von Arbeitsumgebungen und der Steigerung der Effizienz von Dokumenten. Das Unternehmen hat mit über 108.500 Mitarbeitern weltweit Standorte in Europa, in Amerika, im asiatisch-pazifischen Raum, in China und in Japan. Ricoh Europe Holdings Plc ist eine Aktiengesellschaft, und die zentralen Standorte von Ricoh in den EMEA-Ländern befinden sich in London und Amstelveen (Niederlande). Zum 31. März 2010 lag der Gesamtumsatz von Ricoh EMEA bei über 4,5 Mrd. und der weltweite Umsatz von Ricoh bei insgesamt über 21 Mrd. US-Dollar. Pressekontakte: Brigitte Wenske Lucy Turpin Communications infoprint@lucyturpin.com +49 89 41776142 Janice Gibson Ricoh Europe PLC press@ricoh-europe.com +44 (0)20 7465 1153 InfoPrint Solutions Deutschland GmbH Andreas Rieger Kesselstr. 19 70327 Stuttgart 0711 - 5289 3080 www.infoprint.com/de Pressekontakt: Lucy Turpin Communications Brigitte Wenske Prinzregentenstraße 79 81675 München Infoprint@LucyTurpin.com +49 89 417761-42 http://www.lucyturpin.com
11. Jan 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Brigitte Wenske, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 1062 Wörter, 9042 Zeichen. Artikel reklamieren

Über InfoPrint Solutions Deutschland GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von InfoPrint Solutions Deutschland GmbH


InfoPrint Solutions gibt digitaler Tintenstrahltechnologie mit Verbesserungen bei der InfoPrint 5000 Drucksystem-Familie neue Impulse

Weiterentwicklung der bewährten Lösungen für den Produktionsdruck mit neuen Modellen, erweiterter Druckmedienunterstützung, Tools zur Tintenoptimierung und zusätzlichen Datenstromfunktionen

06.09.2011
06.09.2011: Stuttgart. - 6. September 2011 - InfoPrint Solutions, ein Unternehmen von Ricoh stellt zur Graph Expo weitere Modelle der InfoPrint 5000-Familie vor - das Drucksystem InfoPrint 5000 VP, ein neues Schwarzweißsystem mit MICR On Demand-Konfiguration, sowie erweiterte Druckmedienunterstützung. Diese Verbesserungen folgen unmittelbar auf die Einführung der Ink Suite, einem innovativen Farbverwaltungstools um Tintenkostenschätzungen zu optimieren sowie den Arbeitsaufwand und die Prozesskosten zu reduzieren. Druckdienstleister können damit eine optimale Dokumentdarstellung mit minimalem Tint... | Weiterlesen

InfoPrint Solutions stellt eine branchenweit einzigartige Lösung für eine erweiterte PDF- und AFP-Unterstützung vor

Workflow der nächsten Generation bietet eine branchenweit einzigartige Automated Document Factory-Lösung mit nativer PDF- und AFP-Unterstützung

06.09.2011
06.09.2011: Stuttgart - 6. September 2011 - InfoPrint Solutions, ein Unternehmen von Ricoh, hat heute ein umfassendes Angebot von einzigartigen Funktionen für seine mehrfach ausgezeichnete Familie von Workflow-Lösungen vorgestellt. Die Workflow-Lösungen von InfoPrint ProcessDirector bieten für Drucker mit einem hohen monatlichen Druckaufkommen verlässliche Automated Document Factory-Lösungen für natives PDF und AFP - eine absolute Neuheit in der Branche. Dank dieser Neuerungen können Kunden ihre PDF-Datenströme für die Produktion in hohen Stückzahlen optimieren, führende PDF-Tools wie z. B. En... | Weiterlesen

Ink Suite für InfoPrint ProcessDirector jetzt mit zusätzlichen Produktivitätstools für das InfoPrint 5000 Drucksystem

Erweitertes Funktionsspektrum erhöht Flexibilität und Effizienz für den Kunden

02.08.2011
02.08.2011: Stuttgart, - 2. August 2011 - InfoPrint Solutions, ein Unternehmen von Ricoh, kündigt funktionale Erweiterungen an, mit denen Unternehmen ihre Produktivität steigern können, die das InfoPrint 5000 Tintenstrahldrucksystem für unterschiedliche Anwendungen im Farb- und Schwarzweißdruck einsetzen. Damit unternimmt das Unternehmen einen weiteren Schritt zur Integration vorhandener Standalone-Tools zur Steuerung des Tintenverbrauchs in die Workflowlösung InfoPrint ProcessDirector (IPPD). Es sind zudem weitere neue Funktionen hinzugekommen. Die Integration dieser bewährten Tools und Funktionen... | Weiterlesen