Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Frische Lebensmittel optimal verwalten - Bizerba präsentiert die PC-Waage K-class auf der NRF in New York

Von Bizerba GmbH & Co. KG

Balingen, 11. Januar 2011 - Bizerba präsentiert auf der National Retail Federation (NRF) BIG Show in New York vom 10. bis 11. Januar 2011 die PC-Waage K-class. Die Waagen-Generation K-class optimiert das Frischwarenmanagement und kommt in den USA und Kanada in zahlreichen großen Handelsketten zum Einsatz. Die PC-Waagen schicken genaue Abverkaufszahlen leichtverderblicher Produkte in Echtzeit an die Zentrale. Dort kann unter anderem zeitnah entweder eine Nachlieferung oder einer Sonderangebots-Aktion veranlasst werden. „Diese optimale Verwaltung der Frischebestände schützt die Ware vor dem Verderb und bedeutet für den Händler bares Geld“, sagt Matthias Harsch, Sprecher der Geschäftsführung bei Bizerba. Gleichzeitig werden Informationen und Werbebotschaften zu den Produkten auf den kunden- und verkäuferseitigen Displays der Waagen angezeigt. Selbst Aushilfskräfte können mit dieser Technologie kompetent beraten und auf die zunehmend genaueren Fragen des Kunden bezüglich Herkunft und Inhaltsstoffen der Lebensmittel eingehen. Optional verfügt die K-class über eine Kamera zur automatischen Warenerkennung. Sie arbeitet zudem energiesparend und reduziert durch den Einsatz von Linerless-Etiketten den Abfallanteil. Ein integrierter e-Service ermöglicht es Technikern, über das Internet auf das System und somit auf die Waage zuzugreifen und reduziert somit die Anzahl teurer Vor-Ort-Einsätze. Die K-class funktioniert optimal mit der Bizerba Software-Familie RetailFramework,  kann aber dank offener Standards jederzeit um Software-Applikationen von Dritt-Anbietern erweitert werden. Über Bizerba Bizerba ist ein weltweit operierender, in vielen Bereichen marktführender Lösungsanbieter für professionelle Systemlösungen der Wäge-, Etikettier-, Informations- und Food-Servicetechnik in den Segmenten Retail, Food-Industrie, produzierendes Gewerbe und Logistik. Branchenspezifische Hard- und Software, leistungsstarke netzwerkfähige Managementsysteme sowie ein breites Angebot von Labels, Consumables und Business Services sorgen für die transparente Steuerung integrierter Geschäftsprozesse und die hohe Verfügbarkeit der Bizerba spezifischen Leistungsmerkmale. Weltweit ist Bizerba in über 120 Ländern präsent – mit 41 Beteiligungen in 23 Ländern und 54 Landesvertretungen. Hauptsitz des Unternehmens, das rund 3.000 Mitarbeiter beschäftigt, ist Balingen; weitere Fertigungsstätten befinden sich in Meßkirch, Bochum, Wien (Österreich), Pfäffikon (Schweiz), Mailand (Italien), Shanghai (China), Forest Hill (USA) und San Luis Potosi (Mexiko). Für Rückfragen: Bizerba GmbH & Co. KG Claudia Gross Director Global Marketing & Communication Wilhelm-Kraut-Straße 65 D-72336 Balingen Telefon +49 7433 12-3300 Telefax +49 7433 12-5 3300 Mail: claudia.gross@bizerba.com nic.pr network integrated communication Patrick Schroeder Coburger Straße 3 53113 Bonn Telefon +49 228 620 43 84 Telefax +49 228 620 44 75 E-Mail: patrick.schroeder@nic-pr.de
11. Jan 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 2.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, nic.pr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 347 Wörter, 3036 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Bizerba GmbH & Co. KG


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 1