Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Namensänderung: Aus Mallorca Luxury Estate wird Lavin-Estates

Von Lavin-Estates

Neues Büro auf Ibiza

Auf Grund des großen Erfolges auf Mallorca hat das Unternehmen expandiert und ein Büro auf Ibiza eröffnet. Daher wurde beschlossen, den Firmennamen von Mallorca Luxury Estate in Lavin-Estates zu ändern.
Mallorcas Immobilienmarkt ist weiterhin auf dem Vormarsch. Das kann auch die Schwedin Petra Lavin bestätigen, die seit 5 Jahren eines der größten unabhängigen Immobilienbüros auf Mallorca führt. Mallorca Luxury Estate – Ihr Immobilienmakler für Luxusimmobilien auf Mallorca - konnte auch 2010 wieder als ein erfolgreiches Jahr verbuchen, was wohl vor allem an der professionellen und kompetenten Art von Petra Lavin und ihrem Team liegt. Sie geht zusammen mit ihren Mitarbeitern intensiv auf die Kundenwünsche ein und lässt nichts unversucht, um den Traum von einer Mallorca Immobilie für ihre Kunden wahr werden zu lassen. Selbstverständlich steht sie und ihr Team den Kunden auch nach dem Kauf ihrer Immobilie mit Rat und Tat zur Seite. Auf Grund des großen Erfolges auf Mallorca hat das Unternehmen expandiert und ein Büro auf Ibiza eröffnet. Daher wurde beschlossen, den Firmennamen von Mallorca Luxury Estate in Lavin-Estates zu ändern. Petra Lavin und ihr Team freuen sich auch weiterhin darauf, zusammen mit Ihnen Ihre Traumimmobilie auf Mallorca oder Ibiza zu finden.
13. Jan 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

5 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4.2)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Linda Svensson, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 165 Wörter, 1092 Zeichen. Artikel reklamieren

Lavin-Estates - Luxury Real Estate on Mallorca and Ibiza

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 2 + 7

Weitere Pressemeldungen von Lavin-Estates


15.12.2014: Lavin-Estates konnte verzeichnen, dass die Nachfrage bei Mallorca-Immobilien für über eine Million Euro weiterhin anstieg. Gerade im begehrten Südwesten Mallorcas lag der durchschnittliche Kaufpreis bei fast zwei Millionen Euro. So erreichte dieses Jahr beispielsweise eine Immobilie in Porto Andratx einen Quadratmeterpreis von 27.000 Euro. Nach wie vor ist der Südwesten Mallorcas bei ausländischen Käufern am gefragtesten, so konnte auch Lavin-Estates die meisten Vertragsabschlüsse mit Skandinaviern, Deutschen und Engländern machen. Vor allem Immobilien in Puerto Andratx, Bendinat, Cost... | Weiterlesen