Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Creativeworld: Weltgrößte Kreativ-Fachmesse in Frankfurt am Main

Von Worldmessen 2011 Messe Frankfurt Exhibition GmbH

Ende Januar beginnt in Frankfurt/Main die Creativeworld. Sie ist die weltgrößte Messe für Hobby?, Bastel- und Künstlerbedarf. Die Messe zeigt nicht nur das Wirtschaftspotenzial der kreativen Branchen, sie thematisiert auch die Bedeutung von handwerklich-kreativen Fähigkeiten in einer zunehmend digitalisierten Welt. \r\n
Frankfurt am Main, 13. Januar 2011 - Mit der Creativeworld findet vom 29. Januar bis zum 1. Februar 2011 in Frankfurt am Main erstmals die weltweit größte internationale Kreativ-Fachmesse statt. Über 200 Aussteller aus aller Welt werden die neuesten und innovativsten Angebote für den Hobby-, Bastel- und Künstlerbedarf präsentieren. Key Player der Branche wie Colart, Edding, Kars, Kreul, Marabu, Rayher Hobby, Rico Design und Schmincke, informieren über aktuelle Trends und Entwicklungen und bieten Inspirationen für die Kreativ-Branche, den Facheinzelhandel sowie für Warenhäuser und Großhandel. Wirtschaftsfaktor Kreativität Die neue Lust am Selbermachen ist ein ungebrochener Trend am Markt und der Kreativbereich der Paperworld hat sich in den vergangenen Jahren stetig entwickelt. Die Messe Frankfurt trägt dieser Entwicklungen Rechnung: Dieses Jahr findet die Creativeworld erstmals als eigenständige Veranstaltung statt. An über 200 Ständen präsentieren Aussteller ihre Neuheiten, laden zu Workshops ein und zeigen ihre Produkte in Live-Vorführungen. Somit entsteht eine einzigartige Atmosphäre und die "Welt der Kreativität" wird erlebbar. Kreativität in digitalen Zeiten Darüber hinaus bietet die Kreativmesse zusätzlich zahlreiche Workshops, Preisverleihungen wie den Innovationspreis "Creative Impulse" und Expertengespräche. Diskutiert werden die aktuellsten Fragestellungen der Kreativbranche: Welche wirtschaftlichen Chancen bietet die Kreativwirtschaft? Warum ist Kreativität wichtig für den Menschen? In der Sonderschau "Creative Trends - Creativity meets Design" setzt das Stilbüro bora.herke die unterschiedlichsten Basteltechniken und Stile ungewöhnlich in Szene und gibt wichtige Impulse für die Produktentwicklung in der Kreativbranche. Die Themen zeigen: In der heutigen digitalen Zeit gewinnen handwerkliche Tätigkeiten zunehmend an Bedeutung und schulen nicht nur Kreativität, sondern auch motorische Fähigkeiten. Creativeworld: 29. Januar bis 1. Februar 2011, Messegelände Frankfurt www.creativeworld.messefrankfurt.com Worldmessen 2011 Messe Frankfurt Exhibition GmbH Ina Stoltze Ludwig-Erhard-Anlage 1 60327 Frankfurt am Main +49 69 75 75 - 68 03 www.messefrankfurt.com Pressekontakt: Schwartz Public Relations Juliane Becker Sendlinger Straße 42A 80331 München jb@schwartzpr.de +49 (0) 89-211 871-41 http://www.schwartzpr.de
13. Jan 2011

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Juliane Becker, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 282 Wörter, 2417 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Worldmessen 2011 Messe Frankfurt Exhibition GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Worldmessen 2011 Messe Frankfurt Exhibition GmbH


Frankfurter Konsumgütermessen wachsen

Messe Frankfurt baut Konsumgüter-Portfolio aus: Premierenfeier Creativeworld und Kauf Remax Neue Konsumgütermessen im Ausland

26.01.2011
26.01.2011: Frankfurt am Main, 26. Januar 2011 - Mit positiven Vorzeichen beginnen ab Freitag die vier Konsumgütermessen Paperworld, Christmasworld, Creativeworld und Hair and Beauty in Frankfurt am Main. "Wir freuen uns über vier starke Messemarken, die in diesem Jahr mit einem Plus von insgesamt 70 Ausstellern an den Start gehen", sagt Detlef Braun, Geschäftsführer Messe Frankfurt GmbH, am Mittwoch, im Rahmen der Wirtschaftspressekonferenz zu den Konsumgütermessen. 3.257 Aussteller aus 72 Ländern zeigen vom 28. Januar bis 1. Februar 2011, was die Weltmärkte rund um Papier, Bürobedarf und Schr... | Weiterlesen

11.01.2011: Frankfurt am Main, 11. Januar 2011 - Über 140 Nationen treffen sich vom 29. Januar bis 1. Februar 2011 in Frankfurt am Main zur internationalen Weltleitmesse für Papier-, Bürobedarf und Schreibwaren - der Paperworld. Mit mehr als 2.000 erwarteten Ausstellern aus aller Welt ist die Paperworld die weltgrößte Neuheitenplattform der Branche. Präsentiert wird dem Einzel- und Großhandel ein breites Sortiment von exklusiven Schreibgeräten, Schulmaterial und Geschenkverpackungen über Briefpapier und Büroartikel bis hin zu Gruß- und Glückwunschkarten. Die einzigartigen Stärken der Paperwor... | Weiterlesen