Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Fachbuch zum Thema Strategische Wettbewerbsbeobachtung erschienen

Von Intelligence Group

Autor Johannes Deltl thematisiert ein bisheriges Randthema der Managementliteratur

Berlin, August, 2004: Der Unternehmensberater Johannes Deltl präsentiert sein neues Fachbuch mit dem Titel „Strategische Wettbewerbsbeobachtung“. Ein bisher nahezu tabuisiertes Thema der Managementliteratur wird von Deltl erfrischend praxisnah und spannend auf den Punkt gebracht.
„Die Beobachtung des Wettbewerbs steht für die meisten Führungskräfte nicht im Mittelpunkt ihrer Aufmerksamkeit. Damit vernachlässigen sie einen der wichtigsten Informationsbereiche“, weiss der Buchautor zu berichten. Eine richtig angewendete, strukturiert und strategisch ausgerichtete Wettbewerbsbeobachtung liefert eine fundierte und abgesicherte Entscheidungsgrundlage für das Management. „In wirtschaftlich schwierigen Zeiten ist es nahezu fahrlässig auf die Beobachtung seines Wettbewerbs zu verzichten“, bringt Deltl sein Anliegen auf den Punkt. Johannes Deltl stellt in diesem Buch nutzwertorientierte Ansätze, Tipps, Checklisten und Praxisbeispiele vor und bietet damit einen fundierten Überblick über die Materie der Wettbewerbsbeobachtung. Top-Unternehmen wie 3M ESPE, AUDI, Siemens Building Technologies oder Roland Berger geben in Fallstudien Einblick in ihre Aktivitäten. Der Autor verspricht aber keine Wundermittel: „Kurzfristige Aktionen sind nicht zielführend. Der Konkurrent kann erst durch laufende Beobachtung kennen gelernt und „durchschaut“ werden. Nach der Pflicht der laufenden Informationssammlung kommt die Kür, wenn Aktionen des Wettbewerbs vorweggenommen und Reaktionen antizipiert werden.“ Alle, die sich intensiver mit dem Wettbewerb auseinandersetzen wollen, finden weiterführende Informationen unter der Adresse http://www.wettbewerbsbeobachtung.com. Dort findet man nicht nur die Checklisten aus dem Buch, sondern auch Zusatzinformationen und einen kostenlosen Newsletter zum Themengebiet. Das Buch „Strategische Wettbewerbsbeobachtung“ wird im Herbst bundesweit präsentiert. Ab sofort ist es im Buchhandel erhältlich: Strategische Wettbewerbsbeobachtung von Johannes Deltl ISBN: 3-409-12573-6 EURO: 42,00 Über Johannes Deltl: Johannes Deltl ist Geschäftsführer der Unternehmensberatung Intelligence Group mit Niederlassungen in Berlin und Wien. Das Unternehmen ist auf Wettbewerbsbeobachtung (Competitive Intelligence) spezialisiert. Er studierte Wirtschaftswissenschaften und sammelte 10 Jahre Berufspraxis in leitenden Positionen in Marketing, Vertrieb, Business Development – zuletzt bei KPMG Consulting. Pressekontakt: Sie benötigen weitere Informationen, möchten ein Interview mit dem Autor, Bildmaterial oder haben weitere Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an: Mag. Thomas Reiter, Email: thomas.reiter@reiter-pr.com, Telefon: +43/1/332 51 90
17. Aug 2004

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Deltl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 273 Wörter, 2450 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über Intelligence Group


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6