Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Workshop “Domino R6 / R6.5 Migration”

Von TwentyOne GmbH

„Nichts ist beständiger als der Wechsel“. Unter diesem Motto veranstaltet der Dresdner IT-Dienstleister TwentyOne, halbtägige Workshops zum Thema Migration in Leipzig und Stuttgart. In den Workshops wird auf die wichtigsten Problemstellungen bei einer Migration auf die aktuelle Version von Lotus Notes/Domino eingegangen. Themenüberblick: -Die notwendigen Schritte für eine erfolgreiche Migration. -Wie gehen Sie bei der Anwendungsanalyse vor, und welche Werkzeuge eignen sich dafür am besten? -Was sollten Sie bei der Migration Ihrer Systemarchitektur beachten? -Aus welchen neuen Funktionen von Notes 6/6.5 können Sie einen spürbaren Nutzen für Ihre Arbeit ziehen? -Welche neuen Möglichkeiten bietet Ihnen die „Sametime“ Integration von Notes 6.5(z.B.: Instant Messaging und Online Meetings)? Im Anschluss wird noch auf die Neuerungen in Bezug auf das kommende Lotus Notes/Domino 7 eingegangen. Zielgruppe: Vor allem Personen aus dem mittleren IT-Management und Administratoren sind eingeladen, an den Workshops teilzunehmen. Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos. Ort und Zeit: Dorint Hotel in Leipzig, am 09. September 2004, Dorint Hotel in Stuttgart, am 28. September 2004, jeweils von 14.00 bis ca. 18.00 Uhr Weitere Informationen zur Veranstaltung können per Mail an contact@TwentyOne.de angefordert werden. Die Anmeldung ist ebenfalls per Email an contact@TwentyOne.de möglich.
17. Aug 2004

Bewerten Sie diesen Artikel

2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Janine Fischer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 175 Wörter, 1445 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Über TwentyOne GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6