Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

VDR berechnet Wirtschaftsfaktor Geschäftsreisen

Von Verband Deutsches Reisemanagement e.V.

Befragung zur VDR-Geschäftsreiseanalyse 2011 gestartet

Der Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) berechnet in diesem Jahr erneut den Wirtschaftsfaktor Geschäftsreise. Die Befragung zur VDR-Geschäftsreiseanalyse 2011 läuft bereits.\r\n
Der Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) berechnet in diesem Jahr erneut den Wirtschaftsfaktor Geschäftsreise. Die Befragung zur VDR-Geschäftsreiseanalyse 2011 läuft bereits. Für die Studie hat der GeschäftsreiseVerband VDR wie in den Vorjahren das Institut United Research AG für die Feldarbeit und die wissenschaftliche Aufbereitung der Datenerhebung beauftragt. "Die VDR-Geschäftsreiseanalyse steht für Regelmäßigkeit, Neutralität und Repräsentativität - einerseits mit einem analytischen Blick zurück, andererseits als kontinuierliche Kompassnadel nach vorne", so VDR-Präsident Dirk Gerdom. Alle Unternehmen mit Sitz in Deutschland - auch diejenigen mit Aktivitäten im Ausland - sowie Organisationen des öffentlichen Sektors ab zehn Mitarbeitern bilden wieder die Grundgesamtheit der Untersuchung. Neben jährlich wiederkehrenden Fragen zu Anzahl und Dauer sowie Kostenstrukturen der betrieblich bedingten Reisen und Positionierung des Travel Managements im Unternehmen reagiert der VDR mit neuen Fragen auf die Entwicklungen im Markt. Erstmals wird nach einem unterjährigen Controlling der Kosten und Direktbuchungen für Übernachtungsleistungen gefragt. Neu sind auch Fragen nach mobilen Applikationen und Kreditkarten im Block "Prozesse im Travel Management". Um neben dem Zukunftsworkshop "VDR-TrendsPort" eine quantitative Einschätzung des Marktes zu erhalten, wird im letzten Teil der VDR-Geschäftsreiseanalyse nach der Zukunft des Mobilitätsmanagements gefragt. Die VDR-Geschäftsreiseanalyse 2011 erscheint im Juni. Sie steht dann zum Download zur Verfügung auf www.geschaeftsreiseanalyse.de. Frankfurt, 27. Januar 2011 Verband Deutsches Reisemanagement e.V. Julia Eckert Darmstädter Landstraße 125 60598 Frankfurt/Main eckert@vdr-service.de 069 - 69 52 29 33 http://www.vdr-service.de

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4.5)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Julia Eckert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 211 Wörter, 1850 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 9 + 2

Weitere Pressemeldungen von Verband Deutsches Reisemanagement e.V.


VDR legt Standard-Airlinevertrag vor

GeschäftsreiseVerband für ausgewogene und rechtlich unbedenkliche Vertragsverhältnisse zwischen Fluggesellschaften und Unternehmen

26.08.2011: Um Firmenkunden Sicherheit bei Vertragsverhandlungen mit Fluggesellschaften zu geben, hat der Verband einen Standard-Vertrag für seine Mitgliedsunternehmen entwickelt. Er enthält alle wesentlichen Regelungen einer Rahmenvereinbarung für den Einkauf von Flugreisen und definiert wichtige Kundenansprüche. "In der Geschäftsreisebranche sind Personen- und Unternehmensdaten besonders eng miteinander verwoben. Der Geschäftsreisende hinterlässt ständig Informationen über sich und seinen Arbeitgeber: Wenn er den Anmeldebogen im Hotel ausfüllt, wenn er sich für Veranstaltungen einträgt un... | Weiterlesen

VDR-Hotelzertifizierung aktualisiert Prüfkriterien

Neue Kriterienkataloge für zertifizierte Geschäftsreise- und Tagungshotels

08.08.2011: Die Hotelzertifizierung des deutschen GeschäftsreiseVerbands VDR hat die Prüfkriterien für die Zertifizierung von Geschäftsreise- und Tagungshotels aktualisiert. Über 125 Kriterien hat der Prüferausschuss heutigen Standards angepasst. "Der VDR kennt die Bedürfnisse der Travel Manager ganz genau. Diese verändern sich aber auch im Laufe der Zeit. Darauf reagieren wir, indem wir aktuelle Trends aufgreifen und die Kriterien für die Zertifikate Certified Business Hotel und Certified Conference Hotel daran anpassen", so Daniela Schade, Mitglied im VDR-Präsidium. Die neuen Kriterien ... | Weiterlesen

20.07.2011: Der deutsche GeschäftsreiseVerband VDR schafft gemeinsam mit dem Ausschuss Business Travel des Deutschen ReiseVerbands (DRV) Klarheit bei Fachbegriffen im Geschäftsreisen-Segment. Die Arbeitsgruppe hat einheitliche Definitionen für Fachbegriffe entwickelt und in einem Glossar zusammengetragen. Im Fokus stehen dabei fachspezifische Begriffe des Business Travel, die bislang häufig nicht einheitlich interpretiert oder verwendet wurden. Für diese steht jetzt eine eindeutige und gemeinsam festgelegte Begriffsbestimmung fest. Das Glossar soll die partnerschaftliche Zusammenarbeit von Gesch... | Weiterlesen