Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

signotec: Die Wincor World bestätigt zunehmendes Interesse an Signaturlösungen mit Pen-Pads

Von signotec GmbH

Ratingen/Paderborn, 11. Februar 2011; Fachbesucher aus Banken und Handel machten die diesjährige Hausemesse von Wincor Nixdorf in der Zeit vom 25. bis 27. Januar erneut zu einem Highlight für die signotec GmbH aus Ratingen. Neben dem eigentlichen Messeauftritt nutzte der Technologieführer auf dem Gebiet elektronischer Signaturen die Gelegenheit, in einem Fachvortrag auch Praxisbeispiele für unterschiedliche Branchen zu präsentieren. Mit steigenden Besucherzahlen und einem stetig wachsenden Interesse geht signotec zuversichtlich und mit hervorragenden Aussichten in das 11. Jahr nach seiner Firmengründung.
Mit den neuen Unterschriftenpads „Sigma“ und „Omega“ lassen sich gerade in Banken und Handelsunternehmen die Prozesse enorm optimieren. Davon überzeugten sich die diesjährigen Besucher beim Silber-Partner und alleinigem Technologie-Partner für elektronische Signaturen mit Sign-Pad. signotec zeigte die komplette Bandbreite der rechtskonformen Lösungen für das Signieren digitaler Dokumente am Bildschirm. Mit der eigens in Deutschland entwickelten und hergestellten Soft- und Hardware setzte das Unternehmen bereits im vergangenen Jahr neue Maßstäbe. Mit einer Abtastquote von 500 Samples pro Sekunde und der Erfassung von 1.024 Druckstufen werden bei den Pads Richtungs-, Zeit- und Druckkoordinaten der Unterschrift in einer bisher nicht übertroffenen Frequenz digitalisiert und aufgezeichnet. Ein Ausspionieren des biometrischen Merkmals ist nicht möglich. Für die signotec-Lösungen liegt ein Gutachten eines unabhängigen, vor Gericht zugelassenen Schriftsachverständigen vor, zudem wurde das System vom TÜV Saarland zertifiziert und die Sicherheit der Pads in Verbindung mit der Software wurde bestätigt. Einen Glanzpunkt des diesjährigen Messeauftritts stellte der signotec-Vortrag „Signatur-Tablets und ihr Einsatz in der Praxis“ dar. Anhand von praxisnahen Beispielen überzeugte Geschäftsführer Arne Brandes die Besucher in Paderborn die Gäste. Nach grundlegenden Aussagen zu Arbeitsabläufen in Unternehmen wurde anhand praxisnaher Beispiele aus Finanzwesen und Handel dargestellt, welche enormen Einsparpotentiale durch den Einsatz der elektronischen Signaturlösungen mit Unterschriftenpad generiert werden. So können in einigen Branchen die Kosten durch die Nutzung von e-Signaturlösungen um bis zu 80 % reduziert werden. Das große Interesse und die anschließenden intensiven Gespräche bestätigten signotec: „Immer mehr Unternehmen haben die Chancen erkannt, durch den Einsatz der Pads technisches Knowhow zu demonstrieren und gleichzeitig Kosten durch die Vermeidung von Papier einzusparen. In den Gesprächen haben wir festgestellt, dass unser Weg, in Deutschland zu entwickeln und herzustellen genau der Richtige war. Mit zuverlässigem Service und engster Kundennähe bieten wir hochentwickelte technologische Produkte zum besten Preis-/Leistungsverhältnis. Getoppt wird das eigentlich nur noch dadurch, dass wir schnell und individuell auf die Wünsche unserer Kunden eingehen können, sei es mit farbigen Pads oder dem Aufbringen der Firmenlogos“, so Arne Brandes am Ende der erfolgreichen Messetage. Mit viel Rückenwind geht man bei signotec jetzt in die Vorbereitungen zur CeBIT in Hannover. Nach dem großen Zuspruch in Paderborn ist man überzeugt von der Entscheidung, dort in diesem Jahr in Halle 3 auszustellen: „Für die Finanzbranche sind wir nach wie vor die Nummer 1 im Markt. Dennoch verzeichnen wir eine immer größer werdende Nachfrage aus unterschiedlichsten anderen Branchen“, so Arne Brandes, „dieser Tatsache müssen wir natürlich Rechnung tragen und sind überzeugt davon, uns richtig entschieden zu haben.“ Neben signotec präsentiert sich auch in diesem Jahr Topaz Systems auf dem Messestand. Mit Topaz Systems arbeitet das Ratinger Unternehmen signotec seit seiner Gründung vor nunmehr zehn Jahren ausgesprochen erfolgreich zusammen. Auf dem Stand B30 wird somit das gesamte Spektrum an aktuellen Pen-Pads und zugehöriger Software der beiden weltweit führenden Anbieter zu sehen sein. Ansprechpartner für Fachfragen: signotec GmbH Arne Brandes Neudorf 7 D-31637 Rodewald Tel.: 0 50 74 – 96 70 15 Fax: 0 50 74 – 96 11 56 E-Mail: arne.brandes@signotec.de

Bewerten Sie diesen Artikel

Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4)

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Silke Langer (Tel.: 0 50 74 - 961 154), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 482 Wörter, 3667 Zeichen. Artikel reklamieren

Alles aus einer Hand
Die signotec GmbH ist führender Hersteller von Hard- und Software zur Erfassung handgeschriebener elektronischer Signaturen. Das Portfolio der signotec umfasst unterschiedliche Unterschriftenpads sowie umfangreiche Softwarelösungen für das stationäre und mobile Unterschreiben.


Mehr als 20 Jahre Erfahrung und Kompetenz
Die Erfolgsgeschichte der signotec GmbH beginnt im Jahr 2000 als Spezialist auf dem Gebiet der Erfassung von digitalisierten Unterschriften und entwickelte sich zum Marktführer, auf den weltweit zahlreiche Referenzen aus verschiedensten Sektoren vertrauen.


Made in Germany
Die Lösungen der signotec zeugen von einer konkurrenzlosen, in Deutschland entwickelten und gefertigten Qualität. Darüber hinaus liegt der Fokus auf einem persönlichen Support- und Reparaturservice.


Sicher und rechtskonform
Alle mit den Lösungen von signotec erfassten Signaturen sind ISO- und eIDAS-konform. Einzigartige und patentierte Sicherheitsmechanismen gewährleisten den Schutz der biometrischen Daten und der Dokumentenintegrität.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 8 + 10

Weitere Pressemeldungen von signotec GmbH


Autohaus Melzer fährt dank Digitalisierung allen davon

Effiziente Prozesse, digitale Fahrzeugakten und Homeoffice für Mitarbeiter:innen - all das ermöglicht die Digitalisierung im ŠKODA Autohaus Melzer

30.06.2021: Ratingen, 30.06.2021 (PresseBox) - Die Kundenanforderungen in der Automobilbranche verändern sich. Ein höherer Digitalisierungsgrad und mehr Prozesstransparenz werden erwartet. In diesem Zusammenhang setzt das Autohaus Melzer seit Februar 2021 auf die Unterschriftenpads signotec Sigma LITE, signotec Zeta und signotec Delta sowie die Signatursoftware signoSign/ 2. Seither werden hier täglich durchschnittlich 100 Dokumente digital signiert – und das ohne einen einzigen Ausfall.Für den Inhaber und Geschäftsführer des Autohauses, Christian Melzer, steht bei der Digitalisierung vor allem de... | Weiterlesen

Ein erstklassiges Match: Die VARIO ERP-Software und die signotec Unterschriftenpads

Die Digitalisierung des Warenwirtschaftssystems ist für viele Unternehmen ein großer Schritt und mit viel Aufwand verbunden. Das ideale Zusammenspiel der VARIO ERP-Software und der signotec Unterschriftenpads erleichtert diesen Prozess.

23.06.2021: Ratingen, 23.06.2021 (PresseBox) - Die VARIO Software AG ist ein Softwareunternehmen aus Neuwied am Rhein, welches eine umfangreiche und branchenunabhängige ERP-Software für kleine und mittelständische Unternehmen in der DACH-Region anbietet. Mittlerweile besteht das Unternehmen seit über 25 Jahren und deckt mit dessen Lösung unter anderem weitreichende Bereiche der Warenwirtschaft, des E-Commerce und des CRM ab.In der Vergangenheit traten Kunden immer häufiger mit dem Wunsch nach einer elektronischen Signaturlösung an VARIO heran. Ausschlaggebend für dessen Umsetzung war schließlich ... | Weiterlesen

24.04.2019: Ratingen, 24.04.2019 (PresseBox) - Zahlreiche Sparkassen setzen seit vielen Jahren auf die sicheren Lösungen zur elektronischen Signatur von signotec. Nun hat auch die Hamburger Sparkasse ihre Filialen und Kundencenter mit dem Unterschriftenpad signotec Gamma in Kombination mit dem signotec Adobe Reader Plug-In ausgestattet. Bei der Auslieferung hat signotec eine logistische Glanzleistung erbracht: Die über 1.600 Unterschriftenpads wurden innerhalb weniger Tage in das dichte Filialnetz der Sparkasse transportiert.Gerade im Bereich der Banken müssen elektronische Unterschriftslösungen grö... | Weiterlesen