info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Implico GmbH |

EMCS und IFLEXX - Implico mit zwei aktuellen Top-Themen auf StocExpo

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 1)


Weitere Schwerpunkte am Stand 77: Terminal Administration, ERP-Integration und TTS700


Weitere Schwerpunkte am Stand 77: Terminal Administration, ERP-Integration und TTS700 Vom 22. bis zum 24. März 2011 öffnet die StocExpo, die europäische Leitmesse für die Tanklager-Industrie, in Rotterdam ihre Pforten. ...

Vom 22. bis zum 24. März 2011 öffnet die StocExpo, die europäische Leitmesse für die Tanklager-Industrie, in Rotterdam ihre Pforten. Auf dem Stand 77 von Implico dreht sich dann alles um Integration, Datenkommunikation und Administration. Dabei legt das internationale Beratungs- und Softwarehaus den Schwerpunkt in diesem Jahr auf die Integration der EMCS-Prozesse in OpenTAS, das Terminal Administration und Automation System. Weiteres zentrales Thema ist die Datenübertragung mit IFLEXX, dem neuen Standardformat in XML der Mineralölindustrie.

Seit Anfang des Jahres ist das Excise Movement and Control System (EMCS) für den grenzüberschreitenden Transport verbrauchsteuerpflichtiger Waren innerhalb der EU vorgeschrieben. Implico hat alle für diese elektronische Zollabwicklung erforderlichen Funktionalitäten in OpenTAS integriert. Sie laufen damit innerhalb der Verlade- und Versandprozesse der jeweiligen Tanklager und Raffinerien ab - automatisiert und im Hintergrund. Vorteile dieser integrierten Komplettlösung gegenüber webbasierten EMCS-Lösungen: Sie minimiert die Fehlerquote und ermöglicht dem Tanklagerbetreiber einen 24-Stunden-Betrieb. Auch liegen die Daten dem Zoll wesentlich schneller vor.

Neben der EMCS-Integration in OpenTAS präsentiert Implico auf der StocExpo die neuesten Entwicklungen zur Automatisierung der Verladung. Sie betreffen alle Verkehrsträger: TKW, KWG, Schiff und Pipelines. Weitere Neuerungen, die auf der StocExpo vorgestellt werden, sind innovative Funktionalitäten für Planung und Disposition in OpenTAS sowie Erweiterungen von TTS700, der einfach zu handhabenden Out-of-the-box-Verladesoftware für FMC Flowmeters (Accuload und Microload) auf Basis von OpenTAS.

Ebenso wird IFLEXX ein zentrales Thema am Messestand von Implico sein. Das neue Datenaustauschformat in XML für die Mineralölindustrie ermöglicht die Übertragung von Ladedaten in zwei Richtungen: auf den Bordcomputer des TKW und an die Abrechnungssysteme (ERP-Systeme) der jeweiligen Mineralölgesellschaft. Implico war maßgeblich an der Entwicklung von IFLEXX beteiligt und koordiniert seit über zwei Jahren die Weiterentwicklung, für die ein Kreis aus führenden Mineralölunternehmen und Tankstorage-Providern zuständig ist, die IFLEXX Community. Das neue, internationale Format für die Datenübertragung soll die bisherigen nationalen, veralteten Standards ersetzen - zunächst in Deutschland, dann im europäischen Ausland. In Deutschland ist IFLEXX bereits an 19 Standorten im Einsatz, 65 weitere sollen demnächst folgen.



Implico GmbH
Berit Huyke
Weidestraße 120b
22083
Hamburg
berit.huyke@implico.com
+49 40 27 09 360
http://www.implico.com


Web: http://www.implico.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Berit Huyke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 330 Wörter, 2698 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Implico GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Implico GmbH lesen:

implico GmbH | 18.12.2012

Know-how von Implico unterstützt Gunvor-Investition in Raffinerie Ingolstadt

Hamburg, 18.12.2012 - Implico setzt seine langjährige Zusammenarbeit mit der Raffinerie in Ingolstadt fort. Dazu hat das Beratungs- und Softwarehaus jetzt einen Rahmenvertrag über Beratungs-, Lizenzierungs-, Wartungs- und Supportleistungen mit Gunv...
implico GmbH | 16.11.2012

Implico optimiert Prozesse bei Tyczka Energie

Hamburg, 16.11.2012 - Seit der ersten Novemberwoche arbeitet die Tyczka Energie GmbH mit einer neu gestalteten SAP-Landschaft. Dadurch profitiert der Energieversorger für Flüssiggas von optimierten Prozessen und einer verbesserten Transparenz im Co...
implico GmbH | 21.09.2012

Treffen der Öl- und Gasbranche in Texas: AmeriGas präsentiert Implico-Lösung auf SAP-Konferenz

Hamburg, 21.09.2012 - SAP-Anwender aus den Bereichen Upstream, Midstream und Downstream treffen sich vom 21. bis 24. Oktober 2012 in San Antonio, Texas zur 'Best Practices for Oil & Gas: SAP Solutions for the Energy Industry '. Eingeladen haben SAP A...